Neue Firmware 2.08 online !!!

      Muss mich auch mal melden. Alle haben natürlich viel Geld bezahlt. Aber es gibt mittlerweile Geräte die z.B. Internetradio und You-Tube besser können. Das ist nun mal so. Ich höre Internetradio über Onkyo-AV , Bilder und Videos über meinen Sony Blu-Ray Player. Da kann der Kathrein nicht mithalten. Aber für TV finde ich ihn eine gute Wahl. Ich habe die 2.07 drauf. Läuft absolut stabil. Früh um 6 durchläuft er den SI-EPG, also kein TVTV. Serienaufnahme top. Also ich bin mit der 2.07 und dem Gerät sehr zufrieden. Aber ich schau auch kein You-Tube. Verstehe bis heute noch nicht warum man sowas braucht. Kathrein hat sich damit keinen Gefallen getan. Auch die Hochfahrzeiten finde ich o.k. Hatte mal eine Reelbox. Da hieß es vorausschauendes Einschalten.
      So jetzt weiter mit "nie wieder Kathrein"
      Habe bei mir die 2.08 laufen und bin damit zufrieden. Keine Ruckler, das Ding macht, was es soll. Für YouTube brauche ich keinen Sat-Receiver, da wäre weniger vielleicht mehr.
      Klar gibt es oben erwähnte Probs, aber ich persönlich habe mit Abstürzen etc. glücklicherweise keine Probleme.
      Bei der 2.07 hatte ich immer noch vereinzelte Ruckler bei ZDF HD, die sind mit der 2.08 verschwunden, obwohl damit
      ja eigentlich nur die YouTube-Funktion verbessert wurde. Aber manchmal wundert mich bei Kathrein gar nix mehr.
      hallo

      Hab ich am 13.12.2012 auch schon mal gefragt.
      Vielleicht Denkt Kathrein,das jeder das ganz Einfach ja Selbst mit einem USB Stick machen kann.

      Und wenn man bedenkt,das die SW seit 22.10.2012 verfügbar ist.

      gruss langer
      Kathi 922--Icord HD
      Atemio 500--520--750
      LX1x2
      2x ET9200 mit HDF
      Octagon2028
      2xSKY-3xHD+
      Coolstream Trinity dvb c
      100 Premium Allstar HD--UM HD Recorder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „langer17“ ()

      langer17 schrieb:

      Vielleicht Denkt Kathrein


      Der war gut.... 8-)

      Aber mal im ernst, so manches ist bei Kathrein nicht mehr nachvollziehbar. Viele Nutzer kennen diese Seite nicht und auch nicht die Updatemöglichkeiten per USB. Ich kenne so manchen Händler, der sich mittlerweile von Kathrein Receiver "getrennt" hat und keinen Bock mehr hat die Geräte zu vertreiben.
      Grund: Die einst erziehlte Marge wurde zu oft von Reklamationen, Retouren etc. "aufgefressen" Da will der Kunde natürlich auch noch ein Ersatzgerät... :yesss Da hat niemand wirklich Bock darauf, weder Kunde noch Händler..... :nooo

      Gruß Bernibaer :hi
      UFS-924 (V2.0);
      AC Classic - Sky(S02)
      MaxCam V2 - HD+(HD01)
      UniCam/Evo 4.0 - HD+ (HD01)
      Panasonic TX-P60ZT60E - das Non+Ultra!
      Panasonic TH-42PZ85E (HDMI); 100 Hz Full-HD
      Panasonic 7.1-Kanal-AV-Receiver SA-XR59
      Samsung BD-C6900
      FB: Logitech Harmony One+
      So ihr Nörgler, dann nennt mir mal einen Konkurrenten der das besser macht, bzw. welche Receiver vertreibt den der besagte Händler jetzt?
      Technisat :auslachen Ist von der Firmware auch nicht besser :bloed
      Irgendwas aus Fernost, wo es niemals (auch nicht zwischendurch) funktionierende Firmwares gibt? :schock

      Ne,ne ich hab schon viele ausprobiert und Kathrein ist unter dem ganzen Übel immer noch eine der besten Firmen was Firmwareaktualisierungen angeht.

      Das Problem ist doch jeder will die eierlegende Wollmilchsau und regt sich dann auf wenn eine Unterfunktion nicht richtig funktioniert.
      Wer bitte braucht z.B. you-tube auf einem Satelitenreceiver ??? hbbtv ist schon ne andere Sache....

      Außer dreambox, die habe ich noch nicht probiert bin aber auch irgendwie nicht bereit über 1000 € in meine Wunschausstattung zu hängen und das dann noch x2 für zwei Receiver (Streaming Wohn und Schlafzimmer).
      Dafür kaufen dann andere ihr Familienauto.....

