EPG welches denn nun?

      EPG welches denn nun?

      Laut dem Katalog Receiver Neuheiten 2016 von Ihnen gibt es drei Varianten von EPG bei Ihnen:

      a) gracenote EPG
      b) Komfort EPG
      c) EPG

      Der UFS 926, für den ich mich interessiere, hat laut Katalog das gracenote EPG. Das KOmfort EPG soll aber bei allen Receivern mit UFSConnect vorhanden sein.

      Wie ist es denn nun:

      1) Was sind die Unterschiede der 3 EPG-Formen?
      2) Welches EPG hat der UFS 926, der im 4Q16 auf den Markt kommen soll? Oder steht das noch nicht fest?

      MfG

      Steel-Cat
      Kathrein UFS-924 (2.20)
      UPNP uShare unter KUbuntu 15.04
      Hallo Steel-Cat,

      folgende EPG Unterschiede sind vorhanden:

      gracenote EPG:

      Hier werden die Daten über Satellit und Internet nachts geladen.

      Die Daten werden hierbei von gracenote bereitgestellt.

      Komfort EPG:

      Es werden nachts die ersten 50 Programme der Hauptprogrammliste mit den DVB-SI EPG Daten geladen.

      Bei einigen Receivern ist wahlweise DVB-SI oder gracenote einstellbar.

      EPG:

      Die EPG Daten werden immer erst geladen, wenn auf den Sender geschaltet wird.

      Der UFSconnect 926 wird voraussichtlich über den gracenote und Komfort EPG verfügen.

      Viele Grüße, 

      Kathrein