mehrere NAS Benutzer/Ordner möglich + zusätzliche HDD nötig?

      mehrere NAS Benutzer/Ordner möglich + zusätzliche HDD nötig?

      Hi,

      ich würde mir gerne den UFS 916 zulegen und habe vorab folgende Fragen zum Thema NAS.

      - kann man beim UFS 916 mehrere NAS-Ordner (mit 1 oder 2 Benutzer vom NAS) nutzen und die Aufnahmen frei auf einen der beiden Ordner programmieren? Ich würde so gerne Erwachsenen-Aufnahmen von Kinder-Aufnahmen trennen und dann für die Kinder im Zimmer nur den Kinder-Ordner vom NAS in einem UFS 906 freigeben, geht das?

      - ich habe, auch hier im Forum, öfters schon gelesen das man zusätzlich zum NAS als Standard-Aufnahmemedium noch eine USB-Festplatte anschließen soll, ist das korrekt?

      Mit freundlichem Gruß

      Triple-M
      Hallo Triple-M,

      Sie können über das Webinterface mehrere NAS-Systeme bzw. Ordner mit Benutzernamen und Passwort anlegen.

      Wenn Sie eine Aufnahme programmieren müssen Sie beim Aufnahme-Ziel den richtigen NAS-Ordner auswählen.

      Eine USB-Festplatte kann optional angeschlossen werden, ist aber nicht zwingend erforderlich.

      Mit einer USB-Festplatte hat man die Möglichkeit der Timeshift-Funktion, die über NAS nicht möglich ist.

      Viele Grüße,

      Kathrein