Einbindung einer NAS (OMV - OpenMediaVault)

      Einbindung einer NAS (OMV - OpenMediaVault)

      Hallo,
      habe mir einen Raspberry PI 3+ für eine NAS zugelegt. Als NAS-System nutze ich OpenMediaVault.

      1. feste IP Adresse am PI: 192.168.2.10
      2. SMB/CIFS aktiv
      3. kpl. Platte von ganz oben mit Lese-/Schreibrechten versehen und mir als User zugeordnet
      4. Unter Windows alles perfekt sichtbar/verwaltbar/lesen/löschen/erstellen Dateien, Ordner alles i.O. kpl. von oben herab.
      5. Im WebIF vom UFS913 habe ich 192.168.2.10/kathrein eingetragen, Ordner /kathrein ist auf der NAS vorhanden
      6. Benutzername + Kennwort im WebIF sind jene, welches ich beim ersten Zugriff via PC-Explorer auf die NAS eingegeben habe
      7. Habe auch auf der NAS den UPNP-Minidlna am Laufen und kann am Receiver über MEDIA wunderbar auf die Ordnerstrukur zugreifen und mir Bilder von der NAS anschauen.

      Es wird aber keine NAS-Verbindung für Aufnahmen neben dem Standard-Aufnahmen-Archiv hergestellt, eine lokale Archivfestplatte ist direkt am Receiver angeschlossen, da dies ja Grundvoraussetzung ist.

      Habe mal einen Screenshot vom PC-Explorer hinzugefügt

      1. Wo ist hier das Problem das kein NAS-Aufnahmeziel möglich ist ???
      2. gibt es auf dem Receiver ev. ein Log.file, wo ersichtlich ist, warum keine verbindung hergestellt werden kann ???
      3. gibt es ev. via Telnet auf der UFS-913 einen Befehl wie ich ev. den Fehler finden könnte ???

      Danke für Rückinfos
      Bilder
      • Explorer-nas.jpg

        17,26 kB, 717×194, 7 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „mister-k“ ()

      Heißt das Share auf dem NAS jetzt "kathrein" oder nicht? Und wenn nicht, kannst Du auf der 913 dann auf ein Unterverzeichnis mappen?

      bye, Deckard
      Do you like our owl? | It's artificial? | Of course it is. | Must be expensive. | Very.
      UFS922@2.10 mit *****1.20b9482
      VU Solo4k mit vti 13.0x, MetrixFHD(Koloss_mod), Serienrekorder und *****1.20b1****