Chanelliste für UFS 925 bearbeiten etc.

      Ich hatte auch so meine Probleme mit RTL NITRO. Der Sender wurde in der Kanalliste angezeigt, aber darauf war dann nur VOX CH zu sehen mit falschen Transponderdaten? Jeglicher Suchlauf schlug fehl, da der Sender in der Kanalliste offenbar noch vorhanden war. VOX CH war als Sendernamen nicht mehr zu finden. Ich habe es lösen können, indem ich die Daten des Senders manuell mit dem Sat Channel Editor eingegeben habe und die Liste dann über USB zurückgespielt habe.

      Grüße Thomas
      @cerberus

      Sorry, habe ich nicht gewußt das am UFS 925 die Taste am Gerät anders sind, nochmals sorry. :pfft

      Hast du schon mal mit dem längeren Ausschalten des Gerätes versuch?
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      Hallo Frank, hatte den Receiver schon ca. 10 Minuten aus, hat nichts gebracht. Was ich festellen konnte ist, das wenn ich beim Einschalten die Taste TV/Radio am Receiver drücke dann im Display "Receiver-Aktualisierung wird geladen" angezeigt wird. Leider komme ich da nicht weiter.

      Gruß
      cerberus
      @cerberus

      hattest du eventuell die Kathi schon mal geöffnet? Vielleicht zum Festplattenwechsel, wenn ja dann könntest du die Pufferbatterie mal rausnehmen vielleicht hilft das. Wenn du ihn noch nicht geöffnet hast das, solltest du ihn nicht aufschrauben, denn ich glaube das die Kathi UFS 925 mit einem Siegel versehen ist.

      Zu den Tastenkompinationen kann ich dir nicht weitersagen, der UFS 925 ist ja auch nagel neu.
      Tut mir echt leid das ich dir keine große Hilfe bin.
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      @cerberus

      Kein Problem, kannst ja zusätzlich mal noch alle Kabel abstecken.
      Vielleicht meldet sich noch jemand der weiß wie man die Kathi doch noch wieder erwecken kann.

      Tschau, Grüße und trotzdem noch einen schönen Samstagabend. Frank.
      Kathrein UFS 922 1TB WD10EVDS FW 2.07
      TechniSat HD S2 (ohne Plus) 1TB WD10EVDS
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 1.05
      Kathrein UFS 913 ext. HDD 500 GB FW 2.00
      LG 37LH4900 TV
      Pan DVD Rec DMR-EH65
      Pio DVD Rec DVR-5100H
      WD TV Live Mediaplayer
      Lieber XLR8:

      Es ist mit Sicherheit nicht hilfreich hier irgendwelche Tipps abzugeben, die auf dem Wissen des 922 basieren! Im Gegenteil, der Tipp mit dem Öfnen des Gerätes um die Pufferbatterie zu wechseln ist gelinde gesagt sogar destruktiv. Zum ersten hat der 925 keine Pufferbatterie mehr und zum anderen erlischt beim Öffnen des Gerätes die Garantie.
      Außerdem wurde bereits mehrmals geschrieben, das der 925 noch keinen ftp-Zugriff unterstützt.

      Deine Hilfsbereitschaft in Ehren, aber wenn du keine fundierten Tipps geben kannst, u.a. deshalb weil du das Gerät nicht besitzt, dann lieber keine Tipps als falsche oder gar welche die das Gerät beschädigen können!

      RolandD schrieb:

      Hallo zusammen

      Danke für Eure Bemühungen. :hi
      Leider funktioniert keines der Programme von "SatChannelListEditor", die wollen beide *.txt Dateien öffnen, der UFS-925 gibt aber eine channel.xml Datei aus. :nooo

      Gruß

      Roland


      Du musst in den Einstellungen von SatChannelListEditor unter Allgemein den Receiver-Typ auf UFS922 stellen. Dann klappts auch mit dem Öffnen der .xml Datei ;)
      Also, habe noch ein wenig gespielt. Wenn ich die TV/Radio Taste beim Einschlaten der Box drücke komme ich in ein Menü wo ich ein Update der Software via Sat oder USB machen kann. Via Sat findet er keine neue Version. Ich würde aber gern versuchen die Firmware via USB zu laden, leider habe ich keine für den 925 um sie so wieder zum Leben zu erwecken.

      Gruß
      Cerberus
      Hallo zusammen

      @"cerberusde":
      Kathrein hat online noch gar nix für das Gerät auf der Homepage, nur die 2 Bilder und die beiden Bedienungsanleitungen.
      Ich hoffe da tut sich schnellstens was.

