UFS 906 Tonaussetzer bei Timeshift und programmierten Aufnahmen.

      UFS 906 Tonaussetzer bei Timeshift und programmierten Aufnahmen.

      Servus Kathrein,

      seit geraumer Zeit arbeitet bei mir daheim der UFS 906.War bis zum Update 2.02 auch alles prima.
      Nun stellte sich aber ein sehr nerviges Problem ein. Jedes mal wenn ich eine Aufnahme anschaue und vorspule, ist danach der Ton weg.
      Dieses Problem tritt sowohl bei programmierten Aufnahmen sowie im Timeshift auf. Wobei es beim Timeshift so ist, dass wenn ich zum ersten mal spule
      der Ton noch da ist. Erst wenn ich die zweite Werbung vorspule ist plötzlich kein Ton mehr vorhanden.
      Das Bild läuft ganz normal weiter.


      Dieses Problem tritt sowohl bei HD+ Sendern auf (mit Unicam Twin und HD 02 Karte) als auch bei SD Kanälen.

      Könnt Ihr mir vielleicht nen Tipp oder sogar die Rettung geben? ;-)


      Danke nach Bayern
      Hallo Alex88,

      wir haben versucht Ihren Fehler mit dem fehlenden Ton nachzustellen.

      Aber in jeder von Ihnen beschriebenen Konstellation, konnten wir dies nicht nachvollziehen.

      Wir empfehlen daher zum Test das Modul vom Receiver UFS 906 zu trennen,

      evtl. könnte dies auch dadurch verursacht werden.

      Viele Grüße,

      Kathrein