Neue Software V.300 für 916

      Ist wohl nicht merh BETA ;)

      Hab noch nicht installiert, da bei der letzen Version ja leider die Mediatheken weg waren. Wie ist das bei euch, die schon insstalliert haben:

      1. Sind die Mediatheken im EPG aufrufbar ?
      2.Bei der Beta war zudem: Keine Inhalte mehr unter Taste "Portal" im Mediacenter bei den Mediatheken mit Meldung "mixd.tv aus lizenztechnichsn Gründen nicht mehr verfügbar"
      Was ist an dieser Stelle?
      Kann es sein, dass hier der Begriff "Mediatheken" verwechselt wird bzw. wie auch bei Kathrein in den diversen Anleitungen für zwei verschiedene Funktionen verwendet wird?

      Das ist noch da:
      kathrein.de/fileadmin/media/pr…ungsHinweise/9365396a.pdf
      Seite 6:

      3 MediaCenter
      3.1 MediaCenter öffnen
      ► Portal drücken, um das MediaCenter zu öffnen.
      ➯ MediaCenter öffnet sich:

      3.2 Mediatheken
      In diesem Untermenü ist es möglich, Inhalte von folgenden Speichermedien wiederzugeben:
      ● externe Speichermedien, z. B. NAS, Archivfestplatte
      ● durch den Receiver generierte UPnP-Server mit den Daten externer USB-Speichermedien
      ● externe UPnP-Server, z. B. auf einem PC/Laptop laufende Server oder NAS mit integriertem
      Server

      Das fehlt uns:
      kathrein.de/fileadmin/media/pr…dungsHinweise/9364802.pdf
      Seite 49/59:

      6.2.12 Mediatheken WWW
      Es werden alle Sendungen angezeigt, welche die Programmanbieter in ihren Mediatheken
      anbieten (Abb. 26). Die Wiedergabe-Steuerung kann in jeder Mediathek unterschiedlich sein.

      Wir meinen hier die Mediatheken der Programmanbieter: Mediatheken-Inhalte im EPG integriert und direkt aufrufbar - nicht das Mediaportal/-Center an sich.
      Schau bitte noch mal nach und gib eine Rückmeldung. THX

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kathrein_0815“ ()

      Nach Update auf V3.00 funktioniert bei meinem Receiver der 2 Tuner nicht mehr.
      Sowohl Aufnahme als auch PiP.
      Festgestellt habe ich es nachdem bei der Wiedergabe einiger Aufnahmen das Bild schwarz blieb und die Zeitanzeige sich zu schnell bewegte.

      Nach Down-Grade auf die V2.3 lief der zweite Tuner wieder.
      Bin mit den Kundenservice in Kontakt.
      Hat sonst jemand ein solches Verhalten feststellen können?

      Grüße
      Ich habe das gleiche Problem. Bei mir ist das Bild nicht schwarz, aber die Zeit rauscht durch und ab und zu gibt es ein Bild. Auch bei Live-Streaming auf meinen Samsung-TV hat das BIld viele Artefakte.
      Erst hatte ich meinen Multischalter in Verdacht, aber nach Umsteckungen und Tausch der Antennenleitungen deutet alles auf Tuner2.

      Ich werde auch ein Downgrade versuchen ...

      Update: nach Downgrade auf 2.3 funktionieren beide Tuner wieder.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „satfan0815“ ()

      Neu

      Hallo, es scheint ein generelles Problem bei der Aufnahme zu sein - alle Aufnahmen seit dem Update (SD und HD) haben Störungen beim Abspielen, sogar nach dem Herunterladen der ts-Datei und Abspielen mit VLC (es wirkt wie eine inkorrekte GOP-Struktur bzw. falsche Referenzbilder bei der Bewegungskompensation).
      Die Aufnahmen, die vor dem Update gemacht wurden, werden fehlerfrei abgespielt.
      Das ist etwas verwunderlich - ich dachte, der MPEG Transportstrom wird bei der Aufnahme einfach nur Bit für Bit in eine Datei weggeschrieben, ohne dass da noch etwas am Datei-/Containerformat gemacht wird - und die Live-Wiedergabe funktioniert ja, also ist der Datenstrom an sich wohl in Ordnung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „belzer“ ()