UFS 912 problem mit Empfang Astra28,2

      UFS 912 problem mit Empfang Astra28,2

      Hallo Zusammen !

      Ich habe folgendes problem habe einen 13/8 Muliswitch von Spaun empfange aber gerade nur Astra 19,2 und 28,2. Mit dem Ufs 912 kann ich ganz normal Astra 19,2 empfangen aber bei 28,2 Astra findet er zwar Sender die dann nicht funktionieren . Zur info Habe 2 Kabel vom Switch also Kabel 1 UFS 912 und Kabel 2 mein alter Nokia Receiver der die Englischen Sender von Astra 28,2 komischerweise empfängt. Beim Switch habe ich folgendes angeschlossen Satposition A ist Astra 19,2 B ist Astra 28,2 und C ist grad noch frei .Hab schon mal beim Händler angerufen der sagte Astra 28,2 muss auf Satposition C habe ich auch gemacht da hat der UFS 912 wie gesagt Sender gefunden ein paar die aber nicht funktionieren. Denke eine einstellungssache vielleicht kann mir einer weiterhelfen ?!.
      Ach so habe Diseq 1.1 eingestellt und die Originalsoftware drauf .
      Grossen Dank im vorraus !.

      Mika
      Hi,
      erstmal...duch brauchst für den Spaun den Diseqc 1.0 Befehl,1.1 hat hier nichts zu suchen! Ist für mehr wie vier Sat Positionen und erfordert einen entsprechenden switch.
      Es ist eigentlich egal ob Du Astra auf B oder C am Spaun anschließst, grundsätzlich musst Du den UFS 912 nur passend einstellen.
      Heist bei 28,2 auf B muss auch bei den Einstellungen ( Diseqc 1.0) im Kathrein Menü dieser an zweiter Stelle nach Astra 19.2 angewählt werden.
      Wenn an C anschließst, dann eben 28,2 an dritter Position in der Reienfolge im Menü, und und die zweite Position belibt eben dann frei.
      Natürlich grundsätzlich wichtig dass die Ebenen ( HL VL HH VH ) richtig angeschlossen sind. :)
      UFS 790
      UFS 910 160GB
      UFS 922 500 GB
      UFS 913 1TB Toshiba

      CAS 75 mit UAS 272 und UAS 177 für Astra 23.5, und 19.2
      85er no name Spiegel mit Diseqc 1.2 Motor für 9.0/13/16/19.2/23.5/28.2
      BZD 40
      Hallo !

      Danke erst mal habe Disecq einstellung geändert er hat noch 10 Britische Sender gefunden die leider auch nicht ganz funktionieren . Werd noch mal die Schüssel einstellen obwohl wie gesagt die beim anderen Receiver funktionieren . Kann das sein das der Kathrein empfindlicher ist als andere Receiver ?.

      Grüsse
      Mika
      Hi,
      ja die Kathrein HD Receiver sind etwas anspruchsvoller was das Signal angeht :-))
      Ich hatte mit meiner 85er Schüssel aber bis jetzt nie Probleme die britischen Sender mit UFS 922/910/913 Störungsfrei zu empfangen.
      Solltest also wirklich mal die Schüsseleinstellung überprüfen.
      Ach ja....Signalqualität beim Kathtrein sollte minimum 70%-80% sein, Stärke über 50%..sonst wirds nichts..
      UFS 790
      UFS 910 160GB
      UFS 922 500 GB
      UFS 913 1TB Toshiba

      CAS 75 mit UAS 272 und UAS 177 für Astra 23.5, und 19.2
      85er no name Spiegel mit Diseqc 1.2 Motor für 9.0/13/16/19.2/23.5/28.2
      BZD 40
      Hallo !

      Habe die Schüssel noch mal nachjustiert am LNC im LOW Band V habe ich 92 Prozent . Dann hab ich den Receiver abgebaut direkt am Switch als Satellit B keine Sender gefunden . Noch mal LOW Band V auf die 3 Sat Position getan da findet er auch Sender bei einigen zeigt er Signalstärke 28 und Signalqualität 88 Prozent an sollte ja reichen die funktionieren aber wieder nicht . Denke nun das ding hat einen Schuss . Habe immer wieder auf Werkseinstellung zurückgesetzt kann ich sonst noch etwas tun ?. Bin mit meinem Latein am ende .

      Vielen Dank

      Mika


      PS Meine Schüssel Technisat Satman 850

      mika28 schrieb:

      Versteh ich nicht mehr gibt die Schüssel einfach nicht mehr her

      LNB defekt ? Das Signal reicht so nicht.

      CliffKill schrieb:

      Signalqualität beim Kathtrein sollte minimum 70%-80% sein, Stärke über 50%..sonst wirds nichts
      Ich habe z.B. auf 28,2 Stärke 55 bis 61 Qualität 95
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „michael55“ ()