UFS 906 startet immer neu

      UFS 906 startet immer neu

      Guten Tag im Forum.
      Ich habe folgendes Problem : ich benutze eine 2,5 Festplatte von CN-Memory zur Aufnahme am 906 .Leider habe ich seit einiger Zeit Probleme , das der Receiver nach dem Start nach ca. 2 Minuten wieder neu startet. Ohne FP passiert das nicht. Nun habe ich schon ein separates Netzteil an die FP angeschlossen und beide USB Anschlüsse der FB an den Receiver angeschlossen. Es hilft aber nichts. Vielleicht hat hier einer eine Idee. Die FP ist ziemlich neu. Schöne Pfingsten. Gruß Steffen
      Hallo

      ich habe genau das selbe Problem.

      Nun habe ich auf die neue Firmware update 2.2, aber immer das gleich. Nach ca. 2min erfolgt der erste Neustart, dann werden die Zyklen immer kürzer.

      Abhilfe habe ich auch gefunden!

      Wenn ich das Netzwerkkabel abstecke funktioniert der TV Empfang, aber alle IP basierenden Dinge sind dann eben tod.

      In einem Thread habe ich gefunden, dass die Abschaltung der httv Dienste die Lösung bringen sollen, aber auch das hat nichts geholfen
      Meine Einstellungen der Freigaben, habe ich ebenfalls gekillt und alles auf Werkseinstellung gesetzt.

      Ergebnis bleibt. sobald Netzwerkkabel dran ist, bootet das Ding neu.

      Gibt es da eine Lösung?
      Nein...eine Lösung kann das Fachpersonal nicht anbieten. :evil:


      Heute wieder ein klassischer Absturz.....
      Aufnahme auf Hessen3 HD bei gleichzeitigen Anschauen auf Sky HD+24.

      Beim Beenden der Aufnahme bleibt das Bild auf Sky erts mal stehen. Kurz dach fährt der Receiver einfach runter und hängt sich dann auf.....

      Einfach nur geil. :evil: