UFSConnect 926

      Hat jemand diese beiden Probleme

      Pause
      FCC

      schon offiziell an Kathrein gemeldet?
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...
      Hammer!!

      Da kommt so ne Kiste 1,5 Jahre später als ursprünglich angekündigt raus und hat dann noch grundlegende Softwareprobleme, welche sofort bei den ersten Käufern reproduzierbar auftreten.

      Das hat NICHTS mehr mit Qualität zu tun!

      Bin froh, dass ich die Kiste nach diversen Verschiebungen einfach storniert habe!
      Und ich werde sie mir wohl in den kommenden Monaten nicht antun.
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ehp“ ()

      Ich kann nur alle warnen, da es scheinbar nicht nur bei mir vorgekommen ist, Timeshift nicht zuverlässig benutzen zu können macht das Ding zu teuren Elektroschrott.
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Premium Quad LNB, TV LG 55LM760S, Sonos Playbase, Sub und 2 x Play1
      und was sagt der Kundendienst, 6 Monate lang müssen die das Problem doch lösen? Wenn sie dafür 2 Tage brauchen, nachdem sie den Fehler kennen, ist Kathrein doch wieder ein Star!
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...
      Bei mir ist Kathrein sicher kein Star, ich hab das Teil wie geschrieben sofort retourniert und sehe momentan keinen Kathrein mehr als Nachfolgereceiver.
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Premium Quad LNB, TV LG 55LM760S, Sonos Playbase, Sub und 2 x Play1
      Hallo zusammen, gestern habe ich den 926 erhalten und installiert. Die oben beschriebenen Macken habe ich nicht bei dem Gerät. Gerät startet viel schneller, kann schnell umschalten. Timeshift funktioniert, nur eine 10-tel Sek. schwarzes Bild, dann alles normal. Nach der Erstinstallation gab es Hänger, wenn ich auf 1. Programm umschalten wollte. Nach EPG Download beim ersten Ausschalten war dieses Problem nicht mehr aufgetreten. SWR 3 BW, als auch SWR 3 RP wurden falsch angezeigt. Habe ich über DVR Manager korrigieren können, über LAN, obwohl das angeblich lt. Kathrein nicht funktioniert. Dolby 5.1 Ton wird nicht automatisch gewählt. Man muss manuell eingreifen. Programmierung ist toll und schnell gegenüber dem 922-er. Schnittfunktion fehlt. Sollte kein off. Statement kommen, das das nachgereicht wird, werde ich das Gerät zurück geben. Ansonsten behalte ich es.
      ​Nachtrag: Habe shoutcast ausprobiert. Beim Suchen und Speichern von Sendern gab es einen Totalabsturz in den Standby. Nach dem Einschalten ging er wieder einwandfrei an der letzten Stelle weiter. Wird bestimmt mit nächster Software verbessert. Meine Aussage bleibt, wenn Schnittfunktion kommt ist dies ein guter Wurf.
      VU+ Ultimo 4 K,2 UFS 926 zurück, im Keller UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, 1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra+Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1, FS Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „aduga“ ()

      Laut Aussage vom Kundenservice wird es diese Funktion nicht geben... zumindest ist es nicht geplant.
      Wenn viele Druck machen könnte es was werden, ich glaube jedoch nicht daran.
      Hab gerade Kathrein ne Email wegen Fehler und Verbesserungen ( FCC ausschalten, Timeshift, Tuner Anzeige zugriff auf CI schächte Diseqs abwählbar u.s.w) geschickt und ob schon ein Software update geplant ist.Bin gespannt was Kathrein sagt und wie lange es dauert bis zum update.
      Kathrein UFS 924 Software 2.30
      Kathrein UFS 933 Software 1.29
      Kathrein UFS 926 ( Bestellt )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Schnoesel“ ()

      Kann jemand die Tuner umstellen von intern auf sat>ip?

      Besitze nämlich nur noch einen sat>ip Server und keine LNB's mehr...
      sollte das ein Fehler in der Software sein (was natürlich unterirdisch seitens der Entwickler wäre), geht das Ding zurück und ich schaue mich dann wirklich nach was anderem um.

      Nach dem 922 und 924 habe ich keinen Bock mehr auf Betatester!
      nach 1 1/2 Jahren Verspätung kann man ja erwarten, dass die FW zumindest dem Stand der 'alten' Receiver entspricht, besser dass diese Funktionen auch nutzbar sind.
      Hi!

