4fach 8 fach Tuner mit 2 Sat-Eingängen (KEINE Einkabellösung)

      4fach 8 fach Tuner mit 2 Sat-Eingängen (KEINE Einkabellösung)

      >Hallo Steel-Cat,
      >der UFSconnect 926 verfügt nicht über Durchschleifausgänge. 
      >Es handelt sich bei dem UFSconnect 926 um einen achtfach Receiver. 
      >Betreiben Sie diesen in Verbindung mit einer Einkabellösung nach EN50494 oder EN50607, so können Sie bis zu vier Aufnahmen gleichzeitig tätigen und zudem immer noch ein Programm unabhängig in Verbindung mit der Fast Zapping Funktion ansehen. 
      >Ein zweiter Tuner ist somit nicht mehr notwendig.
      >Viele Grüße,
      >Kathrein

      Vielen Dank für die Antwort, diese Antwort wirft eine neue Frage bei mir auf.

      Der 926 hat nun 2 Eingänge, ich habe KEINE Einkabelösung, ich schliesse beide mit zwei getrennten Kabeln an. Kann ich nun nur 2 mal aufnehmen, 4mal aufnahmen, oder 7 mal und noch einmal ein Programm unabhängig schauen?

      Vielen Dank für eine Erklärung.

      Steel-Cat
      Hallo Steel Cat,

      bei zwei Zuleitungen einer herkömmlichen Sat-Verteilung sind vier gleichzeitige Aufnahmen aus zwei Polarisationsebenen möglich.

      In dieser Zeit kann ein weiteres Programm innerhalb der beiden Polarisationsebenen angesehen werden.

      Viele Grüße,
      Kathrein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „KATHREIN“ ()