      So und jetzt dürft ihr weitermotzen und behaupten ich wär ein Kathreiner, aber ich bin grundlegend immer noch zufrieden mit meinen beiden UFS922 mit 2.07 ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „derjacky“ ()

      langer17 schrieb:

      Vielleicht Denkt Kathrein


      Wer Updates über Satellit haben möchte, braucht ein aktuelleres Modell. Datenrate kostet Geld und ist begrenzt. Also werden ältere Geräte nicht mehr bedient. Man sollte doch froh sein, das überhaupt noch SW angeboten wird. Und sooo schwer ist es ja auch nicht über USB.

      Denke ich. :-))
      MfG Maik

      Ufs922sw 250GB, FW2.09 ( XCD18xxx )
      Sky+ACL 3.25

      derjacky schrieb:


      Außer dreambox, die habe ich noch nicht probiert bin aber auch irgendwie nicht bereit über 1000 € in meine Wunschausstattung zu hängen und das dann noch x2 für zwei Receiver (Streaming Wohn und Schlafzimmer).
      Dafür kaufen dann andere ihr Familienauto.....


      So habe ich auch gedacht als ich mir den 922er gekauft habe :hi
      Inzwischen steht eine Dreambox DM 7020HD mit 2 TB und 2 Sat-Tunern bei mir. Die kostet auch nicht viel mehr als die Käthe und fürs Schlafzimmer tut es eine DM 500HD für 300€.
      HD+ und Sky laufen ohne Probleme und Einschränkungen und das ohne CI-Modul - einfach die Smartcards in die beiden Slots und fertig.

      Einfach genial und jeden Cent wert.

      MichelRT schrieb:

      derjacky schrieb:


      Außer dreambox, die habe ich noch nicht probiert bin aber auch irgendwie nicht bereit über 1000 € in meine Wunschausstattung zu hängen und das dann noch x2 für zwei Receiver (Streaming Wohn und Schlafzimmer).
      Dafür kaufen dann andere ihr Familienauto.....


      So habe ich auch gedacht als ich mir den 922er gekauft habe :hi
      Inzwischen steht eine Dreambox DM 7020HD mit 2 TB und 2 Sat-Tunern bei mir. Die kostet auch nicht viel mehr als die Käthe und fürs Schlafzimmer tut es eine DM 500HD für 300€.
      HD+ und Sky laufen ohne Probleme und Einschränkungen und das ohne CI-Modul - einfach die Smartcards in die beiden Slots und fertig.

      Einfach genial und jeden Cent wert.
      Deine 7020 kostet aber auch mehr als das Doppelte, gegenüber dem 922. Die Hardware des 922 ist halt schon 4-5 Jahre alt. Ich bin nach meinem Xtrend Debakel, wieder zu Kathrein zurück gegangen. Ich will einen Satreceiver haben, und keine Fummelkiste.
      hallo

      Mein 922 hab ich zum Internet Radio Degradiert.
      Für den Normal Gebrauch,und für SKY und HD+.Benutze ich nur noch meine beiden Atemio AV 7500 und 510 Titan.Einmal mit 1 TB FP,und einmal mit Externer 1 TB FP.Und das Alles ohne ein Modul,dafür gibt es die Karten Slot. :ohh
      Und Ich habe den Vorteil,das ich noch 100 Premium mit HD Recorder vom UM habe.
      Deshalb geht bei mir jetzt nicht die Welt unter,wenn die SW nicht über Sat kommt.

      gruss langer
      Kathi 922--Icord HD
      Atemio 500--520--750
      LX1x2
      2x ET9200 mit HDF
      Octagon2028
      2xSKY-3xHD+
      Coolstream Trinity dvb c
      100 Premium Allstar HD--UM HD Recorder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „langer17“ ()

      kalle72 schrieb:

      MichelRT schrieb:

      derjacky schrieb:


      Außer dreambox, die habe ich noch nicht probiert bin aber auch irgendwie nicht bereit über 1000 € in meine Wunschausstattung zu hängen und das dann noch x2 für zwei Receiver (Streaming Wohn und Schlafzimmer).
      Dafür kaufen dann andere ihr Familienauto.....


      So habe ich auch gedacht als ich mir den 922er gekauft habe :hi
      Inzwischen steht eine Dreambox DM 7020HD mit 2 TB und 2 Sat-Tunern bei mir. Die kostet auch nicht viel mehr als die Käthe und fürs Schlafzimmer tut es eine DM 500HD für 300€.
      HD+ und Sky laufen ohne Probleme und Einschränkungen und das ohne CI-Modul - einfach die Smartcards in die beiden Slots und fertig.