      Danke für die vielen Rückmeldungen hier, meine Befürchtungen sind anscheinend bestätigt. :( Wieder mal ein Bananenprodukt made by Kathrein... Also nach 2-3 Firmware-Updates in einem halben- bis dreiviertel-Jahr dürfte das Gerät dann brauchbar sein, aber ich hab hier keinen Bock das Spielchen nochmal von Anfang an mitzuspielen - der familiäre Ärger damals mit dem 922er hat mir gereicht. Ich werde dem 923er jetzt erstmal eine lebensverlängernde Maßnahme in Form einer neue Festplatte und bei der Gelegenheit auch gleich einen neuen Lüfter verpassen, dann sollte er hoffentlich so lange durchhalten bis es einen würdigen Nachfolger gibt.
      Hallo zusammen. Bin neu hier (Vorher DVB-T1). Habe heute mein 926 sw 500GB bekommen, nach 2 Tage Wartezeit. Und bisher alles Top. Timeshift mehrmals probiert, immer OK. Bin (bis jetzt) voll zufrieden
      Noch ungelöst: WLAN Verbindung, habe 74% Pegel, bekomme aber (trotz richtigen Passwort :) ) keine Verbindung ...

      Edith: WLAN geht nun auch. Musste nur 1x ausschalten
      UFSConnect 926 sw 500GB

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Goldfischi“ ()

      Guten Tag zusammen,
      ich habe gestern endlich mein UFSConnect 926 sw 500GB bekommen und dachte Ostern mit der Filmvielfalt kann kommen. Was ich nicht ansehen kann oder möchte, wird aufgenommen. Das wird aber wohl nix, da vermutlich die interne Festplatte nicht angesprochen werden kann. Aufnehmen nicht möglich, Timeshift geht nicht und formatieren geht auch nicht.
      Kennt das jemand? Kann ich da noch was tun oder nur zurücksenden?
      Ich bin echt frustriert!
      SErvus Tomcat,
      hast denn zufällig ne freie externe Festplatte zur Verfügung, dann könntest mal testen, ob diese angesprochen wird und evtl. dann zur Not über Ostern hier deine Filme drauf aufnehmen.
      Ist zwar nicht die Lösung Deines Problems, aber zumindest hast dann die Filme die Du sehen möchtest aufgenommen bekommen.

      Goldfischi schrieb:


      Und bisher alles Top. Timeshift mehrmals probiert, immer OK.


      und wie ist es mit Fazt Zapping? Geht das umschalten..... schnell?
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...
      Hy Leute ,
      bin auch neu hier. Lese schon ne Weile mit. Hab heute auch meinen 926 mit 500 GB bekommen und gleich getestet. Komme aus der Technisat Ecke. Hab den Humax UHD und den Technisat UHD auch schon getestet. Mir zu kleine Receiver mit einem schlechten Display. Hab noch den Digicorder Isio S1. der ist top allerdings ohne UHD Empfang . So nun zum 926. Sehr leicht zu istallieren finde ich. WLAN funktionierte gleich., Da Zapping ist der Hammer.Hab 4 Aufnahmen gleichzeitig gemacht ( 2 davon UHD Sender ) Top . Konnte dann auch noch einen 5. Sender gucken. Hab 2 Kabel Anlage. Ich finde geht alles wie es soll.Einzigens Manko was sich festgestellt habe ist das er keine NTFS Festplatten bzw. Sticks erkennt. Das ist echt schade. Hoffe da kommt noch was. werde die Kiste aber ertmal zurückschicken, da die Preise für die Geräte doch in den letzten Tagen doch nach unten gehen. Hab 529 € bezahlt, gibt es jetzt schon für 477 @. Achja Sky und HD Plus entschlüsselt er ohne Probs. Sollte sich noch was ergeben , dann poste ich es.
      Kathrein UFS 926, Sony UHD X90C, Sony HS-CT800 Soundbar, Sky+Pro , Technisat Digit Isio STC
      Ich muss mich den vorherigen Beiträgen anschließen, die Performance gesehen zum 924
      ist schon eine Verbesserung, - Fast Zapping - EPG ! - Menü - Schnelligkeit - Programmliste
      alles besser ! Der gute alte DVRmanager von Kathrein funzt auch mit dem 926.
      Was nicht geht - ist die fehlende Schneidefunktion und das schon auch mal beim ZDF
      - verschlüsseltes Programm - angezeigt wird. Mehrfachentschlüsselung Funzt,
      Timeshift bei mir OK, HbbTV auch OK.
      Meiner geht auch zurück, der 924 ist nicht soviel schlechter !
      2x UFS 924 / 1TB / FW 2.20 / 2x Unicam Evo HD+
      1x UFS 926 / 1TB / FW 1.20 / 2x Unicam Evo HD+ und Sky
      Samsung UE65HU7590

      Vorher 3 UFS 926 zurückgegeben !