UFSConnect 926

      Neu

      UNO 4K habe ich mir auch angeschaut bzw. habe ihn für Nachbar eingerichtet. Die Umschaltzeiten mit FCC sind der Wahnsinn und die FBC Tuner einfach toll, endlich viele Aufnahmen gleichzeitig mit nur zwei Sat Kabel. Mit seine Technisat konnte er max. 2 Sender gleichzeitig aufnehmen und dauernd Aufnahmekonflikte, er ist begeistert. Ich muss aber auch sagen dass er selber keine Chance hatte den Receiver so einzurichten dass alles zufriedengestellt läuft, in diesem Punkt hat Kathrein die Nase vorne.
      Ich denke dass UFS 926 mit diesen FBC Tuner gute Chancen hat gegenüber Technisat, Humax und anderen üblichen Receiver sich hervorzuheben.
      Vu+ Duo2
      Vu+ Zero

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „tomori“ ()

      Neu

      Der Nachteil wird beim Kathrein aber sein, nur zwei Aufnahmen gleichzeitig über Modul möglich.Ist bei VU× Boxen besser gelöst.Der Kathrein müsste noch einen Reader haben für xxx.

      [edit]na, na, na... Sowas wollen wir hier nicht lesen ;) [/edit]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „badkapp“ ()

      Neu

      Schnoesel schrieb:

      Stimmt es ist jetzt der 28.03.Voelkner hat mir heute geschrieben das meine Lieferung in K.W 13 erfolgt.Da muss von Kathrein aber was kommen.Habe mir die VU+ Uno 4k angeschaut und die ist schon der Hammer.

      Dann viel Vergnügen beim Basteln mit VU+. Es gibt m.E. Kein besseres EPG mit Aufnahmefunktion. Mehrfachprogrammierungen mit Überschneidungen konnte ich schon in der Vergangenheit durch Suche für Altenativterminen finden. Notfalls habe ich die Festplatte vom FS mal zur Aufnahme bemüht, da ich keine Einkabelanlage habe und alle Tuner (also 4 für Box als auch FS mit Festplatte) direkt vom Multiswitch anfahre.
      UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, UFS 515+516+821,1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra +Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1 Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170, 4KP6800 FANTEC Multimediaplayer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „aduga“ ()

      Neu

      Ich halte zwar meine Bestellung aufrecht, bin aber am überlegen, was der mehrwert gegen über den 924er sein soll.Wegen den Modulen gibt es bei den Aufnahmen keinen Vorteil.In der Hardware sehe ich einen Vorteil aber sonnst.
      Ausgenommen das man UHD schauen kann.

      Info
      Lieferzeit auf den 03.04.2017 verschoben :cursing:
      So langsam werde ich aber sauer.!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Schnoesel“ ()

      Neu

      Naja da würde ich an erster Stelle die neuartigen Tuner sehen und generell neuere Hardware, Software und Funktionsverbesserungen kann man ja noch nicht beurteilen,
      nur skeptisch sein, wenn die bisherigen alten Bilder, BA Kurzanleitung etc. stimmen
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Black Ultra Twin LNB, TV LG 55LM760S, Yamaha Soundprojector YSP-500 mit Subwoofer