UFS913 - Uhrzeit, Aufnahmen aus dem Standby und "lade tvtv"

      UFS913 - Uhrzeit, Aufnahmen aus dem Standby und "lade tvtv"

      Hallo,

      wir haben seit August einen UFS913 mit der Firmware 1.04 (habe eben versucht per Satellit auf 1.05 upzudaten ... hat nix gefunden!? Naja, dann probier ich es nochmal per USB-Stick)

      Seit dem Erwerb verfolge ich öfter die Forenbeiträge hier um mir einige Tipps und Erfahrungswerte zu holen. Hierfür erstmal vielen Dank für die vielen Beiträge hier.
      Habe auch schon von vielen ähnlichen Problemen gelesen, aber nicht zusammengefasst wie sie bei uns auftreten ...

      Speichermedium: USB-Stick OCZ Rally2 16GB als Archivmedium und eine Western Digital 3,5" 1TB mit eigener Stromversorgung WD10000EB035-01 als weiteres Speichermedium
      Jetzt zu unseren Problemen.

      Uhrzeit und EPG-Datenanzeige
      :
      Ist es normal das nach jedem ausschalten (Standbymodus -trenne das Gerät nicht vom Netz!) die Uhrzeit erst wieder vom voreingestellten Sender aktualisiert werden muss?
      Einstellung unter: Hauptmenü/Einstellungen/Grundeinstellungen/Datum und Uhrzeit
      hier haben wir unter Zeiteinstellung "Automatisch" und das Zeitaktualisierungsprogramm "RTL" eingestellt.
      Wenn wir ihn aus dem Standby-Modus wecken -auch sofort nach dem ausschalten- hat er die Uhrzeit und die EPG-Datenanzeige verloren. Dann wird in der Uhrzeitanzeige "00:00" und in der TV-Programmliste "Keine Daten vorhanden" angezeigt.
      Erst nachdem man kurz (ca.10Sec) auf RTL umgestellt hat (wenn beim ausschalten vergessen wurde auf RTL zu stellen) hat er die Uhrzeit und die aktuellen EPG-Daten wieder.
      Wenn wir unter Zeiteinstellung "manuell" einstellen, bleibt die Uhrzeit immer falsch.
      Das kuriose ist aber das man in den Einstellungenfenster (Hauptmenü) oben rechts den Tag (z.B. Montag...) und die Uhrzeit (nicht 00:00) korrekt angezeigt bekommt!!
      Obwohl nach dem verlassen des Menüs immer noch kein aktuelle Zeit angezeigt wird !

      Aufnahmen aus dem Standby:
      Wir haben ständig Probleme das programmierte Aufnahmen nicht ausgeführt werden. Meist wird "Aufnahme läuft" angezeigt aber die Rote Anzeige im Display fehlt (d.h. er würde gerne aufnehmen macht es aber nicht!) oder er macht zum Aufnahmezeitpunkt gar nichts ... erst wenn man den Reciever aufweckt und ... wieder mal auf "RTL" stellt, startet er die Aufnahme doch noch.
      => Hängt das mit dem "Uhrzeitanzeige" zusammen ?? ...Wenn das tatsächlich ein Fehlfunktion ist !?
      Das die Aufnahmemedien -USB-Stick und Festplatte- für das Problem verantwortlich sind kann ich natürlich nicht zu 100% ausschließen. Aber durch etliche Versuche =>nur Festplatte oder nur USB-Stick als Archivmedium, bin ich mir doch recht sicher das es das nicht mehr ist. (Hatte anfangs Probleme mit der Festplatte als Archivmedium)
      Würde halt gerne erstmal das "Uhrzeitthema" abhaken.

      Lade tvtv:
      bleibt bei uns ständig bei 0% hängen (auch mehrere Tage am Stück wenn man mal nicht daheim ist) und wenn er nicht ausgeschalten wird werden die geplanten Aufnahmen auch nicht aufgenommen!
      Wenn er aber mal angefangen hat zu laden, ist er auch relativ schnell (max. ne Stunde) fertig!

      Ich habe bei verschiedenen Modellen (u.a. UFS821 und UFS922) schon einiges über die Pufferbatterie als Problemursache gelesen. Kann das hier auch der Fall sein bzw. macht es Sinn diese in der Garantiezeit zu tauschen, nicht das die Pufferbatterie nur ein Symptom von einem tiefgründigeren Problem ist ...
      ... Oder auch das Einfachste: Vielleicht ist es "nur" ein Einstellungsfehler??

      Würde gerne nach eurer Meinung fragen, bevor ich das Gerät einschicke und es war nur eine Fehlbedienung...

      Viele Grüße
      ToDi

      RE: UFS913 - Uhrzeit, Aufnahmen aus dem Standby und "lade tvtv"

      ToDi4611 schrieb:

      Hallo,


      Aufnahmen aus dem Standby:
      Wir haben ständig Probleme das programmierte Aufnahmen nicht ausgeführt werden. Meist wird "Aufnahme läuft" angezeigt aber die Rote Anzeige im Display fehlt (d.h. er würde gerne aufnehmen macht es aber nicht!) oder er macht zum Aufnahmezeitpunkt gar nichts ... erst wenn man den Reciever aufweckt und ... wieder mal auf "RTL" stellt, startet er die Aufnahme doch noch.
      => Hängt das mit dem "Uhrzeitanzeige" zusammen ?? ...Wenn das tatsächlich ein Fehlfunktion ist !?
      Das die Aufnahmemedien -USB-Stick und Festplatte- für das Problem verantwortlich sind kann ich natürlich nicht zu 100% ausschließen. Aber durch etliche Versuche =>nur Festplatte oder nur USB-Stick als Archivmedium, bin ich mir doch recht sicher das es das nicht mehr ist. (Hatte anfangs Probleme mit der Festplatte als Archivmedium)
      Würde halt gerne erstmal das "Uhrzeitthema" abhaken.

