So nun ist es passiert 922 auf das Altenteil geschickt

      So nun ist es passiert 922 auf das Altenteil geschickt

      Hallo in die Runde,

      unseren UFS922 habe ich auf das Altenteil geschickt.

      Resümee: Als wir Ihn vor 5(?) Jahren gekauft hatten. Wurden HD Sendungen über Weihnachten und Ostern ausgestrahlt. SKY wollten wir nicht....

      Bis gestern hat er seinen Job bei uns gut erledigt. Ok mit der von uns gewählten Lösung zum SKYEmpfang war keine Mehrfachentschlüsselung möglich und PiP von HD Sendern funktionierte auch nicht.

      Echte Probleme gab es nur beim gleichzeitigen Aufnehmen von HD und dem Anschauen von HD. Er ist halt in die Jahre gekommen. Bis auf den Austausch des Kondensators im Netzteil, was ihm sehr gut getan hatte, funktioniert er noch wie am ersten Tag.

      Der Jungspund ist nun kein Kathrein mehr geworden, da ich der Gängelung so lange als möglich ausweichen möchte und deshalb auf ein Enigma 2 System gesetzt habe.

      Eine Entscheidung zur Weiternutzung oder Weitergabe ist noch nicht gefallen.

      Möglicherweise tauche ich hier ab und an also noch auf und möchte nur mitteilen, dass mir die Hilfe in diesem Forum mehr als einmal weitergeholfen hat:

      Vielen Dank dafür - macht weiter so und viel Spaß dabei.
      Habe das Gleiche getan, habe mir den Vu+ Solo² gekauft. :)

      Gruß Parry
      Samsung LE46A959, Kathrein UFS 922(XCB48..), Ver.2.07, + ext. 1 TB HDD,
      Marantz SR96, Canton+Yamaha 5.1
      Sony PS3-Slim, HD Media-Player E 85015, AlphaCrypt Light Sky

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „parry“ ()

      hallo

      Da bin ich aber Erstaunt,es wird doch so geschwärmt von der Box VU+Solo.
      Ab gesehen davon das meine 922 auch sehr zuverlässig Läuft,ohne Fehler.

      gruss langer
      Kathi 922--Icord HD
      Atemio 500--520--750
      LX1x2
      2x ET9200 mit HDF
      Octagon2028
      2xSKY-3xHD+
      Coolstream Trinity dvb c
      100 Premium Allstar HD--UM HD Recorder

      tube schrieb:

      Was spricht denn gegen den VU+?
      IMHO gar nichts.
      Man muss sich halt (zumindest anfangs) ein wenig mit diesen Boxen beschäftigen.
      Ich habe die 922 schon lange deaktiviert und mit einer Dreambox 8000 ersetzt die inzwischen auch nicht mehr bei mir werkt (an einen anderem Standort aber ihren Dienst weiter versieht).
      Aktuell habe ich eine VU+DUO und eine VU+DUO2.

      Die Vorteile sind eigentlich sehr gut und schnell beschrieben.
      Bootzeit aus dem Deep-Standbye unter einer Minute (DUO und DUO2)
      Eigene Skins
      Eigene Picons
      Frei erweiterbar durch Plugins
      Laufende Updates der Software (kommt natürlich auf das verwendete Image an). Intervall ist da max. 2 Wochen je nach Notwendigkeit der dringenden Behebung (bei sehr "dringenden" Fehlern kann das sogar binnen einer Stunde sein).
      HbbTV
      Streamen über das Netz (DUO2 kann sogar transkodieren)
      Bei der DUO2 ruckelfreies HD-PiP und Gigabit-LAN (mit Wake on LAN)
      Und natürlich noch einige hier nicht beschreibbare Vorteile (der Post wird sonst gelöscht :rolleyes, im VTI-Forum kann man das aber nachlesen :pfft )

      Was man nicht hat, ist ein TVTV-EPG (da gibt es aber auch einen Ersatz) obwohl der SI-EPG in Verbindung mit dem Plugin "AutoTimer" auch alles tut was man erwartet.
      Ob man das zusätzliche Display der DUO2 braucht ist halt Geschmackssache, man kann dieses Display aber auch bei der "alten" DUO (bei der DUO2 sowieso) als WLAN-Tablett einrichten wenn man den möchte.

      Zusammengefasst kann man sagen, wer (zumindest Anfangs) etwas "basteln" kann und möchte kann sehr viel aus den VU+-Boxen herausholen, wer nur fernsehen möchte, schafft das allerdings auch mit jener Software die im Auslieferungszustand drauf ist.
      Es ist halt alles eine Geschmackssache.

      tube schrieb:

      Überlege eigentlich auch mir nen Duo2 zu holen...
      Nur zu, ich (und sicher einige Andere) können das sehr empfehlen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Zitronenfalter“ ()

      Zitronenfalter schrieb:

      Bootzeit aus dem Deep-Standbye unter einer Minute (DUO und DUO2)
      kann der 922 schneller ...

      tube schrieb:

      Was spricht denn gegen den VU+

      - die leichte Bedienung
      - die Frau ...

