ZDF HD Programme nicht mehr empfangbar/HD Aufnahmen ruckeln

      ZDF HD Programme nicht mehr empfangbar/HD Aufnahmen ruckeln

      Hallo,
      seit geraumer Zeit kann ich sämtliche ZDF HD Programme (ZDF, neo, etc) nicht mehr empfangen. Es wird nur noch angezeigt, dass die Sender nicht mehr empfangbar sind, wg. schlechter Qualität und so.
      Der Receiver hat die aktuelle Firmware.

      Basis-Einrichtung wurde nochmals durchgeführt - ohne Erfolg
      ZDF Sender mal manuell eingestellt - ohne Erfolg (hier kommt Verwirrung auf, lt. Sendertabelle von Kathrein liegt ZDF HD und Konsorten auf der Frequenz 11361, lt. der ZDF Webseite aber auf 11362)
      Die manuelle Umstellung auf die Frequenz 11362 - ohne Erfolg, kein Bild

      Ebenso ist es, dass sämtliche HD Aufnahmen ruckeln und Bild-/Tonaussetzer haben. Ich habe bereits wirklich alles, was auch hier im Forum als Lösungen genannt wurde, ausprobiert, aber ohne Erfolg. (auf WD Elements 500GB, 2,5")

      Falls das wichtig ist: der Receiver hängt an einer 80er Schüssel mit Quad-LNB , dazwischen ein Axing-Multischalter zwecks Verteilung der SAT-Signals im Haus. Die SAT-Kabel sind ebenfalls von Axing mit einer Schirmung von 120db, also was Gutes.
      Alle anderen HD-Sender lassen sich problemlos empfangen, sowohl die öffentlich-rechtlichen als auch privaten Sender. Nur die Aufnahmen sind halt durch die Bank weg zu nix zu gebrauchen.

      Nachtrag: lt. UFS935-internen Sat-Finder Signalstärke schwankend zwischen 95-100%, Signalqualität >70%). Diese Werte zeigte auch ein andererr SAT-Finder an, als die Schüssel ausgerichtet wurde

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „ThorstenR“ ()