Hat hier jemand Erfahrung mit einem Wechsel zu VU+?

      @albundy, warum nur 1 TB? Kathrein beschränkt dich auf 1 TB. VU kann bis zu 8TB. Ich habe eine 4 TB eingebaut. Mit Doppeltuner kann die VU+ Ultimo 4 K bis zu 16 Aufnahmen gleichzeitig machen. Da sollte die FP zum Atmen des Gerätes schon helfen.
      VU+ Ultimo 4 K,2 UFS 926 zurück, im Keller UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, 1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra+Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1, FS Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170

      Neu

      3 TB Red WD... das geht so...

      habe ca. 25-30 Serien in der Aufnahme.... Wenn da aufeinmal in den 400 Sendern (habe auch 28.2 England) eine neue Staffel gezeigt wird, ist schwupps wieder was drauf. Ich schaue praktisch nur von Platte nicht live.

      Perm TS ist bei Live sehr gut! Pinkelpause und das Multi-Zapping permanent Aufnehmen ist auch gut. Beim Kathi ist nach einmal Umschalten die PTS ausfnahme weg, nicht so bei der Vu+
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...

      Neu

      Das ist ja auch der Riesenvorteil der Ultimo. Man kann alles so konfigurieren wie man will, für Bild, Aufnahmen, Timeshift etc. gibt es alle möglichen Einstellungen, was passieren soll, z.B. bei Timeshift beim Umschalten, Timeshift löschen, Aufnahme behalten etc....
      VU+ Ultimo 4 K,2 UFS 926 zurück, im Keller UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, 1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra+Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1, FS Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170