UFS 923 *ts Dateien no pat found

      UFS 923 *ts Dateien no pat found

      Hallo,

      manche SD Dateien, vom UFS 923 ( per FileZilla ) auf den Rechner übertragen, lassen sich nicht öffnen. Bei HD ist mir der Effekt noch nicht aufgefallen.

      MAGIX VideoDeluxe gibt die Fehlermeldung aus "No PAT in transort stream found". Das bedeutet wohl, daß die Program Association Table (PAT) fehlt, die Datei demnach unvollständig, d.h. defekt ist. ( s. Anhang )

      Mit einer Dritt SW läßt sich das reparieren. Das File ist dann abspielbar.

      Gibt es andere Nutzer, bei denen auch dieser Effekt auftritt, oder liegt die Ursache evtl in meinem Receiver ? ( Bei dem Vorgänger UFS 822 ist das nicht aufgetreten =

      Wenn ja, welches sind eure Lösungen ?

      Viele Grüße
      Bilder
      • Fehlermeldung_01.jpg

        18,07 kB, 442×275, 3 mal angesehen
      Zu deinem Fehler kann ich nicht direkt was sagen, ich verwende das MagiX nicht.
      Ich nutze ProjextX zum Demuxen und Grobschnitt der ts-Streams. Danach verarbeite ich die erzeugten Dateien mit Cuttermaran (Feinschnitt + Muxen) zu MPGs. Hatte bisher keinerlei Problem damit.

      HD verwende ich nicht.
      Ich werde mir beim nächsten Mal die Meldungen des Projekt-X-Demuxers mal genauer anschauen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Pilsi“ ()