Ende und vorbei....

      Ende und vorbei....

      Da ich heute etwas Zeit hatte habe ich meinen Xtrend ET 7000 mal eingerichtet und in Betrieb genommen. Liegt schon fast 2 Jahre im Schrank!

      Wie einfach kann das alles sein auch wenn man von solchen Geräten keine Ahnung hat.

      Alles was man braucht ist eine Netzanbindung an den PC und die IP Adresse vom Receiver.

      Senderliste nach seinen Wünschen und Reihenfolge anlegen, Kinderleicht.
      Aufnahmen programmieren und einrichten, kann jeder.
      Einstellungen im gesamten Menü vornehmen, kein Problem.
      EPG einlesen und damit die Aufnahmen plannen, ganz einfach.
      Tolles Bild, schnell Umschaltzeiten und nun kann ich auch Dolby Sound gebrauchen ohne das meine Frau beim umschalten aus dem Bett fällt.

      Den gesamten Receiver vom PC aus steuern, wahnsinn wie toll gelöst.

      ...und ich Depp habe mich die ganzen Jahre mit dem UFS 906 rumgeärgert.

      Kathrein, das war der letzte Receiver von Euch.

      Wer so einen Reciver für sein Heimnetz noch sucht, für 50,00 € geht der weg.
      Bei Interesse bitte eine PN senden.

      Neu

      ...und schon wieder Fehler, laut Anleitung:

      Download Hinweis:

      Starten Sie die EXE- in der heruntergeladene ZIP-Datei mit
      Doppelklick -> Wählen Sie über die "..." den USB-Stick, auf den Sie
      entpacken möchten direkt aus, und bestätigen Sie mit OK -> Klicken
      Sie auf Extract -> Die Dateien werden automatisch entpackt.

      Wo ist die EXE Datei die den USB Stick anlegt?
      Es ist eine gepackte *.bin.

      Nicht mal sowas gekommen die hin.

      Neu

      ... die *.bin Datei auf einen USB-Stick kopieren
      und über das Service-Menü des Receivers das Update starten.

      Evtl. muss der USB-Stick auch eine bestimmte Verzeichnis-Struktur aufweisen.

      ​Den Unterordner logischer weise mit UFS906 benennen
      ​und in diesen Ordner die *.bin - Datei kopieren.


      Geht nicht?
      Bilder
      • Kathtrein.PNG

        49,72 kB, 709×366, 10 mal angesehen
      UFS 925 | gekauft: Okt 2013| Firmware 1.10 B254|
      Sony KDL-40NX725 (Standfuß mit Lautsprecher)

      Der Computer ist kein Wunder, er arbeitet nur deshalb so schnell, weil er nicht denkt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „frisco“ ()

      Neu

      Danke für deinen Tip.
      Wie ich das Update machen muss weiss ich, nur der Downloadhinweis von Kathrein ist voll daneben.

      Es gibt beim Download keine EXE Datei :(

      Neu

      Es gibt beim Download keine EXE Datei​


      ... ok - verstanden

      ​Download Hinweis: Starten Sie die EXE- in der heruntergeladene ZIP-Datei mit Doppelklick ....

      ​.... :rolleyes:
      UFS 925 | gekauft: Okt 2013| Firmware 1.10 B254|
      Sony KDL-40NX725 (Standfuß mit Lautsprecher)

      Der Computer ist kein Wunder, er arbeitet nur deshalb so schnell, weil er nicht denkt.

      Neu

      So, habe das update eingespielt.
      Änderungen habe ich jetzt nicht erkennen können.....
      Laut Kathrein sind es:
      • Integration des neuen Gracenote-Dienstes über das Internet
      • Modernisiertes Webinterface

      Sichtbar ist m. E. nichts anders....
      Bin gespannt....
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ehp“ ()

      Neu

      Nun gibt es auch vermisste EXE Datei beim entpacken.

      Hier wird doch fleißig mitgelesen (von Kathrein), aber es wird nur noch im hintergrund agiert.

      Neu

      So mal einen Tag getestet und keinen wirklichen Fortschritt gefunden.
      Premium EPG arbeitet sehr träge und bringt keine Zusatzinformationen zu den Sendungen.

      Audioeinstellungen sind immer noch nicht verbessert und auch sonst.... naja.

      Weg damit.

      Neu

      Ist es bei dir auch so, dass er bei Serienaufnahmen nur eine Aufnahme im Aufnahmeplan hat?
      Obwohl es im EPG mehrere gibt (zum Beispiel wöchentlich).
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW

      Neu

      Ich habe mich mehr als 6 Jahre mit deren Produkte geärgert.
      Es reicht, ich nutze jetzt ein Xtrend ET 7000 und da funktioniert alles, also warum noch ein Kathrein?

      Neu

      Kann der in Aufnahmen springen? einstellbare Sprungzeiten?
      Wie ist das EPG?
      Kann man da ne smartcard reinstopfen, mit der man Sky empfangen kann?
      Ist das UHD?
      Wie viele Aufnahmen parallel?
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW

      Neu

      Das ist ja auch lustig.
      erst schwärmst du von dem xtrend.
      dann stell ich ein paar einfache Fragen und du sagst schau im Netz...
      das ist schon echt schräg.
      unglaublich hilfreich
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW