UFS 932 - Selbst zusammengestellte Senderliste verschwindet nach dem abschalten des Receivers

      UFS 932 - Selbst zusammengestellte Senderliste verschwindet nach dem abschalten des Receivers

      Bei unserem Receiver verschwindet die selbst editierte Senderliste, wenn dieser komplett abgeschaltet wird. Wieso ? Ich finde keine Möglichkeit dies zu andern. Das ist doch hoffentlichnicht so gedacht ? Bitte um Unterstützung bei der Lösung des Problems. Danke schon einmal im Voraus.
      Hallo Nimmermehr,

      zum Zeitpunkt der Entwicklung des Receivers musste eine dynamische Programmlistenverwaltung vorhanden sein.

      Diese beinhaltet, dass die ersten 100 Sender automatisch verwaltet werden.

      Wenn Sie die Reihenfolge der ersten 100 Sender ändern, so verschiebt der Receiver bei der nächsten

      Programmaktualisierung diese wieder.

      Dies passiert in unregelmäßigen Abständen und kann nicht deaktiviert werden.

      Sie können jedoch eine Programmliste Ihren Wünschen entsprechend anlegen und diese auf den USB Stick (Empfehlung: 1-2

      GB Stick) speichern.

      Dies führen Sie im Menü => Sender editieren unter Senderliste speichern durch.

      Wenn die Programmliste wieder geändert wurde, können Sie im selben Menü den Punkt "Senderliste laden" auswählen und

      Ihre Sortierung wieder herstellen.

      Eine andere Möglichkeit steht für diesen Receiver aufgrund seiner HD+ Zertifiziereung nicht zur Verfügung.

      Viele Grüße,

      Kathrein