Neue Karte von Sky

      Neue Karte von Sky

      Hallo,

      hat schon jemand die neue Karte, welche von Sky aktuell und ungefragt mit neuem Receiver versendet wird, ausprobiert?
      Ist es weiterhin möglich, mit unserem Kathi die Programme von Sky zu entschlüsseln?

      Danke für eure Antworten.
      912 mit 2.03b5, 922 mit 2.07
      HD+? Kommt mir nicht ins Haus!
      Smileys im Text? Brauch ich nicht!
      Gruß
      Knud
      Witzig, genau das wollte ich auch grad fragen. Habe heute diesen Brief bekommen und dann sofort beim Service angerufen, weil ich wissen wollte, ob man dass auch ablehnen kann. Die Aussage war "NEIN", ansonsten können sie demnächst nichts mehr empfangen.
      Habe einen UFS-922 mit AlphaCrypt Classic und einer S02-Karte. Habe den Receiver über die Jahre echt liebgewonnen und möchte mich nur ungern davon trennen. Möchte auch gerne wissen, ob die neue Karte V1? mit meiner Hardware läuft.
      Ich hab gerade eine Anfrage an Sky gesendet, ob ein weiterer Betrieb mit Kathi möglich ist.
      Da ich weder Sky Go, Select, Anytime, Anyhow, Anywere oder was die sich sonst ausdenken, brauche, sehe ich auch keinen Sinn in einem neuen Gerät.
      912 mit 2.03b5, 922 mit 2.07
      HD+? Kommt mir nicht ins Haus!
      Smileys im Text? Brauch ich nicht!
      Gruß
      Knud
      Wenn ihr eine Blaue Karte ( V14 ) mit der aufschrift Sky bekommen habt dann geht die Karte nur mit einem Sky Receiver.
      Die Austausch Aktion ist eine Testfase von Sky.

      Hier ein kleiner ausschnitt aus der Aktuellen Digitalfernsehen.

      W
      enige hundert Sky-Abonennten
      wurden in den ersten beiden Monaten von Sky kontaktiert. Grund
      dafür war ein angekündigter Hardwaretausch seitens des Pay-TV-Providers. Bei
      den Kunden handelte es sich um jene,
      die noch ausschließlich mit einem SDReceiver und der S02-Karte Sky nutzen.
      Sky äußert sich aktuell insoweit zum Thema, dass man bestätigt das in wenigen
      Haushalten ein Testlauf zum Tausch der
      Hardware erfolgt ist und man nun intern
      plane wie man weiter verfahre.

      Die ersten Feedbacks von Nutzern die
      den Tausch eingegangen sind, fallen verschieden aus. Einige vor allem technisch
      nicht anspruchsvolle Abonnenten sind
      sehr zufrieden, andere das glatte Gegenteil. Ein Grund das letzte aktuell in Foren
      eher negativ über dieses Thema schreiben
      ist vor allem ein mit dem Hardwaretausch
      getestetes Karten-Box Pairing. Hierbei werden Karte und Box fest miteinander verheiratet sodass alternative Hardware wie diverse CI-Module, alternative Set-Top-Boxen
      aber auch andere im Haushalt befindliche
      Sky zertifizierte Receiver nicht mehr genutzt werden können. Dies ist natürlich
      sehr ärgerlich.
      Kathrein UFS 924 Software 2.30
      Kathrein UFS 933 Software 1.29
      Kathrein UFS 926 2x Bestellt beide zurückgeschickt
      moin,

