Was ist der richtige 2. Receiver zum UFS 922?

      Was ist der richtige 2. Receiver zum UFS 922?

      Hi,

      mal eine Frage an die Experten:
      Ich möchte einen 2. HD Receiver zu meinem 922 anschaffen. Er sollte:
      1. Netzwerk Interface haben und die Möglichkeit die gleiche Programmliste dort rein zu kopieren
      2. Ich möchte damit auch Sendungen abspielen können,die auf der Festplatte des 922 liegen
      3. er braucht keine eigene Festplatte, ein Receiver zum Aufnehmen reicht ja.

      Ich hatte schon an einen UFS 910 gedacht, aber der scheint nicht die Aufnahmen des 922 abspielen zu können,wie ich im Forum gelesen habe.
      Was gibts sonst noch für Vorschläge? Ich will natürlich auch nicht unnötig viel Geld ausgeben.
      :rolleyes
      Hallo,

      ich würde, in punkto 2. und 3., dir den Kathrein UFS 913 empfehlen.
      Im punkto 1. kann ich dir leider keine Antwort geben, da ich bis jetzt noch nicht probiert habe die Senderliste vom UFS 922 auf den UFS 913 und umgekehrt aufzuspielen.

      Grüße, Frank. :hi
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      Da Du ja schon über den 910er nachgedacht hast, würde ich Dir als gebrauchtes Gerät den 912er empfehlen.Der kann alles was der 922er auch kann.Etwas neuere Menüoptik, aber alles kompatibel.
      Oder eben als neu den 913er, wobei den Twin Tuner ja nicht brauchst.Außer Du möchtest gleich eine HbbTV Funktion mitkaufen.
      Die Programmlisten sind kompatibel und übertragbar bei beiden Modellen.
      UFS 790
      UFS 910 160GB
      UFS 922 500 GB
      UFS 913 1TB Toshiba

      CAS 75 mit UAS 272 und UAS 177 für Astra 23.5, und 19.2
      85er no name Spiegel mit Diseqc 1.2 Motor für 9.0/13/16/19.2/23.5/28.2
      BZD 40
      Nimm den 913er den hab ich auch als Zweitgerät zum 922.

      Programmliste "überspielen" war kein Problem, HbbTV läuft super und du hast bei evtl. späterem Anschluss einer Festplatte einen vollwertigen HD-Twin Receiver.

      Streamen vom ufs922 auf den UFS913 läuft noch problemloser (besonders in HD) als auf einen 2. Ufs922.

      Der Preis ist auch voll okay ca. 165€.

      Von gebrauchten kann ich aus eigener Erfahrung nur abraten, gibt nur Ärger, weißt du nie welche Gurke du erwischst...

      Elemental schrieb:

      HolgerL schrieb:

      Oh, hab gerade beim 912 gelesen:
      Stromverbrauch Standby: ca. 10,5 Watt :teufel das geht ja garnicht :(


      So ein Schmarrn! Weniger als 1 Watt im DeepStandby.
      Da stehts: in der Anzeige :nachdenk Der hat das doch nicht erfunden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „HolgerL“ ()