UFS 913 an Laptop anbinden zum Fernsehen, benötige Hilfe

      UFS 913 an Laptop anbinden zum Fernsehen, benötige Hilfe

      Hallo,
      ich habe einen Sat Receiver UFS 913. Ich hatte eigentlich vor den Receiver einfach über das Netzwerk (LAN) an den Laptop (ThinkPad, Lenovo T500) anzubinden. An dem Laptop ist über ein HDMI- Kabel ein Monitor (kein fernsehfähiger) angeschlossen.
      Aber verstehe ich das richtig, um die Geräte zu verbinden benötige ich ein Extragerät, welches sat-Signale in ein Netzwerk einspeist? Oder funktioniert es auch anderst? Müssen die Signale aus dem Receiver nochumgewandelt werden, damit der PC es verarbeiten kann?

      Danke für Ratschläge

      zerozero

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „zerozero“ ()

      Guten Morgen zerozero,
      es ist kein zusätzliches Gerät erforderlich.
      Beide Geräte müssen in gleichen Netzwerk unterwegs sein. Über das Menü des Kathrein - Schnittstellen - Autom. Netzwerkeinstellung auf "Ein" - IP Adresse beziehen - Verbindung testen - Speichern. Wenn das OK ist, die Autom. Netzwerkaneldung auf "Aus" stellen, damit die sich die IP-Adresse nicht mehr ändert.
      Im (beliebigen) Browser auf dem Laptop als Adresse die IP-Adresse des Kathrein eingeben und mit :9000 abschließen. Ein Klick auf den Sendernamen der erscheinden EPG-Liste öffnet den Stream des Programms. Zur Wiedergabe eignet sich nach meinen Erfahrung am besten der VLC-Player.
      Viel Spaß damit
      Kuli
      Hallo zerozero,
      ich vermute ein Mißverständnis - beide Geräte sollten im gleichen Netzwerk sein (z.B. über den Router). Es muss noch nicht einmal eine Verbindung zum Router über Kabel vorhanden sein, auch eine stabile Wlan-Verbindung reicht aus.
      Dein erwähntes "gekreuztes Netzwerkabel" legt den Schluss nahe, dass Laptop und Kathrein direkt miteinander verbunden werden sollen???
      Grüße
      Kuli
      heißt das, ich kann denn receiver nicht einfach über ein netzwerkkabel zum laptop, ins netzwerk einbinden? benötige ich dafür den router? ich habe gedacht es funktioniert über die eingebaute netzwerkkarte... benötigt man dann doch so einen exip, der die signale des sat netzwerkfähig macht? wie bringe ich den receiver ins netzwerk?

      danke für die mühen!

      grüße zerozero

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „zerozero“ ()

      Hallo zerozero,
      was der ufs913 am Netzwerkanschluss zur Verfügung stellt ist netzwerkfähig. Zusätzliche Geräte oder Software sind nicht erforderlich.
      Auf dem Rechner sollte lediglich eine geeignete Wiedergabesoftware installiert sein. Gut funktioniert der VLC-Player.
      Grüße Kuli