Kathrein 935 in Bootschleife gefangen...

      Kathrein 935 in Bootschleife gefangen...

      Hilfe... Habe mir noch unbekannte Sender von Hotbird sortiert/angeschaut und irgendwas Italienisches erwischt woraufhin der Receiver prompt abgestürzt ist. Jetzt fährt er immer wieder hoch zeigt den Sender (keine Ahnung welchen kommt nur irgendwelche Italo-Musik oder italienisches Blabla rüber) für eine Sekunde und stürzt wieder ab...

      In der Zeit kriege ich es nicht hin den Sender zu wechseln... Bin somit in dieser Dauerbootschleife gefangen... Ins Menü komme ich so erst recht nicht... Kann ich dem Receiver irgendwie beim Hochfahren gleich den Sender vorgeben oder notfalls den Werksreset erzwingen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Semlin“ ()

      Genial einfach - einfach genial :)

      Dass ich nicht selbst drauf gekommen bin... Manchmal ist man für Naheliegendes einfach blind...

      Nach dem Abklemnen des Antennenkabels kam einfach die Meldung kein Signal, das Umschalten auf einen anderen Sender war nun kein Problem mehr :)

      Dass ein Sender den Receiver durch sein Signal allein zum Absturz bringt, und das auch noch zig mal hintereinander ohne eine einzige Ausnahme, habe ich noch nie erlebt... Will gar nicht wissen was da los war... Drei Kreuze und weiten Bogen um den...
      Na das freut mich, dass du wieder Fernseh gucken kannst :D

      Das kommt aber gar nicht so selten vor, dass Sender solche Abstürze provozieren. Wenn in dem ganzen Paket ein Parameter nicht normgerecht ist, kann das den Receiver komplett aus Tritt bringen. Gerade bei anderen oder auch exotischen Satelliten und Programmen.

      Gruß Michael