      Einfach genial und jeden Cent wert.
      Deine 7020 kostet aber auch mehr als das Doppelte, gegenüber dem 922. Die Hardware des 922 ist halt schon 4-5 Jahre alt. Ich bin nach meinem Xtrend Debakel, wieder zu Kathrein zurück gegangen. Ich will einen Satreceiver haben, und keine Fummelkiste.


      Die Käthe hat auch mit 500GB hat auch fast 500€ gekostet. Die 7020HD kostet ohne HD unter 500€. Die Dream ist weniger Bastelkiste als die Käthe. Man muss ja nicht damit rumspielen und täglich neue Images oder Plugins ausprobieren.

      MichelRT schrieb:

      Die Käthe hat auch mit 500GB hat auch fast 500€ gekostet.


      Im November 2008 lag der empf. LVP bei knapp unter 700€, ein Preis der auch umgesetzt wurde.....mitunter gabs ihn Online bei einigen "Preisbrechern" 100€ günstiger. Dazu kam dann der Preis für das Alphacrypt Classic (kostete mal um die 145€), ein leiserer Lüfter, Ersatzbatterie usw.
      Fazit: wahrlich kein billiges Highend Produkt aus Fernost. :nooo

      Dreambox DM 7020HD kann zwar viel aber kein PiP und wäre deshalb für mich raus.

      Du willst doch nicht allen ernstes behaupten, dass PIP beim UFS 922 in irgendeiner Weise brauchbar ist??????
      Kann ich gerne drauf verzichten, erst recht wenn man HD Kanäle schaut......

      Gruß Bernibaer :hi
      UFS-924 (V2.0);
      AC Classic - Sky(S02)
      MaxCam V2 - HD+(HD01)
      UniCam/Evo 4.0 - HD+ (HD01)
      Panasonic TX-P60ZT60E - das Non+Ultra!
      Panasonic TH-42PZ85E (HDMI); 100 Hz Full-HD
      Panasonic 7.1-Kanal-AV-Receiver SA-XR59
      Samsung BD-C6900
      FB: Logitech Harmony One+
      hallo

      Als ich das mit dem PiP,gelesen habe.Musste ich Lachen. 8-) 8-)
      Man kann das Fenster nicht verschieben oder vergrößern.
      Mein Humax 9700C PVR kann das Heute noch besser.Genauso wie mein Atemio 7500.

      gruss langer
      Kathi 922--Icord HD
      Atemio 500--520--750
      LX1x2
      2x ET9200 mit HDF
      Octagon2028
      2xSKY-3xHD+
      Coolstream Trinity dvb c
      100 Premium Allstar HD--UM HD Recorder
      Ja mein Gott, ich hab mich halt an Pip gewöhnt, da ich dann während der Werbung rumzappen kann ohne den Anschluss zu verlieren....
      Andere schauen halt den ganzen Tag youtube....
      Und das kleine Ruckelbild bei HD im Pip reicht mir auch um zu sehen, wann es ohne Werbung weiter geht...

      Und die Dreambox DM 7020HD (nur um die gings) kann eben KEIN Pip, was für MICH ein Auschlusskriterium ist.
      Vielleicht gibt es ja mittlerweile irgendwo in den Tiefen des Netzes für die Dreambox ein App womit es dann geht.
      Nach einem Tag rumfummeln und surfen und 10x mit Stick zum Receiver laufen (achne geht auch übers Netzwerk wenn man 3 Urlaub zum Installieren hat) hat man es dann vielleicht auf der dreambox am Laufen, aber ich mache auch noch andere Sachen in meinem Leben.... :pfft

      Meine 2 UFS922 haltens wie der Golf I und laufen und laufen und.....
      Schalten aber leider nicht wenn man 2x in die Hände klatscht auf ZDF um....

      Jetzt dürft ihr weiter lachen... :bloed
      Wollte ja nur sagen, dass ich momentan mit meinen 2 UFS922 (auch ohne youtube) recht zufrieden bin, zufriedener als mit jedem anderen Receiver vorher.

      Vielleicht wird der nächste Receiver ja tatsächlich ne dreambox aber das dauert (hoffentlich) noch viele Jahre, da sich dafür dann ja auch was auf dem Übertragungssektor in Richtung 1080p oder verbessertem HD tun müsste.

      Auf jeden Fall:

      Frohe Weihnachten an alle hier im Forum! :hi
      So, für den 913 und den 925 gab es eine neue Soft, sie sogar HbbTV kann. Warum kommt da nichts für den 922? Was ist mit den versprochenen, bald folgenden fehlenden Sendern bei tvtv????
      Warum wird der 922 so steifmütterlich behandelt? :schimpfen