Usb Stick wird nach Aufnahme am Pc nicht mehr erkannt

      Usb Stick wird nach Aufnahme am Pc nicht mehr erkannt

      Hallo,
      ich habe bei meiner Kathi Ufs916 einen 32Gb Usb-Stick angeschlossen. Auf diesem Stick habe ich nun schon mehrere Aufnahmen drauf, die ich mit dem Ufs916 gemacht habe. Nun wollte ich den Stick am Pc anschließen um die Aufnahmen zu sichern. Aber wenn ich den Stick am Pc anschließe kommt nur die Fehlermeldung: "Dateiformat wird nicht erkannt, um den stick weiterhin nutzen zu können muss er Formatiert werden"!!
      Nun meine Frage: Wie bringe ich die Aufnahmen auf dem Pc zum sichern, weil der Stick nun schon langsam voll wird und ich auch nichts löschen möchte?? :?:

      Danke im voraus für eure Lösungsvorschläge!!!!!!!!!! :thumbup:
      Hallo göschi88,

      der Kathreinreceiver hat den USB-Stick als Aufnahmemedium eingrichtet, auf diesen Stick werden mehrere Partitionen automatisch angelegt. Hierbei handelt es sich meines Wissens um Linuxpartitionen die du nicht am Windowsrechner sehen bzw. öffnen kannst. Vorschlag: Du mußt dir einen zweiten USB-Stick zulegen und die Filme über den Receiver auf den neuen Stick exportieren.

      Grüße, Frank. :)
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer