UFS 924 und YouTube

      UFS 924 und YouTube

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      wie bei allen anderen Rechnern geht auch beim UFS 924 angeblich kein YouTube mehr. Und das lässt sich auch nicht durch ein Firmwareupdate behen...
      Doch wieso lassen sich dann problemlos sämtliche YouTube -Videos abspielen, die im Ordner "meine Videos" hinterlegt sind?

      Eine weitere Frage:

      Das Sie sich sicherlich mit massiven Beschwerden wegen dieser YouTube -Problematik konfrontiert sehen, ist da evtl. mit einem einlenken Ihrer Firma zu rechnen oder haben wir jetzt nur viel Geld für einen Sat-Receiver ohne teilweise massiv beworbene Zusatzfunktionen bezahlt?

      Was ist mit zukünftigen Modellen? Werden die YouTube wieder an Bord haben?

      Vielen Dank vorab für Ihre Antwort.
      Kathrein UFS 924 FW 1.04
      GeräteNr. XVF39....
      UFZ 130
      Hallo bahner,

      die Favoritenliste funktioniert deshalb noch, da der direkte Link gespeichert und darüber auf das gespeicherte Video zugegriffen wird.

      Bei einer normalen Such-Eingabe kann der Receiver nicht auf einen direkten Link zugreifen.

      Hier würde der Link für das Video durch das Absenden der Suchanfrage von YouTube an den Receiver übertragen werden.

      Da jedoch die bestehende Schnittstelle von YouTube abgeschaltet wurde, ist ein Starten einer Suchanfrage nicht mehr möglich.

      Auf die aktuell von YouTube verwendete Plattform, kann mit unseren aktuellen Receivern nicht mehr zugegriffen werden.

      Eine Software-Anpassung ist mit unseren aktuellen Receivern nicht möglich.

      Eine Änderung diesbezüglich wird es daher nicht geben.

      In dem Statement von YouTube wird mitgeteilt, dass auch andere Hersteller davon betroffen sind und keine Abhilfe anbieten können.

      Erst gewisse Fernsehgeräte ab Modelljahr 2013 können aufgerüstet werden.

      Bei Receivern ist dies nur in Ausnahmefällen möglich.

      Viele Grüße,

      Kathrein