UFSConnect916 in der Reboot-Endlosschleife, sobald das WLAN der Fritzbox aktiv ist

      UFSConnect916 in der Reboot-Endlosschleife, sobald das WLAN der Fritzbox aktiv ist

      Hallo an die Firma Kathrein!

      Ich habe gestern meinen UFSConnect 916 in Betrieb genommen und versucht ihn mit dem 5-Ghz-Wlan meiner Fritzbox 7490 zu verbinden.
      Nach Auswahl des Netzwerks und Eingabe des Passworts (63 Zeichen lang) befand sich der Receiver in der Dauerstartschleife und wechselte im Display
      von UFSConnect 916 (rote LED) zu startet (orange LED) und das endlos.

      Abstöpseln aller Kabel bis auf das Stromkabel blieb wirkungslos.
      Einspielen aller Firmware Versionen (2.0, BETA, wieder 1.0) blieb wirkungslos.
      Abschalten des Fritzbox-WLANs und er startet wieder in einen betriebsbereiten Zustand.

      Ich habe nun auf Ethernet-Kabelbetrieb umgestellt, im verkabelten Modus zeigt er keine Auffälligkeiten.

      Sobald ich aber versuche die WLAN-Funktionalität bei eingeschalteter Fritzbox zu aktivieren, befindet sich das Gerät wieder in der Dauerschleife (noch bevor die WLAN-Netzauswahl zu sehen wäre).

      Die Fritzbox arbeitet mit dem umfangreichen WLAN-Gerätepark hier wunderbar zusammen, keine anderen Probleme.

      Kann es sich um einen Hardwaredefekt handeln oder kann hier durch eine Software-Lösung Abhilfe geschaffen werden?

      Auffällig war noch Folgendes: nach 40 Zeichen war am Bildschirm nicht mehr erkennbar, ob der Receiver noch Zeichen "annimmt".
      Falls es an der Passwort-Länge liegt: Die zugelassene standardisierte Schlüssellänge ist 63 Zeichen, wie kann es sein, dass der Receiver dies nicht unterstützt?

      Ist das Problem bekannt?

      Herzliche Grüße,

      Herr Buffalo
      Hallo Red_Bufallo,

      der von Ihnen genannte Effekt kann ins dieser Form von uns nicht nachvollzogen werden.

      Wir empfehlen Ihnen nun die aktuellste Firmware 2.10 Build 175 Beta über USB aufzuspielen.

      Diese Beta-Firmware erhalten sie unter folgendem Link.

      kathrein.de/service/downloads/beta-firmware/

      Viele Grüße,

      Kathrein