Er will eine Formatierung! Bitte nicht!

      Er will eine Formatierung! Bitte nicht!

      Hallo zusammen!
      Bin neu hier .. :-)) Hab leider in der Suche nichts zu meinem Problem gefunden.
      Also nun mein Problem ...
      Ich habe einen 32 GB USB Stick an meinen UFS 913 angeschlossen und nehme fleißig auf. Nun ist der Stick voll. Wenn ich aber die Aufnahmen auf den PC kopieren möchte dann sagt mir Windows (7), das der Datenträger erst formatiert werden muss. Das will ich aber nicht. Habe es auch mit einer anderen externen Festplatte versucht. Auch hier ist das Problem. Ich bon ein Laie. Mach ich was falsch?

      Wer kennt das Problem und hat eine Lösung für mich? :ohh

      Sag schon mal Danke!

      Martin
      Hallo Martin,
      alternativ kannst Du auch einen zweiten Stick oder eine andere Festplatte, jeweils FAT32-formatiert, anschließen und mit der Kopierfunktion des Kathreins die Filme dann dorthin kopieren. Diese Datenträger erkennt das Windows mit Sicherheit.
      Als Nebeneffekt werden diese Filme dann sogar im Aufnahmearchiv weiterhin angezeigt, wenn Du diese Datenträger wieder an den Receiver ansteckst. Du könntest sogar dann die Aufnahmen direkt auf diesen Datenträgern aufnehmen lassen. Dann ersparst Du dir sogar noch das lästige kopieren.

      Gruß Rolf
      Diese Meldung kommt, weil auf dem Stick mehrere Partitionen sind, davon sind auch 3 im RAW-Format und daher für den PC nicht lesbar sind. Daher kann man diese Meldung ignorieren (schließen und nicht formatieren lassen) und nachher nur auf die lesbaren Partitionen zugreifen. Die Partition mit dem Ordner "Kathrein" enthält die Aufnahmedateien...