Beta-Firmware V2.10_B175 für UFSconnect 916

      Ich verwende auch die WD TV-AV, einmal mit 1 TB und einmal mit 500 GB.
      Ich habe jetzt auf beiden Receiver wieder die neueste Beta installiert, da diese im Sat>IP-Betrieb einfach schneller ist.

      Betreibt noch jemand den 916 im reinen Sat>IP-Betrieb und kann Erfahrungen schildern.

      Die Verbindung zwischen beiden Receivern funktioniert auch sehr gut.
      Der wechselseitige Zugriff funktioniert ohne Probleme.

      hatolib schrieb:

      Paralleischaltung von Transformatoren
      Moderne AC/DC-Netzteile lassen sich ohne jede Schwierigkeit parallel schalten, da immer auch eine Strombegrenzung eingebaut ist. Schlimmstenfalls kann passieren, dass zunächst ein Netzteil bis zu seinem Nennstrom belastet wird und erst bei höheren Strömen das zweite anfängt zu liefern. Aber das ist kein Problem. Ein Ausgleichsstrom - so wie bei Trafos - fließt jedenfalls nicht.
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !
      Neue Firmware 2.10 BetaTester 180 erschienen. Um diese Software laden zu können muss man sich per telnet auf dem 916 anmelden und im Verzeichnis '/config' die Datei 'BetaSwTester.txt' anlegen z.B. m. folgenden Kommando '>/config/BetaSwTester.txt '.
      Nach einem Reboot erhält man die Beta-Updates aktuell über das I-Net.

      Zum Beenden des Betatestprogramms per telnet die Datei wieder entfernen z.B. 'rm /config/BetaSwTester.txt'

      Viel Spaß
      Seit wann muss man denn eine Beta so umständlich installieren? Sonst gab es sie doch einfach als file auf der homepage...

      Und was sind denn die Neuerungen? Das möchte ich doch wissen, BEVOR ich was installiere...
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW
      Man muß nicht!

      Durch den Eintrag auf dem receiver hat man die Möglichkeit den receiver auf 'Beta-Test' einzustellen und bekommt dann schneller und exklusiver die aktuellste Beta-Firmware per I-Net-Download zu Verfügung gestellt. Durch Löschen des Eintrages erhält man per download wieder die Standardfirmware.
      ....... und man weiß NICHT vor der Installation, was neu ist?

      Könntest Du das hier posten?
      Dann wüsste ich, ob es sich überhaupt lohnt, diese zu installieren....
      Gruß
      Michael

      **********************************************

      UFS 916 mit aktueller FW

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „ehp“ ()

      Mal ein kurzes Feedback zur Beta-Firmware V2.10_B175:

      Die Box hängt sich bei mir regelmäßig auf. Im Display steht dann Entschlüsseln 0%, Aufnahme läuft oder Auf Wiedersehen und ist nur durch Strom Wegnahme zu resetten.

      Aufnahmen von Pro7 HD ruckeln - normal TV gucken kein Problem.
      Aufnahmen von RTL Crime HD läuft im Gegensatz super. Musste leider feststellen, dass die Probleme auf allen HD-Sendern gleich sind.



      Ich dachte anfangs, dass es an meiner 2,5 Festplatte (USB 2.0; Y-Kabel; 320GB) liegt und das Problem mit einem externen Netzteil an einer 3,5 Platte (2TB; USB 3.0; externes Netzteil) beseitig ist. Dem war leider nicht so. Die Bearbeitung mit TS Doctor bringt auch viele defekte Sektoren ans Tageslicht :/

      Wenn ich entschlüsselt aufnehme, kann ich nach Start einer Aufnahme zwar noch Umschalten, es wird dann aber "Verschlüsseltes Programm" (oder so) angezeigt - muss also alles verschlüsselt aufnehmen und es dann beim Ausschalten entschlüsseln lassen.

      Des weiteren schaltet mein Fernseher (Samsung ES6300) immer kurz das Bild schwarz, wenn man von HD zu SD Sendern oder umgekehrt schaltet. Gabs bei anderen Quellen auch nicht (Solo²/Duo²/interner SamsungTuner).

      Zu den anderen Fragen:

      Wenn ein neues Update verfügbar ist, wird es Angezeigt und es steht da, was es neues gibt. Ihr könnt also vor der Installation die Neuerungen sehen.
      Kathrein UFSconnect 916

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Steinrich“ ()

      Also im großen und ganzen läuft die Beta besser als die 175 keine Ausfälle mehr mit meinem CI-Modul 3.0 ,manchmal hackt es beim umschalten etwas aber nach 5sec ist das Bild dann wieder, da kommt aber selten vor.Die Epg Daten über Gracenote laden funktioniert leider nicht wirklich, es fehlen einfach zu viele Sender meist Pro7, Rtl habe das jetzt eine Woche versucht.Die Daten wurden immer in der Nacht geladen.
      UFS-916 mit FW 2.10_B193 CI-Modul 3.0 mit HD+ Karte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The_Jack“ ()

      Hab ebenfalls die Aufnahme auf´s NAS (Synology) getestet. Gleiche Probleme bei FHD Aufnahmen wie mit meinen USB-Festplatten. :(
      Des weiteren entschlüsselt der Receiver anscheint die Aufnahme nicht, weder automatisch noch manuell. Einfaches anschauen über den UFS 916 geht.

      Hat jemand eine Idee?

      lg
      Kathrein UFSconnect 916

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Steinrich“ ()

      Ich habe das Problem, dass mein 916 sehr zickig ist beim Streamen. Der Receiver fungiert dabei als Server. Es geht mal, häufig aber nicht. Die UFScontrol App dreht dann nur noch das Wartesymbol und VLC schmeisst gleich ne Fehlermeldung. Es scheint, als würde der UPnP Server im 916 nicht mehr reagieren. Ärgerlich, wenn man im Büro Fussball schauen will und das Wohnzimmer belegt ist :(
      Hat sich in der Hinsicht was in der Beta getan? Ich hab noch die offizielle FW drauf, würde das aber mal testen wollen.
      Hallo,
      ich habe auf meinen neuen UFSconnect 916 gleich die Beta-Firmware 2.10 Build 175 aufgespielt.
      Funktioniert soweit alles zufriedenstellend, nur ist mir aufgefallen, dass nur bei TecTime TV weder Timeshift, noch Aufnahmen funktionieren. Beides wird, nachdem ein Bild erscheint, gleich wieder abgebrochen. Einen Reboot hatte ich deswegen auch schon. Normales Schauen des Senders ist aber problemlos möglich.
      An der Festplatte kann es nicht liegen (WD My Book AV-TV und Toshiba STOR.E Basics getestet).
      Mein alter UFS 923 machte hierbei keine Probleme.

      Ist das bei euch ebenfalls so? Könnte dies evtl. einer testen?

      Tommi

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Tommi“ ()