Umschalten zwischen den beiden Tuner Eingängen im Durschschleif Modus ?

      Umschalten zwischen den beiden Tuner Eingängen im Durschschleif Modus ?

      Sorry für die möglicherweise dumme Frage, aber ich habe seit zwei Tagen den Receiver im Einsatz, leider nur ein Koax Kabel an dem Ort wo der Recevier steht und auch die Tuner Einstellungen gemäß der Anleitung vorgenommen. Nur ist leider in keiner der beiligenden Anleitungen beschrieben wie man mit der Fernbedienung letztlich zwischen LNB1 und LNB2 wählt und wie man dann das eine Signal auf den Fernseher schaltet und das andere auf der internen Festplatte speichert.

      Was für mich der eigentliche Grund für den Kauf des Twin Receivers war ;)

      Danke für die Hilfe
      Hallo scubasunny und Willkommen im Forum :hi

      Sicherlich hast du neben den Einstellungen auf Durchschleifmodus auch das im Lierferumfang enthaltene Durchschleifkabel am Receiver angebracht.
      Ein Umschalten zwischen den LNB1 und LNB2 bzw. richtigerweise ein Umschalten zwischen den Tuner 1 und Tuner 2 mit der Fernbedienung ist nicht möglich bzw. nicht notwendig da es der Receiver selbstständig macht.
      Funktionsweise: Der Receiver nimmt bei einer Aufnahme (selbst gestartete Aufnahme oder Timeraufnahme) einen der Tuner, wenn du nun einen anderen Sender ansehen möchtest wird dann der andere Tuner zusätzlich benutzt.
      Der Betrieb im Durchschleifmodus ist ein eingeschränkte Benutzung des Twinreceiver, es stehen im Durchschleifbetrieb nicht alle Sender zum ansehen zur Verfügung.

      Tschau und Grüße, Frank. :)
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Dann probier ich das mal auch direkt aus.
      Und natürlich habe ich das Durchschleifkabel angebracht wie auf dem Receiver selbst aufgezeichnet und im Handbuch beschrieben.
      Auch dass nicht alle Programm Kombinationen gehen ist ok, sind aber nur noch ganz wenige, glaube for allem Arte + Andere gehen nicht,aber damit kann ich leben ;)

      - Snip
      Funktionsweise: Der Receiver nimmt bei einer Aufnahme (selbst gestartete Aufnahme oder Timeraufnahme) einen der Tuner, wenn du nun einen anderen Sender ansehen möchtest wird dann der andere Tuner zusätzlich benutzt.
      - Snip

      Der Satz fehlt dann leider in der beigelegten Bedienungsanleitung


      Grüße
      Frank

      scubasunny schrieb:

      - Snip
      Funktionsweise: Der Receiver nimmt bei einer Aufnahme (selbst gestartete Aufnahme oder Timeraufnahme) einen der Tuner, wenn du nun einen anderen Sender ansehen möchtest wird dann der andere Tuner zusätzlich benutzt.
      - Snip

      Der Satz fehlt dann leider in der beigelegten Bedienungsanleitung

      ... weil er nicht richtig ist.
      Die Software entscheidet logisch und benutzt den zweiten Tuner nur wenn er notwendig ist.
      Falls nicht wird auch der erste Tuner benutzt.
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !

      Nutzung der beiden Sat-Tuner im Durchschleifbetrieb

      Guten Tag Ihr Kathy Nutzer,
      dass im Durchschleif-Betrieb sich das eine oder andere Programm blockiert, war mir klar, aber meine Kathy spinnt komplett.
      Wenn ich ARD aufnehmen und ZDF sehen will - geht nicht. ZDF sehen wenn eine Vox-Programmierung startet, Kathy wirft mich raus.
      De facto fühlt es sich an, als funktioniere nur ein Tuner. Wäre froh wenn mir jemand behilflich sein kann. Ich bin jedoch kein
      "Fachmann" und wäre glücklich, wenn eine laienhafte Erklärung meiner Fehlbedienung möglich wäre.
      Danke sehr im Voraus
      Hi,
      wichtig natürlich loop Kabel angebraucht, und im Menü auf loop trough Betrieb eingestellt.
      Dann sollten bis zu drei Programme gleichzeitig gehen ( 2 Aufnahmen+ einmal live TV).ARD und ZDF sollten gehen ( falss beide HD ODER SD).VOX SD und ZDF HD gehen nicht.Wenn Du in der Gesammtliste bist, sollten bei einer laufenden Aufnahme nur noch die Programme angezeigt werden die gleichzeitig möglich sind.Hat mit den Bereichen HH HL VH VL zu tun, bzw wie die Programme dort verteilt sind. Lässt sich auch in der Gesammtliste nachvollziehen.Dort stehen rechts für jeds Programm die Frequenzen so wie Polarisation. 10700-11700 und 11700-12750 sowie jeweils Vertikal und Horizontal.Das ist so festgelegt, und kannst auch nicht ändern.
      UFS 790
      UFS 910 160GB
      UFS 922 500 GB
      UFS 913 1TB Toshiba

      CAS 75 mit UAS 272 und UAS 177 für Astra 23.5, und 19.2
      85er no name Spiegel mit Diseqc 1.2 Motor für 9.0/13/16/19.2/23.5/28.2
      BZD 40
      Hallo Gerry59,

      Drücke auf der Fernbedienung die OK-Taste danach die PIP-Taste (die mit dem grünen Rahmen) und wähle dann die Gesamtliste aus.

      Grüße, Frank. :hi
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer