UFS 912 - programmierte Aufnahme startet nicht richtig

      UFS 912 - programmierte Aufnahme startet nicht richtig

      Hallo,
      ich habe mit meinen beiden Receiver UFS 912 ein Problem mit programmierten Aufnahmen.
      Es passiert immer wieder mal (nicht immer), dass ich eine Sendung via EPG programmiere und den Receiver dann laufen lasse. Im Display ist auch die Uhr für die gespeicherte Programmierung zu sehen. Sobald die Sendung beginnt steht dann unter der Sendung (wenn man Info drückt) REC, aber sonst passiert nichts. Wenn ich den Receiver ausschalten will steht im Display "Aufnahme läuft" und er lässt sich über die FB nicht mehr ausschalten.
      Wenn man dann den Receiver über den Hauptschalter ausschaltet und wieder einschaltet, fängt die Aufnahme an zu laufen....?

      Kennt jemand das Problem und hat vielleicht eine Lösung dazu?

      Vielen Dank schon mal.
      Es kann verschiedene Ursachen haben:
      - eine Firmware hatte den Fehler -> neueste Firmware einspielen
      - Festplatte ohne Netzteil -> zusätzliches Netzteil an Y-Kabel verwenden
      - keine AV Festplatte -> WD My Book AV-TV mit Netzteil verwenden
      - Receiver überhitzt -> Hauptplatine und Netzteil reinigen
      - Kapazitätsverlust von Elkos -> alle Elkos tauschen
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „michael55“ ()