      kleines update. ich habe im internet drei shops gefunden die "spezielle" module verkaufen. diesen habe ich die situation geschildert und ihnen in aussicht gestellt, sämtliche hardware bei ihnen zu kaufen, die nötig ist, um meine kathi am leben zu halten, bzw. geräte zu kaufen, die im leistungsumfang der kathi gleichkommen. alle drei haben sehr schnell geantwortet. sie sagten alle "können sie vergessen, keine chance. alle neuen karten sind mit den geräten gepairt".
      dann habe ich mir mehrere e-mail diskussionen mit sky geliefert. ein sonderkündigungsrecht gibt es nicht (habe es nicht mit meinem anwalt geklärt). was ich ziemlich dreist fand, da mein vertrag kurz vor der hiobsbotschaft "zwangsumstausch" verlängert wurde. ansonsten hätte ich sofort gekündigt.
      nach wie vor frage ich mich, ob es rechtens ist, alle anderen gerätehersteller aus dem rennen zu werfen. denn auf meine frage, ob ich auch ein alternatives produkt aussuchen könnte, hieß es nein, dass geht nicht mehr. wenigstens habe ich es geschaft, einen festplattenrecorder kostenlos zu bekommen. es ist zwar nicht das beste model, aber immerhin. das argument, dass die zwangsumstellung meine hardware im wert von 600 eur unbrauchbar macht, hatte dann wenigstens etwas gebracht.
      die situation ist für mich aber keinesfalls zufriedenstellend. leider ist bei "möglichen" urheberrechtsverletzungen anscheinend alles erlaubt. das gerät habe ich noch nicht in betrieb genommen, denn ich glaube, wenn ich das, zusammen mit der neuen karte mache, wird meine s02 kurz daruf deaktiviert. ich werde die kathi solange laufen lassen wie es geht. den sky-schrott werde ich anschließen, wenn nichts mehr geht. von da an, muss ich bis zum vertragsende damit leben.
      nachdem ich mich etwas mehr mit diesem thema befasst habe, kann ich sky nicht einmal die schuld für diesen umstand geben, da es dafür entsprechende gesetzte gibt (jugendschutz, urheberrecht) und sky diese nur umsetzt.
      meine prognose für euch: genießt eure kathi solange es noch geht, denn das ende naht für euch alle. nur eine frage der zeit. ich melde mich noch mal wenn meine s02 unbrauchbar geworden ist.
      hallo

      Bei mir ruft Sky seit 2 Wochen an,aber ich gehe einfach nicht dran.
      Und wenn ein Paket kommen sollte werde ich das nicht annehmen,auch habe ich noch keinen Brief bekommen.
      Ich habe 2x S02 SC und mein Vertrag läuft noch bis 11/2014.

      gruss langer
      Kathi 922--Icord HD
      Atemio 500--520--750
      LX1x2
      2x ET9200 mit HDF
      Octagon2028
      2xSKY-3xHD+
      Coolstream Trinity dvb c
      100 Premium Allstar HD--UM HD Recorder
      @langer17
      ich denke das wird nichts nützen. die mitarbeiter von sky haben ein sehr hohes maß an ignoranz. die haben mir auch nur einen brief zugeschickt, in dem stand, dass gerät und karte automatisch zugeschickt werden. dein einverständnis ist dafür nicht nötig. das nervigste an dem brief, den anschließenden telefonaten und den mails war, dass sie es wie ein lotterie-gewinn hingestellt haben: "sie bekommen von uns gratis, die neuste technik, zukunftssicher, 3d-fähig ... freuen sie sich". das ich da auf ganzer linie der verlierer bin, interessiert die null.
      meine erster gedanke war auch die annahme zu verweigern, ich hatte sogar schon din-a-zettel ausgedruckt, auf denen in großen buchstaben zu lesen war "pakete von sky deutschland werden nicht angenommen". einer der o.e. händler schrieb mir aber, dass würde nichts bringen ... die sind ja nicht blöd.
      was mir minimal etwas gebracht hat, war sich auf mail-verkehr zu beschränken. bei telefonaten kannst im anschluß nichts beweisen, was sky mitarbeiter dir gesagt haben. zum beispiel hatte mir ein mitarbeiter (die mails werden nie persönlich unterschrieben, wahrscheinlich jedesmal ein anderer hansel) in aussicht gestellt einen festplatten-recorder gratis zu bekommen. am ende der tagelangen mailerei, als ich merkte "scheiße, da kannst du nix mehr dran drehen, es ist unausweichlich", schrieb ich na gut, dann schick mir den festplatten-recorder, auf keinen fall nur den receiver, damit kann ich aufgrund meiner beruflichen tätigkeit nichts anfangen, da ich nie "live" schaue, nur aufgenommenes. darauf antwortete jemand, ok kein problem, kostet 248 eur und 12 eur versand. hätte ich das am telefon verhandelt, hätt ich noch dümmer dagestanden, so konnte ich sagen, ließ mal unten in der mail, was dein kollege geschrieben hat "gratis".
      und mir fällt es schwer, am telefon auf diese aroganz und ignoranz adäquat zu antworten, dass fällt mir leichter in der mail.

