Astra gelöscht

      Astra gelöscht

      Hallo zusammen,
      nun bin ich mehr als ratlos. Habe nämlich gerade aus Versehen bei "Satelitten löschen" den Astra gelöscht.
      Und nun - nach extrem langem Suchen/Probieren - gelingt mir nix. Astra ist verschwunden.
      Habe schon auf Werkseinstellungen gebracht, alles mögliche ausprobiert. Astra ist nicht mehr da.
      Nun kopiere ich wenigstens die "wichtigen" Aufnahmen der Festplatte auf eine ext.FP.
      Aber:...........
      Es gibt doch sicher einen Weg, den Satelliten Astra 19.2 E wiederherzustellen. Wer kann mir helfen?

      Liebe Grüsse

      Eddi9
      Hallo Michael,
      danke für den Hinweis,
      bei der vorgeschlagenen Datei handelt es sich um eine .xml Datei.
      Die kenne ich nur von Programmlisten, das kann ich auch. Aber jetzt bin ich ratlos, wie ich diese Datei in den 922 bringen soll.Aktualisierung über USB. Da geht nichts.
      Vielleicht habe ich mich nicht richtig ausgedrückt. Die Sender sind alle da, jedoch in der Satellitenliste ist der Astra weg, ergo hilft mir meine schöne Senderliste nix. Ich habe den Astra bei der Aktion "Satelliten löschen" aus Versehen gelöscht. Jetzt ist nur Astra 25 und 28 Grad vorhanden.
      Sorry, aber ich kann es nicht.
      Danke für die Geduld.

      Eddi 9
      Hallo eddi9,

      mal eine dumme Frage, hast du mal den Menüpunkt "Satellit hinzufügen" ausprobiert, oder ist der Satellit Astra auch aus dieser Auswahlliste entfernt worden?
      Wegen der Senderliste, hast du die Kathi im Netzwerk integriert? Wenn ja könnest du die Senderliste also die Datei channel.xml in das Verzeichnis kopieren.

      Grüße, Frank.
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      Echter Mist, :(

      Versuche mal die Erst-Installation, wenn das nicht hilft würde ich eine ältere Firmware aufspielen, dann Werkseinstellung laden, danach die aktuelle Firmware drauf spielen und erneut Werkseinstellung laden.
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      Oder versuch mal das, gehe in das Menü > Einstellungen > Antenne & Satelliten > Satelliten bearbeiten > Neuen Satelliten hinzufügen dann gibst du folgendes ein.

      Satellitenname: 19,2 E ASTRA
      Längengrad eingeben: 019.2 E
      Band: Ku-Band (oder C-Band, bin mir nicht sicher)

      mit OK bestätigen.

      Grüße, Frank.
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      Neue Setting
      kathrein.de/fileadmin/media/pr…_922_923_924_jan_2014.zip
      einspielen.
      Die entpackte Datei muss auf einen USB Stick im Ordner kathrein in den Unterordner ufs922 kopiert werden, beides klein schreiben !
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „michael55“ ()