Festplatte formatieren

      Festplatte formatieren

      Hallo,

      nach dem aktuellen Update erkennt der Receiver, meine bisher 3 Jahre lang genutzte Festplatte 1 TB WD nicht mehr.
      Nach Lesen einiger Seiten wurde empfohlen die Platte nochmals als Archivfestplatte zu formatieren.
      Das mache ich jetzt schon seit 12 Stunden =O

      Gibt es von Eurer seite Tipps, was man noch machen könnte?

      Im Voraus besten Dank.
      Hallo, ich habe meinen UFS 922 außer Dienst gestellt. Die alte Originalplatte mit 500 MB hatte ich schon früher ausgebaut. Diese FP habe ich mit Acronis auf NTFS formatiert. Es kann sein, dass Windows die ausgebaute FP mit "Kathrein-Gedächtnis" nicht erkennen kann. Mit Acronis geht es.
      VU+ Ultimo 4 K,2 UFS 926 zurück, im Keller UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, 1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra+Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1, FS Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170
      Danke für die Info´s. Leider haben alle Ratschläge nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

      Die Platte wurde auch nach knapp 20 Stunden nicht formatiert. Habe dann abgebrochen, da ich Fernsehen schauen wollte.
      Kann die Formatierung wirklich so lange in Anspruch nehmen? Kann ich fast nicht glauben.

      Ok, ich habe mir eine neue Platte besorgt. Diese werde ich morgen einmal anschließen.
      Dann schauen wir weiter...

      Nachtrag: Ich komme gar nicht erst bei Schritt 3/3 an. Bei mir stand 20 Stunden Schrtt 2/3 Archiv Festplatte einrichten.
      Ist das normal?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nightcapp“ ()