      aber ich drück dir die daumen!

      @bahner
      ich glaube es trifft jeden. die müssen nur mit den geräten und den karten nachkommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Super_Squishy“ ()

      Hi!
      Bei mir war es heute auch so weit, A02-Karte (Ö) funktioniert nicht mehr. Ich habe das Paket nicht angenommen, es ging Retour. Ich betrachte das als Vertragsbruch von Sky, wenn ich das Programm nicht mehr empfangen kann, gibts auch kein Geld mehr. Interessant ist, das mein Vertragsjahr eben erst begonnen hat, und ich jetzt bis 03/15 Zahlen soll, obwohl ich nix mehr empfange! Das kann dOch nicht sein!? Oben drein kann ich jetzt auch ORF nicht mehr empfangen, weil ich noch keine eigene Karte haben ***grrrr***

      NIE WIEDER SKY !!!!


      Kathrein ufs 922

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „katejack“ ()

      Es gibt nur eine Möglichkeit, die Leute von Sky wachzurütteln und das ist die Kündigung. Da die - seit sie aus den roten Zahlen sind - meinen, jetzt Druck ausüben zu wollen, ist die einzige Chance der Gegendruck.

      @Super_Squishy: Versuch doch bitte mal, Groß- und Kleinschreibung zu verwenden, deine Texte sind sehr schlecht zu lesen.
      912 mit 2.03b5, 922 mit 2.07
      HD+? Kommt mir nicht ins Haus!
      Smileys im Text? Brauch ich nicht!
      Gruß
      Knud
      Das mit dem wachrütteln, bzw. ein Zeichen setzen, wird glaube ich nicht aufgehen. Kunden wie wir sind doch die Minderheit. In meinem Freundes- und Bekanntenkreis bin ich der Einzige mit einem Aufnahmegerät. Die anderen schauen Sky nach Feierabend oder am Wochenende und haben kein Interesse daran, etwas aufzunehmen oder zu archivieren. Die Kunden-Generation nach uns, die es nicht so komfortabel kennt, wie wir mit unserer Kathi, wird davon eh nichts merken.
      Gestern Abend habe ich mir mal den Spaß gemacht normales Fernsehen zu schauen, hab ich schon ewig nicht mehr. Die haben Werbeblöcke von ca. 10 Minuten, mehrfach, in einem Film. Indiskutabel so etwas zu ertragen, ganz zu schweigen von dem Schwachsinn der dort gezeigt wird. In letzter Konsequenz müsste ich wahrscheinlich komplett auf TV verzichten. Selbst wenn man nur noch in die Videothek geht, oder sich Filme kauft, wird das am Ende nur noch teurer. Abgesehen davon, kommt man auch um die GEZ-Zahlung nicht herum. Schon übel wie wir hier gemolken und verarscht werden. Aber mal ganz objektiv und emotionslos gefragt: was für Alternativen gibt es denn?
      Seit heute morgen versuche ich den mitgelieferten Humax PR-HD 3000 einzurichten. Grausam, einfach nur grausam. Ich habe eine Schüssel auf Astra und eine auf Hotbird, macht also ca. 3000 Sender. Das anlegen einer Favoritenliste habe ich mittlerweile aufgegeben. Lediglich die üblichen Verdächtigen, so wie einige HD+ Sender (toll, jetzt hab ich sogar Werbung in HD). Längere Sendernamen werden nicht mal ausgeschrieden, so dass ein evtl. "HD" am Ende nicht zu erkennen ist. Ich kann auch nur max. 99 favorisieren. Sendernamen suchen geht gar nicht. Hat man was übersehen, kannst du die 3000 Sender wieder durchblättern. Ab 100 ist für Sky Sender reserviert und die darf ich nicht sortieren. Natürlich gibt es auch keine Möglichkeit, die Favoritenliste extern abzuspeichern, wie auf der Kathi, so das man nach einem Crash wieder von vorne anfangen kann.
      Programmieren geht nur aus der EPG. Manuell etwas aufzunehmen, was noch nicht in der EPG steht, Fehlanzeige. Ach, und selbst bei Filmen "frei ab 12" muss ich jetzt schon den Code eingeben.
      Auf Amazon bekommt das Gerät überwiegend gute Rezensionen. Kein Wunder, die meisten kennen Geräte wie die Kathi nicht und sind stolz wie Oskar, wenn sie es nur richtig angeschlossen bekommen "Papi toll, Papi hat Fernseh'n gemacht ... Gerät super gut"!

