Aufnahme läuft permant

      Aufnahme läuft permant

      Hallo liebe Foris,

      ich habe schon nach diesem Thema gesucht, aber nichts passendes gefunden, daher der neue Thread.

      Mein Problem ist folgendes, sobald ch den Kathrein ausschalte, kommt im Display "lade EPG-Daten" und nach kurzer Zeit "Aufnahme läuft" aber ohne die rote Aufnahmeanzeige. Und die EPG-Daten bleiben immer bei 0%.
      Kennt einer dieses Problem und kann mir helfen? :?: ?(
      Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße

      Regina
      Hallo,
      hast du zufällig mal ne Aufnahme auf ein USB-Gerät oder NAS gemacht?
      Ich hatte das schon ein paar Mal, bei einer Aufnahme auf mein NAS, wenn die Aufnahme läuft und die Netzverbindung abbricht.
      Ich musste dann immer mein NAS unter den Einstellungen im UFS löschen und dann bleibt die Aufnahme aus.
      LG 47LX3550
      Yamaha RX-V475
      Kathrein UFS-922sw FW 2.10
      Kathrein UFS-923sw FW 2.06
      Das "lade EPG"-Problem hängt sicherlich damit zusammen das "Gracenote" nicht mehr unterstützt wird. Geh in deine Einstellungen und stelle dein EPG auf "SI-Daten" um.
      Danach solltest du aber sämtliche gemachten Aufnahme-Timer löschen und neu setzen.
      Evtl. löst sich dann auch dein Aufnahme-Problem.
      Ich habe schon lange auf "SI-Daten umgestellt und mit USB-Gerät oder NAS habe ich keine Aufnahmen gemacht.
      Ich habe das Gerät schon auf Werkseinstellung zurückgesetzt und auch alle Aufnahmetimer gelöscht, hat aber das Problem nicht behoben und nun bin ich ratlos.
      Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße

      Regina

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schwarzdizzy“ ()

      hallo schwarzdizzy
      mach mal folgendes spiel mal die soft 2.01 auf mit werksresett, und dann die 2.07 auch mit werksresett.und dann auf
      si-daten umstellen.natürlich wenn ein modul im gerät ist, oder eine externe festplatte vorhanden ist entfernen.
      einfach mal testen hat bei mir auch schon geholfen.habe auch den 922-923-924-925 im haus verteilt.

      schöne grüße wega
      Hallo,
      ich hänge mich da mal mit ran, denn ich habe seit einigen Tagen das gleiche Problem und keine Ahnung, was ich noch machen könnte. Ich hatte allerdings, bevor das Problem aufgetreten ist, eine externe Festplatte mit Netzteil angeschlossen. Kann das der Grund sein und wenn ja, wie muss ich vorgehen, dass es wieder funktioniert.

      Herzliche Grüße Holladiewaldfee
      Habe seit kurzem das gleiche Problem. Als Guide ist seit ein paar Wochen der SI-Guide eingestellt, zuvor war es der Gracenote.

      Der Kathrein zeigt im ausgeschalteten Zustand in einer Endlosschleife "Aufnahme läuft" und kurz dazwischen immer wieder den Fortschritt des Guide (immer 0%). Es läuft jedoch keine Aufnahme und es ist auch keine für diesen Zeitpunkt programmiert.
      Wenn man ihn in diesem Zustand einschaltet, fängt er im Abstand von ca. 15 Sekunden an, das Programm zu wechseln. Dabei ändert sich jedoch nicht (!) die Programmanzeige im Display des Kathrein. Meine Vermutung: Der Kathi schaltet zwischen den Programmen um, um die Guide-Infos jedes Senders abzurufen.

      Ich habe heute mal den Guide (SI) komplett deaktiviert, das Problem mit dem Programmumschalten scheint dadurch behoben zu sein. Aber natürlich lädt er nun auch keinen Guide mehr, was letztlich auch keine Lösung ist. Bin auch noch ein wenig ratlos. Meine Firmwareversion ist die 2.00 Build 137 (05.12.2012).

      Gibt es evtl. irgendwie die Möglichkeit, sich per Telnet mit dem Gerät zu verbinden und Logdateien anzuschauen?
      Habe am Wochenende ein Update von der Firmware 2.00 B137 direkt auf Firmware 2.07 B170 durchgeführt, ohne Werksreset. Seitdem scheint der SI-Guide wieder problemlos zu funktionieren (auch die Anzeige "Aufnahme läuft" ist dadurch letztlich verschwunden).

      Netter Nebeneffekt: Das Springen innerhalb einer Aufnahme ist nun auch deutlich flotter als zuvor.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pok“ ()