Vantage HD 8000 / Nanoox 9800 HD identisch?

      Vantage HD 8000 / Nanoox 9800 HD identisch?

      Hi Leute,

      beim Stöbern nach potenziellen Alternativen zum UFS-922 sind mir zwei Geräte aufgefallen:
      • Vantage HD 8000
      • NanoXX 9800 HD
      Für beide Geräte wurde aktuell eine neue Firmware veröffentlicht, die Änderungen und Bugfixings lesen sich dabei nahezu identisch:
      Weiß da jemand was genaues drüber? Sind diese Geräte identisch oder ist es sowas wie damals beim UFS-821 und dem ElanVision, also gleiche HW-Schmiede und ähnliche FW, aber irgendwie doch ganz anders?
      Gruß
      data68

      UFS-913 mit FW 2.05 / UFS-922 mit FW 2.10

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „data68“ ()

      Ja die Receiver kommen wohl von der gleichen Quelle.Der Hersteller war glaube ich mal früher unter der Webseite
      www.intekdigital.com erreichbar,aber da tut sich nichts mehr.Nach meiner suche im Internet kam ich allerdings jetzt auf das hier. gsbcintekdigital.en.ec21.com



      Gruss mksat

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „mksat“ ()

      ehp schrieb:

      Es gibt keine bessere Alternative! Welches Problem hast Du mit dem 922, Thomas?
      Mein Hauptproblem ist, dass ich noch keine habe 8-)

      Nee, im ernst: solange ich noch keinen HDTV PVR habe halte ich mir alle Optionen offen und informiere mich am Markt.
      Frei nach dem Motto: "Drum prüfe der sich ewig bindet, ob sich nicht was besseres findet" :rolleyes
      Gruß
      data68

      UFS-913 mit FW 2.05 / UFS-922 mit FW 2.10

      mksat schrieb:

      Es gibt keine bessere Alternative! Welches Problem hast Du mit dem 922, Thomas?
      Na es kommt darauf an für was man den braucht.Die Blind Scan funktion vom Vantage ist jedenfalls erste Sahne.


      Aslo ich hatte den Vantage 8000 mal und der war aus meiner Sicht, zumindest zum damaligen Zeitpunkt (vor rund einem Jahr) nicht zu gebrauchen.
      Oder wie findet Ihr das, wenn sich die Kiste nach Beendigung eienr Timeraufnahme einfach ausschaltet. Auch wenn man gerade am glotzen ist. Interessiert den nicht. Aus die Maus. :aua :aua :aua

      Alternativ konnte man den noch so konfigurieren, dass er anbleibt. Das hat er dann aber auch konsequent getan. Also auch, wenn man nicht gerade TV geguckt hat.
      Toll, wenn die Mühle dann nach einer Aufnahme die ganze Nacht oder gar den ganzen Urlaub einfach an ist... :aua :aua :aua
      Einfach sensationell fand ich das!

      Mag sein, dass das heute nicht mehr so ist, aber damals war das ein no go!
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW

      data68 schrieb:

      ehp schrieb:

      Es gibt keine bessere Alternative! Welches Problem hast Du mit dem 922, Thomas?
      Mein Hauptproblem ist, dass ich noch keine habe 8-)

      Nee, im ernst: solange ich noch keinen HDTV PVR habe halte ich mir alle Optionen offen und informiere mich am Markt.
      Frei nach dem Motto: "Drum prüfe der sich ewig bindet, ob sich nicht was besseres findet" :rolleyes


      Ich hatte den Vantage 8000 und den Humax iCord und den UFS 922.
      Einer ist übrig geblieben! Nun rate mal, welcher? ;)
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW