aktuellen Sender im EPG anzeigen lassen

      aktuellen Sender im EPG anzeigen lassen

      Hallo liebe Kathrein'er,

      ich bin neu hier im Forum und auch neu bei Kathrein. Ich hatte vorher einen Technisat Receiver und bin total verwöhnt von der Übersichtlichkeit der SFI (Sieh Fern Info). Das EPG von meinem UFSconnect916 finde ich aber auch nicht schlecht! 2 Dinge fehlen mir allerdings noch.

      1. Wenn ich einen Sender schaue und dann ins EPG gehe, dann ist immer irgend ein anderer Sender ausgewählt. Kann man das EPG so einstellen, dass Immer der Sender ausgewählt ist, den man gerade schaut?

      2. In der UFS Control App gibt es eine Übersicht "jetzt läuft". Gibt es diese auch auf dem TV Bildschirm?

      Vorab schon mal vielen Dank für eure Hilfe!

      Mit freundlichen Grüßen mdlance
      Vielen Dank für eure Antworten!

      Kurzes Update:

      zu Punkt 1: Ich habe bei mir alle Sender die ich benötige in eine Favoritenliste geschoben. Wenn diese Liste für das EPG aktiviert ist, dann springt die Markierung bei Aktivierung des EPG willkürlich hin un her. Nehmen wir an, ich schaue gerade ARD und aktiviere das EPG, dann kann es sein, dass die Markierung auch auf dem ARD liegt, es kann aber auch passieren, dass RTL oder Pro7 oder irgend ein anderer Sender markiert ist. Aktiviere ich aber die Gesamtliste für das EPG, dann tritt der Effekt nicht auf. Ich habe nun also nicht benötigte Sender aus der Gesamtliste gelöscht und habe somit das Problem für mich lösen können.

      zu Punkt 2: Mein EPG war bereits auf "Jetzt läuft" konfiguriert. An die Übersichtlichkeit der App kommt die Ansicht auf dem TV jedoch nicht heran. Aber damit kann ich leben!

      mfg mdlance
      Hallo,

      ich kann die Beobachtung von mdlance bestätigen, da das Problem bei mir ebenfalls auftritt
      Wenn also Favoritenlisten angelegt sind, springt der aktuell markierte Sender bei Aufruf des EPG hin und her Es ist dabei egal, welche Option (Nie/Immer/bis Programmwechsel) in den Einstellungen gewählt ist

      Eine zeitnahe Behebung des Fehlers wäre sehr wünschenswert, da das ziemlich nervend ist

      mfg
      Horst