Kathrein CAS90 mit 19,2°,13 °,9° Grad möglich?

      Kathrein CAS90 mit 19,2°,13 °,9° Grad möglich?

      @alle :hi

      Hallo, ist eine Kombination mit Kathrein CAS90 mit 19,2/13/ 9 Grad Ost möglich? Ich habe Kathrein CAS 90 mit zwei Orginal UAS Quad LNB. Momentan empfange ich 19,2° und 13° Grad. Möchte jetzt ein neues UAS 177 kaufen und den Eurobird 9° in dieser Konstellation:Astra, Hotbird+Eurobird 9 Grad empfangen. Wer von Euch hat Kathrein Erfahrung? Ist die Antennengröße ausreichend für diese 3 Satelliten mit guter Schlechtwetterreserve?Welche Montierplatte benötige ich für die LNB`s?

      Vielen Dank in Voras.


      Gruß


      andic :)

      Multifeed-Adapterplatte ZAS 90 für max. 9 Grad

      Hallo andic,

      ich denke, das wird knapp. Laut Datenblatt von Kathrein hier sind maximal 9 Grad zwischen den Satellitenpositionen möglich. Du brauchst aber mehr als 10 Grad.

      Andererseits ist diese Adapterplatte aber auch nicht sooo teuer. Vielleicht versuchst Du es und berichtest dann hier. Interessant wäre in diesem Falle zu wissen, wo Dein Standort ist.

      Mit freundlichen Grüßen aus Thüringen

      blithe
      "Alle großen Ideen scheitern an den Leuten" Bertolt Brecht
      Hallo blithe,

      danke für Deinen Beitrag :) Das denke ich auch, dass es etwas knapp wird, doch ich habe noch etwas im www gefunden und diese Variante einer Multifeedplatte könnte durch aus noch etwas mehr aus dem CAS90 rauszuholen :-)) Schaue Dir den Anhang bitte an.

      Mein Standort ist Mühlheim am Main in Hessen.

      Viele Grüsse nach Thüringen.

      andic
      Dateien
      geht alles, wenn man statt den überteuerten kathrein lnb's , einen lnb adapter einsetzt , kann man mit standard LNB's und den normalen multifeed haltern arbeiten.

      [edit]keine Links auf Onlineshops. Auch keine die durch XXX nicht als Direktlink erscheinen[/edit]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „badkapp“ ()