Kommt da noch was?

      und 20.1. ist rum! Haben wir einen gekauft?
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...
      siehe Kathrein-Aussage von heute im anderen Forums-Bereich...HIER
      "der voraussichtliche Liefertermin von März 2017 hat sich nicht geändert."

      also wenn ich im März ein neues Produkt liefern will, sollte ich Ende Januar schon auf Hochturen fertigen, sonst wird das nix (Lieferkette von Asien nach Europa).
      Ausserdem versorge ich als Hersteller die Einschlägige Presse vor dem Launch mit Erst-Mustern, damit das Produkt bejubelt werden kann. Habe aber noch keinen echten Test entdecken können....

      D.h. wenn die noch immer von "voraussichtlich" sprechen, steht der Auslieferterin nach wie vor in den Sternen.
      Oder sie liefern ein paar handgelötete Musterexemplre aus, damit ein paar sagen können "aber ich habe einen erhalten..."

      also wenn man mich fragt:
      des wird auch März nix :(

      Ach ja...
      Amazon -die Produkte auch immer vor Erscheinen anbieten, wenn ein realer Liefertermin absehbar ist- haben das Produkt nicht mal gelistet.... ist wohl zu unsicher...
      UFS922 FW 2.10 / Unicam Sparta 5.52 mit HD+ und Unicam EVO mit SKY V14
      UFS931 FW 2.20 / HD+
      UE40 D6500 / Unicam mit GigaSW 3.18 und HD+

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nonnenmacherh“ ()

      Ich hol mal wieder meinen Thread hoch:

      letzte beantwortete Frage bei User fragen - Kathrein antwortet: Mai 2017 !

      926 konnte bei audiovision nicht getestet werden, weil die Geräte nicht ordentlich funktionierten

      Premium EPG ist nicht mehr

      Leider kommt scheinbar nix mehr. Ich verstehe es nicht, weil TWIN Receiver mit permanenten TS sind ja eher selten und sollten Zukunft haben...
      UFS 913, Kathtrein SAT CAS 75 cm mit Inverto Premium Quad LNB, TV LG 55LM760S, Sonos Playbase, Sub und 2 x Play1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pafo300“ ()

      pafo300 schrieb:

      Leider kommt scheinbar nix mehr. Ich verstehe es nicht, weil TWIN Receiver mit permanenten TS sind ja eher selten und sollten Zukunft haben...


      Das ist richtig, ich habe lange gesucht und dann den Vu+ ultimo 4K gefunden, Das PTS ist noch besser als das von Kathi!
      Vu+ Ultimo 4K (2 * FBC 16 Rec) mit Serienrecorder - BDP 170 - VSX 932 - LG OLED55C7D - Kathrein Unicable - Astra 19,2 - 28,2
      NFS
      UPNPshare
      UFS-924 (2.20) - Backup weil ca. pro Tag einmal hängt...
      Ich vermute mal, dass Kathrein hier kein Interesse mehr an Fragen und deren Antworten hat.
      Wenn man über die Jahre bei unausgereiften Produkten nur noch Prügel bekommt lässt man das einfach.

      Für mich haben die einfach die Zeichen der Zeit nicht erkannt und der Abschied vom Markt ist nur noch eine Frage der Zeit.
      Meine VU+ Ultimo 4 K läuft einwandfrei. Nur die Programmierung mit dem Autotimer ist "noch" etwas umständlicher wie bei der Kathi. Abstürze bisher keine. Aufnahmen praktisch bis zu 16 mit dem Doppeltuner. In Satvision bestens getestet.
      VU+ Ultimo 4 K,2 UFS 926 zurück, im Keller UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, 1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra+Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1, FS Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170

      aduga schrieb:

      Meine VU+ Ultimo 4 K läuft einwandfrei. Nur die Programmierung mit dem Autotimer ist "noch" etwas umständlicher wie bei der Kathi. (...)


      Serien gehen sehr gut mit "Serienrecorder".

      regards,

      Deckard
      Do you like our owl? | It's artificial? | Of course it is. | Must be expensive. | Very.
      UFS922@2.10 mit *****1.20b9482
      VU Solo4k mit *****1.20b1****
      Ich habe da eine persönliche Schwäche. Ich schau da gern auf die techn. Daten und entscheide mich dann. Hatte die UFS 926 schon vor fast 2 Jahren im Auge und die Ultimo 4 K als Vorführgerät gesehen, genau wie die Kathi. Die Ultimo 4 K kam dann auf den Markt als die 926-er x-mal verschoben war. Trotzdem hatte ich die 926-er abgewartet und wurde 2 x enttäuscht. Habe die Daten verglichen und die Anschlußmöglichkeiten mit 2 x USB 3 Platten ohne Größenbeschränkung wie bei UFS 926 für interne und externe Platten. Wenn schon jetzt dann etwas mehr dafür ausgeben und ein paar Jahre Ruhe haben. DieKathi hat bei mir 6 Jahre gearbeitet. Das EPG wurde immer schlechter und die Ultimo Gemeinde immer größer. Die Kathi 926 hat 2 Jahre alte Technik im Bauch, die Ultimo neue. Und bei PCs ist das schon ein großer Unterschied.
      VU+ Ultimo 4 K,2 UFS 926 zurück, im Keller UFS 922 -SW 2.10, 1TB WD10EVDS / Crypotoworks/Irdeto, 1 Antenne Kathrein+Multiswitch mit 8 Abnahmestellen, 2 Grundig LNB Astra+Hotbird, Ton Onkyo TX-SR875, 7.1, FS Samsung UE65HU7590, Blu-Ray Pioneer BDP 170