      Wer den Receiver nicht als Hobby betreiben will sollte darauf verzichten.
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !

      hpkreipe schrieb:

      Echte Probleme gab es nur beim gleichzeitigen Aufnehmen von HD und dem Anschauen von HD. Er ist halt in die Jahre gekommen.
      Also bei mir macht auch gleichzeitiges Aufnehmen von zwei HD-Sendungen und gleichzeitiges Schauen einer HD-Sendung keinerlei Probleme. Vielleicht liegts an der HDD - habe eine mit 7200 RPM und 32MB Cache drin.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Pharazon“ ()

      Habe meinen UFS922 ebenfalls in Rente geschickt und mir eine VU+ Solo2 gegönnt.
      Habe es bisher nicht bereut, das Ding läuft wie eine Eins, keine Ruckler, tolle Plug-Ins.
      Bin super zufrieden und würde sie jederzeit wieder kaufen

      Goodbye 922 - ärgere andere mit den Rucklern und nicht funktionierendem tvtv etc.

      Fazit für mich:
      Nie mehr Kathrein
      Bleiben wir bei den Tatsachen. Auch ich hatte eine fertig mit dem VTI Image sowie den wichtigen Plugins eines Bekannten Händlers gut zwei Wochen zum Testen. Der Funktionsumfang ist wirklich gut, wobei die Bedienung meiner Frau nicht gefallen hat. Aber trotz aller Anstrengungen konnte die Bildqualität am 65 Zoll Bildschirm nicht einmal in die Nähe der Kathrein Bildqualität gebracht werden.
      -> VU+ Solo2 ist kein Ersatz für einen Kathrein Receiver
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !
      Hallo Leute und Liebhaber der UFS 922,

      ich möchte mir eine Antwort auf eure Eindrücke verkneifen,
      meine 922, die mir lange Jahre sehr gute Dienste geleistet
      hatte und nicht mehr mit den Anforderungen mithalten konnte,
      habe ich auf das verdiente Altenteil geschickt.

      Bezüglich der Bildqualität nur soviel, einfach spitze.

      Gruß Parry
      Samsung LE46A959, Kathrein UFS 922(XCB48..), Ver.2.07, + ext. 1 TB HDD,
      Marantz SR96, Canton+Yamaha 5.1
      Sony PS3-Slim, HD Media-Player E 85015, AlphaCrypt Light Sky

      2 mal Sky HD Sendungen gleichzeitig

      michael55 schrieb:

      Pharazon schrieb:

      gleichzeitiges Aufnehmen von zwei HD-Sendungen und gleichzeitiges Schauen einer HD-Sendung
      ... damit hat der 922 keinerlei Probleme ...
      ich verstehe es echt nicht , bei manchen geht es , bei manchen nicht .
      ich liebe den 922 und möchte ihn echt nicht abgeben , aber dieses ruckeln bei 2 Sky HD sendungen gleichzeitig ( 1 anschauen , 1 aufnhemen/ Bundesliga 1 und 2 ) nervt echt .
      neuestes Software ist auf Kathi drauf , Fetsplatte war drin ( müsste also auch passen 9 und Modul ist das AC ( o.k nicht neuestes software drauf , ist ca 5 monate alt )
      Bin jetzt schweren herzens am überlegen den Giga Blue Quad zu bestellen ( mit neuester Software drauf da ich von Linux nix verstehe )
      D

      Klinke schrieb:

      ch liebe den 922 und möchte ihn echt nicht abgeben , aber dieses ruckeln bei 2 Sky HD sendungen gleichzeitig ( 1 anschauen , 1 aufnhemen/ Bundesliga 1 und 2 ) nervt echt .

      Damit hat ein 922 kein Problem, außer Elkos sind defekt (kann schon mal vorkommen), Kühlkörper ist lose oder Spannung Netzteil ist falsch eingestellt.
      Abhilfe schafft:
      Tausch aller Elkos im Netzteil und auf Hauptplatine (Materialwert weniger als 10 €)
      Spannung Netzteil überprüfen und einstellen
      Kühlkörper neu befestigen
      UFS 922 DiSEqC 4 Satelliten, keine HD+ oder CI+ Receiver, die haben Restriktionen anstelle von Möglichkeiten !
      ich bin keien elektoniker
      ich weis weder was ein Elkos ist noch wie der aussieht , geschweige den welcher spannwert ( bzw wie ich den messe ) der richtge ist ....
      Trotzdem dake für die antwort
      hab gestern stunden lang im Forum gelesen , gestern abend stundenlang alles mögliche probiert .....
      als ich die externe festplatte weg genommen habe und meinen 2 reciver den ich durchgeschleift habe abgenommen habe , gingen zwei parallele sendnungen problemlos - hoffe das bleibt jetzt so

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Klinke“ ()