      Lade tvtv:
      bleibt bei uns ständig bei 0% hängen (auch mehrere Tage am Stück wenn man mal nicht daheim ist) und wenn er nicht ausgeschalten wird werden die geplanten Aufnahmen auch nicht aufgenommen!
      Wenn er aber mal angefangen hat zu laden, ist er auch relativ schnell (max. ne Stunde) fertig!

      Ich habe bei verschiedenen Modellen (u.a. UFS821 und UFS922) schon einiges über die Pufferbatterie als Problemursache gelesen. Kann das hier auch der Fall sein bzw. macht es Sinn diese in der Garantiezeit zu tauschen, nicht das die Pufferbatterie nur ein Symptom von einem tiefgründigeren Problem ist ...
      ... Oder auch das Einfachste: Vielleicht ist es "nur" ein Einstellungsfehler??

      Würde gerne nach eurer Meinung fragen, bevor ich das Gerät einschicke und es war nur eine Fehlbedienung...

      Viele Grüße
      ToDi


      Hi ToDi :hi

      Diese Fehler hatte ein Bekannter an seinem UFS 923 auch,
      erst nach Tausch der Hauptplatine durch Kathrein funktioniert er zu seiner vollsten Zufriedenheit.
      Ich würde Dir also empfehlen den Receiver zur Reperatur einzuschicken!
      Liebe Grüße

      4y4
      Hallo Wilfried,

      vielen Dank für die schnelle Antwort. :)

      Habe meine Fehlerbeschreibung danach zu Kathrein gemailt, leider kam heute eine Standardmail zurück:
      Ich soll die Saterlitenanlage mal von einem Fachmann überprüfen lassen ... sie tippen auf ein zu schwaches Signal => wegen den tvtv-lade-Problemen (obwohl die Qualität des Signals bei RTL und vielen andern Sendern -glaube so bei 96-98% liegt)
      Das Problem mit den Aufnahmen erklären sie sich wegen einer nicht kompatiblen Festplatte ... :(

      Was jetzt aber noch fehlt ... ist die Information zum "Uhrzeitproblem" !!?? Wilfried hat beim Zitat diesen Teil rausgenommen ... weiß daher nicht ob dies auch Bestandteil war.

      Kann mir einer von euch sagen ob folgendes Verhalten "normal" ist.

      Uhrzeit und EPG-Datenanzeige:
      Ist es normal das nach jedem ausschalten (Standbymodus -trenne das Gerätnicht vom Netz!) die Uhrzeit erst wieder vom voreingestellten Sender aktualisiert werden muss?
      Einstellung unter: Hauptmenü/Einstellungen/Grundeinstellungen/Datum und Uhrzeit => hier haben wir unter Zeiteinstellung "Automatisch" und das Zeitaktualisierungsprogramm "RTL" eingestellt.
      Wenn wir ihn aus dem Standby-Modus wecken -auch sofort nach dem ausschalten- hat er die Uhrzeit und die EPG-Datenanzeige verloren. Dann wird in der Uhrzeitanzeige "00:00" und in der TV-Programmliste"Keine Daten vorhanden" angezeigt.
      Erst nachdem man kurz (ca.10Sec) auf RTL umgestellt hat (wenn beim ausschalten vergessen wurde auf RTL zu stellen), hat er die Uhrzeit und die aktuellen EPG-Daten wieder.
      Wenn wir unter Zeiteinstellung "manuell" einstellen, bleibt die Uhrzeit immer falsch.
      Das Kuriose :nachdenk ist aber das man in den Einstellungenfenster (Hauptmenü) oben rechts den Tag (z.B. Montag...) und die Uhrzeit (nicht 00:00) korrektangezeigt bekommt!!
      Obwohl nach dem verlassen des Menüs immer noch kein aktuelle Zeit angezeigt wird !

      Viele Grüße
      ToDi
      Schade das keiner Antwortet! :(

      Vielleicht habe ich es ja etwas zu detailiert beschrieben.
      Hier nochmal die Kurzfassung meiner Frage:

      Wie verhält sich euer Receiver?

      Ist es normal das beim UFS913 nach dem ab- und wieder einschalten die Uhrzeit auf 00:00h steht?
      Erst nachdem der Voreingestellte Sender, bei dem die Uhrzeit aktuallisiert werden soll, für ca.10sec angewählt wurde ist die Uhrzeit wieder korrekt.
      Dies passiert auch nach einem aus- und wieder sofortigem Anschalten ! (nur Standby über die Fernbedienung - trenne das Gerät nicht vom Netz!)

      Viele Grüße
      ToDi
      Hallo Sunbeamer,

      danke für dein Kommentar, aber wie ich schon geschrieben habe:

      Er hat das "Uhrzeitproblem" aus dem Zitat rausgenommen d.h. hierfür habe ich noch keine Antwort!

      Grüße
      ToDi

      P.S.: ein einfaches "nein ist nicht normal / bei mir ist es nicht so oder ist ganz normal" hätten es auch getan.