UFS923 drängelt sich beim Samsung TV immer vor

      UFS923 drängelt sich beim Samsung TV immer vor

      Hallo,
      komische Sache mit neuem TV...
      Habe einen Samsung UE55MU6179 mit einem Heimkino System am HDMI ARC, einer Wii über den Komponenten Eingang und dem Kathrein USF923 am HDMI1 oder 2.
      Tv schauen klappt wunderbar, KAthrein von Platte etc auch alles wunderbar, sowie Wii.
      ABER... ist der Kathrein angeschaltet (weil er aufnimmt oder tvtv lädt) und man möchte Wii spielen oder vom Heimkino System eine Disc schauen springt ein paar Sekunden nach dem umschalten auf den gewünschten Eingang der TV immer wieder euf den Kathrein Eingang. HDMI CIC wurde am Kathrein schon abgeschaltet.
      Selbst der Samsung Techniker hat heute nach gut zwei Stunden aufgeben müssen,er nimmt das jetzt erstmal als Problem auf in die Samsung Datenbank und hält Rücksprache...

      bei Anschaffung des neuen TV am 4.9.2017 und gleich aktueller Firmwareaktualisierung (per TV) funktionierte alles. Außer das bei einigen HD Kanälen das Bild manchmal pixelig wurde, spielte sonst alles gut zusammen. Laut Samsung Service Hotline sollte ich mir aus dem Internet eine aktuellere Firmware saugen und per USB aufspielen. danach fingen eineige Probleme an, das Bild war zwar besser aber erst gab es Ton Probleme untereinander und als diese durch manigfaltiges rumprobieren und diversen Werksreset ausgemerzt waren drängelte sich immer der Kathrein in den Vordergrund.

      hat jemand Ideen für Lösungsansätze?

      Gruß