UFSConnect 926

      UFSConnect 926

      Habe eben telefonisch erfahren, dass der 926

      "vorraussichtlich" erst im Januar 2017 kommt.

      Ein Armutszeugnis nach dem anderen!
      Es ist traurig, wie man heute bei Kathrein mit Kunden umgeht. Null Information.
      Ich erinnere mich an ein Video von der Anga 2015 wo ein Kathrein-Mitarbeiter vollmundig den 926 präsentierte und sagte, das Gerät sei Anfang 2016 verfügbar.

      Wenn man so etwas wie einen "überarbeitetet Receiver" so schlecht einschätzen kann... Dann macht man keinen guten Job!

      Gute Nacht, Kathrein. Schlaft weiter.
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW
      Das dumme ist nur, es gibt kein anderes Gerät, was das können soll, was der 926 können soll (hoffen wir mal, das er die Versprechungungen einhält)
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Steel-Cat“ ()

      Es gibt IMHO folgende verfügbare Alternativen:
      - VU+ 4K Solo
      - Technisat Digit Isio STC(+)
      was fehlt diesen im Vergleich zum UFS 926 ?

      Nicht so bekannte Geräte, die aber im Geizhals als verfügbar angezeigt werden:
      - Ferguson Ariva 4K
      - Mutant HD51 4K

      2x UFS913, 1xGigaBlue X3

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Schafbegr79“ ()

      Aus meiner Sicht muss er nicht auf dem Markt kommen.
      Andere Hersteller können das viel besser, den Ärger mit den Programmierfehlern und die stundenlangen Gespräche mit dem Service kann man sich dann ersparen.
      Mit den Kathrein Receiver kann man sehr gut TV schauen nur das kann ich mit anderen Geräten unter 50,00 € auch.
      die anderen boxen sind auch noch nicht das gelbe vom ei!!ob das technisat oder vu+4k solo ist,da gibt es auch noch eine
      menge probleme.vu darf froh sein das sie fremde softwaren schreiber hat,denn die orginal ist überhaupt nicht zu gebrauchen.
      ich schätze bis die receiver richtig laufen, vergehen bestimmt noch 2 jahre .

      wega
      Was für Probleme. Ich habe noch den 924 und warte sehnsüchtig auf den 926.Hatte bis heute keine Probleme. Die meisten Fehler sitzen vor dem Gerät
      Kathrein UFS 924 Software 2.30
      Kathrein UFS 933 Software 1.29
      Kathrein UFS 926 2x Bestellt beide zurückgeschickt
      Naja das Wort Probleme/keine Probleme ist sehr Subjektiv, bei Receivern besonders meine Meinung nach und sollte man nicht so ernst nehmen. Interesse, Wille und Verstand spielen hier eine große Rolle. Was für einen ein neue Funktion ist, ist für den anderen ein Problem und umgekehrt.
      Vu+ Duo2
      Vu+ Zero
      Den Vu+ und den Technisat hatte ich hier schon stehen, sind beide durchgefallen, haben nicht 3 Tage gearbeitet.

      Also warte ich auf den 926...
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...

      Steel-Cat schrieb:

      Den Vu+ und den Technisat hatte ich hier schon stehen, sind beide durchgefallen, haben nicht 3 Tage gearbeitet.

      Also warte ich auf den 926...


      Steel-Cat schrieb:

      haben nicht 3 Tage gearbeitet.


      was heißt das? genauer bitte..
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Premium Quad LNB, TV LG 55LM760S, Sonos Playbase, Sub und 2 x Play1
      Der Vu hat sich ca. alle 3h aufgehängt. Die Installation von Zusatzmodulen (EPG/PTS) hat ihm nicht bekommen. Am dritten Tag hat er gar nicht mehr booten wollen.

      Der STC hatte trotz Zeitschrift und Aussage des Händlers nur TS und nicht PTS. Das Bedienmenü war nicht WAF fähig. Die Konfiguration konnte ich nach 3 Tagen noch
      nicht mal abschliessen, das Gerät wollte mehrfach neu starten (mit Vergessen der Vor-Konfigs). Der Händler meinte dann auch. Zurück, sie haben Rücktauschrecht!

      Also auf 926 warten.
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...
      Ok, das kein Technisat PTS hat sollte der Händler wissen.. das Bedienmenü nicht WAF fähig ist, unglaublich!
      Hatte kurz die Solo4K, stabil war sie eigentlich, aber halt wieder eine neue Beschäftigungstherapie.
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Premium Quad LNB, TV LG 55LM760S, Sonos Playbase, Sub und 2 x Play1
      Laut User fragen - Kathrein antwortet soll der Preis von 739 € gelten (kein Fantasiepreis), da kann man nur noch lachen, die haben den Knall nicht gehört!

      Nachtrag: Ich finde sie sollten auf 1000 € aufrunden X(
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Premium Quad LNB, TV LG 55LM760S, Sonos Playbase, Sub und 2 x Play1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pafo300“ ()

      Das finde ich jetzt nicht fair von Dir.
      Weißt Du wieviel Entwicklungskosten in so einem Gerät stecken?
      ... und dann darf man den Aufwand für die Fehlerbereinigung nicht vergessen :thumbsup: ;)

      pafo300 schrieb:

      Laut User fragen - Kathrein antwortet soll der Preis von 739 € gelten (kein Fantasiepreis), da kann man nur noch lachen, die haben den Knall nicht gehört!

      Nachtrag: Ich finde sie sollten auf 1000 € aufrunden X(


      Was verlangst du denn.Der Preis geht doch noch.Um etwas vergleichbares zu bekommen musst du dir die
      VU+Ultimo 4k anschauen, die ist noch teurer.Bei Kathrein weist du aber was du für das Geld bekommst ( gute Qualität ). Das weist du bei VU+ nicht.

      p.s
      wenn du jetzt sagst, Kauf dir erst mal eine VU + Box dann weist du was du hast DAW habe ich.Hatte die solo2 zuhause und muss sagen, keine Chance gegen den 924.

      Meine nächste Box wird wieder ein Kathrein
      Kathrein UFS 924 Software 2.30
      Kathrein UFS 933 Software 1.29
      Kathrein UFS 926 2x Bestellt beide zurückgeschickt
      Also die Solo4K hat z.B. mehr Tuner für FastZapping 8 statt 4 (wenn ich mich richtig erinnere), Hardware ist eher besser und kostet unter 400 Flocken, wobei ich trotzdem keine Bastelbox will, aber bevor ich über 700 Flocken für einen Receiver ausgebe, kaufe ich lieber z.B. ein PanaTV mit TwinTuner. Das kann ja jeder selber entscheiden, ich finde dieses Preis/ Leistungsverhältnis unverschämt.
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Premium Quad LNB, TV LG 55LM760S, Sonos Playbase, Sub und 2 x Play1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pafo300“ ()

      Schnoesel schrieb:

      Bei Kathrein weist du aber was du für das Geld bekommst ( gute Qualität )


      Erfahrene Nutzer sicherlich und der Rest sammelt seine Erfahrung. Die Qualität ist sicherlich recht gut... nur die Software... ;)
      In der Schweiz kann man ihn schon für 606€ bestellen, lieferbar in 88 Tagen
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...