Archivfestplatte ist nicht angeschlossen

      Archivfestplatte ist nicht angeschlossen

      Die Meldung kommt ,wenn ich auf Play' drücke.
      Es hilft im Prinzip nur, die Platte im laufenden Betrieb ab- und wieder anzustecken oder einfach Glück beim nächsten Einschalten zu haben.

      Gehe ich aber, wenn die Meldung kommt, auf die Webseite des Receivers, kann ich meine Aufnahmen herunterladen und am PC schauen.
      Hilft mir nur nicht, wenn was aufnehmen will...

      Weiß jemand, was da das Problem sein kann?
      Es scheint ja nicht an der Platte oder dem Erkennen der Platte zu liegen, sondern der Receiver rafft es nicht, die Inhalte der Platte im Menü anzuzeigen.
      nachdem ich über das MediaCenter an meine Aufnahmen komme und diese auch abspielen kann, nur nicht über den 'Play' Button und 'Meine Aufnahmen' und das Problem weg ist, wenn ich ein paar Sendungen lösche, vermute ich, dass 'Meine Aufnahmen' nur eine bestimmte Anzahl von Dateien darstellen kann. Ich habe momentan ca. 430 Aufnahmen unter 'Meine Aufnahmen', deshalb vermute ich den Fehler da irgendwo. (512 oder 256 oder notfalls 384 wären zwar irgendwo naheliegender, aber gut)

      bekanntes Problem

      Neu

      Das ist ein bekanntes Problem, aber Kathrin will sich darum genau so wenig kümmern wie um viele andere Dinge :(

      Völlig unerklärlich dauert es manchmal 1 Minute, manchmal bis zu 5 Minuten, bis er auf die Archivfestplatte zugreifen kann, bis dahin quitiert er das mti der Meldung.

      Die Platte ist aber gemountet, habe ich auch via Command line geprüft.
      Ich tippe mal darauf, dass er irgendwo beim laden des Index hängen bleibt.

      Ebenso lästig sind die leichen im Ordner program/tmp
      Hier liegt sichtlich zu jeder Aufnahme ein Indexfile mit den EPG-Daten, leider bleiben die auch oft nach dem löschen übrig.
      Irgendwann ist der Ordner voll, man merkt das, weil im Aufnahmearchiv keine Ordner mehr da sind und alle Aufnahmen wieder im Root liegen.

      Man kann dann entweder manuell die leichen suchen und löschen, oder auch alle.

      Auch der Bug mit dem kaputten Aufnahmeplan nervt ...

      Damit wirst du leben müssen, oder wechseln.

      lg, Chris

      Neu

      mittlerweile weiß ich vom Support, dass meine 2GB Platte 'zu groß' ist...

      Komisch nur, dass ich sie schon bis auf 15% voll hatte, ohne Probleme und wenn die Probleme auftraten, nach dem Löschen oder Verschieben von 1, 2 Aufnahmen alles wieder funktioniert.

      Muss ich mich damit abfinden und mittelfristig nach einer Alternative umschauen.

      Das mit dem Index muss ich mir auch mal anschauen, weil beim Veschieben aufs NAS ist schon so einiges verloren gegangen, der Platz auf der Platte ist aber belegt.

      Neu

      Vu kann bis 8 TB
      VU+ Ultimo 4 K,2 UFS 926 zurück, im Keller UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, 1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra+Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1, FS Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170