UFS 916 an SCR Router

      UFS 916 an SCR Router

      Hallo!

      Meine Konfiguration:

      UFS916 an Spaun SUS21f SCR Router an Multiswitch.

      Die Konfiguration, also Antennendosen, Stromversorgung des Spaun, Signalstärke passt.
      Als konventionelle Anlage, ohne Unicable mit seperaten provisorisch gelegtem 2ten Sat-Kabel, funktioniert der UFS916.
      Signalstärke, Signalqualität passen.
      Mit Unicable setup funktioniert es nur in einer Situation. Der Receiver ist vom Netz getrennt oder auch im Standby und wird gestartet wobei ein uncodierter, Nicht-HD Sender eingestellt sein muss. Dann wird das Bild angezeigt. Im Setup wird eine gute Signalstärke und Signalqualität angezeigt. Dann ist es noch möglich 2 oder 3 Kanalwechsel zu machen. Danach funktioniert kein Sender mehr. Geht man ins Setup sieht man die Signalqualität von 100 auf 0 fallen.
      Wird der Receiver wieder neu gestartet wird wieder ein Bild angezeigt.
      Die Statusleds des Spaun zeigen Grün (Fernspeisespannung 13 V) Grün blinked (gültiger Befehl wurde ausgeführt) und Orange blinked (Band 22khz Dauerton).
      An einem Testweise angeschlossenen Technisat (single Tuner) funktioniert Unicable problemlos

      Tuner 1 - SCR0, Übertragungsfrequenz 1076
      Tuner 2 - SCR1, Übertragungsfrequenz 1178


      Kann es sich hier um ein Softwareproblem handeln? Hatt jemand ähnliche Probleme.
      lg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „raulg“ ()