      Danke Sky, dass ihr mich in die Zukunft gebracht habt. Füll mich aber eher wie Charlton Heston in Planet der Affen.

      Habe heute noch schnell mein Modul bei eBay reingesetzt, damit ich wenigstens dafür noch ein paar Euros bekomme. Ich vermute der Preisverfall wird in den nächsten Wochen und Monaten extrem werden.

      Zugegeben, viel unnützes Geschwafel. Aber schon mal ein Ausblick für diejenigen, die es demnächst treffen wird. Dafür habe ich einen neuen Freund gefunden, die Großschreibtaste.
      Du hast noch einen neuen Freund!
      Die Geschichte mit deinem Humax erinnert mich an meinen Bruder, der hat ein Gerät von Kabel Deutschland. Alle paar Nächte ein angebliches Update eingespielt und die Programme umsortiert / Favoriten gelöscht. Datensicherung oder bearbeiten am PC natürlich nicht möglich.

      Ich habe auch lange nach Alternativen gesucht.
      Der Sky-Festplattenrecorder scheidet aus, da ich meine Aufnahmen nicht archivieren kann. Die Module mit neuer Karte ebenfalls, da sie gepairt sind und ich dazu noch die vollen CI+ Gängeleien erdulden muss.
      Ich werde mir also von den gesparten 50 Euro monatlich ein paar BluRays gönnen.
      Die Doku-Sender aus dem Welt-Paket werden mir fehlen. Ich hoffe nur, meine S02 läuft bis zum Vertragsende.
      912 mit 2.03b5, 922 mit 2.07
      HD+? Kommt mir nicht ins Haus!
      Smileys im Text? Brauch ich nicht!
      Gruß
      Knud

      seifenchef schrieb:

      Hi,
      Kann die Moderation diesen Thread nicht besser unter Allgemein verschieben, das interessiert uns doch alle.
      gruß seifenchef


      Ja, das finde ich auch. Das Thema ist ja Modellunabhänging.

      Ich habe meinen neuen Receiver auch bekommen. Habe ihn nicht ausgepackt. Vertrag noch 12 Monate. Ich werde aber vorsorglich kündigen.
      Insgesamt stimmt das ganze Angebot nicht mehr. Außer Bundesliga hält mich da nichts mehr. Das Thema hat sich dann als Nürnberger in der nächsten Saison endgültig erledigt. Also lieber Watchever oder ähnliches.