Immer noch Tonaussetzer UFS 932 bei Bitstream

      Immer noch Tonaussetzer UFS 932 bei Bitstream

      Hallo,
      ich habe einen UFS 932 Receiver über HDMI an einen Onkyo TX-NR626 angeschlossen.
      Wenn ich am Kathrein-Receiver die Tonausgabe auf PCM stelle, läuft alles einwandfrei.
      Stelle ich um auf Bitstream, habe ich alle 3-4 Minuten einen Tonaussetzer.
      Updates am Sat-Receiver sowie am AV-Receiver sind alle aktuell.
      Am Sat-Receiver habe ich auch schon alles auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
      Tonaussetzer gibts leider immer noch.
      Was kann das sein.
      Habe im Forum hier noch keine passende Antwort gefunden.
      Danke für die Hilfe
      Gruß
      Torsten
      ?(
      Hallo bilwis,

      zu Ihrer Anfrage möchten wir Ihnen nachstehendes mitteilen.

      Der von Ihnen beschriebene Fehler mit den Tonaussetzern bei Bitstream, ist uns bereits bekannt.

      Derzeit wird dies durch unsere Entwicklungsabteilung untersucht.

      Bei wenigen AV Receivern (Yamaha und Sony wurde getestet), konnte der Fehler nachgestellt werden.

      Jedoch zeigt das Dolby Digital Testmessgerät keinen Fehler.

      Der Receiver entspricht laut Dolby Digital den Normen.

      Wir werden jedoch versuchen, hierfür eine Lösung zu finden.

      Ein Zeitpunkt kann hierzu noch nicht genannt werden.

      Viele Grüße,

      Kathrein