      @"Rostock" und "XLR8":
      Danke für eure Tipps!
      Per USB und mit dem Editor öffnen funktioniert jetzt, man mss halt auf UFS-922 umstellen damit er beim öffnen xml verlangt.
      Über Netzwerk gibt es aber weiterhin nur eine Fehlermeldung, ich vermute mal beim UFS-925 sind "ein paar Sachen anders" als bei den bisherigen Modellen.

      Vielleicht wird der "SatChannelListEditor" ja nochmal überarbeitet. :hi

      Gruß

      Rolandk
      Inzwischen zwei Kathrein UFS-925sw (500GB, kein Sky).

      gwe schrieb:

      Außerdem wurde bereits mehrmals geschrieben, das der 925 noch keinen ftp-Zugriff unterstützt.

      Hallo Roland,

      ich glaube kaum, daß der Fehler am SatChannelListEditor zu suchen ist. Es ist wohl eher so, daß der 925er, so wie gwe es geschrieben hat, kein FTP unterstützt und somit dieser Zugriff nicht möglich ist. Ob dies jemals in den 925er integriert wird, weiss nur Kathrein.

      Gruß Rolf
      Habe mal die Bedienungsanleitung gelesen. Auf Seite 80 der Bedienungsanleitung steht zwar etwas von "FTP bei Receiver-Start starten", aber es ist sonst nirgends in der Bedienungsanleitung oder in einem Menue weiter beschrieben. Ich vermute, da wurde dieser Teil der Bedienungsanleitung von einem anderen Receiver kopiert. Beim 925 ist der FTP-Zugriff wohl dem HbbTV zum Opfer gefallen.

      Gruß Rolf

      cerberusde schrieb:

      Hallo, der DVRManager scheint die Chanelliste richtig zu editieren. Bei dem SatChannellListEditor werden mehrere Sender ohne Transponderdaten geöffnet.

      Gruß
      cerberus


      Wie genau meinst du das? Werden die Sender in SatChannelListEditor rot angezeigt?
      Der SatchannelListEditor macht einige "Fehlerprüfungen", die der DVR Manager nicht macht. Also wenn die Sender bei dir funktionieren und SatChannelListEditor zeigt sie rot an, dann ist es wahrscheinlich ein Fehler in SatChannelListEditor. Wenn die Sender aber bei dir nicht gehen, dann macht SatChannelListEditor es richtig, wenn er dich drauf hinweisst, das da was nicht passt.

      Gruss
      Bernd
      Hallo zusammen

      Im Einstellungsmenü des UFS-925 läßt sich aber "FTP immer mitstarten" oder so ähnlich auswählen!
      Ich kenne mich aber damit überhaupt nicht aus wenn ich das was testen soll/kann müßt Ihr mir schon sagen was. :hi

      Offenbar ist es aber so (lt. Forum hier) das es derzeit (FW V1.00) noch nicht geht, mal abwarten.

      Also bei mir wird im Satchanneleditor nix rot angezeigt, es fehlen auch keine Daten, es ist alles ausgefüllt!
      Was mir heute Morgen noch eingefallen ist:
      Bevor ich eine geänderte Prgrammliste zurückspiele, was für Auswirkungen hat das auf die Aufnahmeliste der Einzel,- und Serienaufnahmen?
      Wenn er sich das "nur" über die Programmnummer merkt sind ja viele Aufnahmen drin gelistet die er nicht mehr machne kann oder wenn auf dem falschen Programm!?
      In der Aufnahmeliste steht aber nur "RTL" und nicht die Programmnummer, ist das so zu sagen "absolut" verknüft und nicht nur über die Programmnummer?

      Gruß

      Roland
      Inzwischen zwei Kathrein UFS-925sw (500GB, kein Sky).
      Hallo Roland,

      wie es genau am 925er ist, musst Du testen, aber ich denke, es ist so wie bei den bisherigen Receivern auch.
      Bei meinem 912 kann man manchmal noch sehen, wie er die Aufnahmen plant. Geht man direkt nach der Aufnahmenprogrammiereung in die Aufnahmenliste, dann steht noch kurz die Kannalnummer (Ch02) in der Planung. Diese wird dann sogleich durch den Sendernamen/Sendung ersetzt. Wenn man dann die Reihenfolge der Gesamtliste ändert, kommt es in der Regel zu Problemen. Diese äussern sich so, daß aufgenommene Filme plötzlich aus dem Archiv verschwinden und eben geplante Aufnahmen nicht mehr funktionieren.
      Du würdest also gut daran tun, die Gesamtliste nicht zu ändern. Die Favoritenliste kannst Du aber editieren nach Lust und Laune, dies hat keinen Einfluss auf die Aufnahmenfunktion bzw. vorhandene Aufnahmen.

      Gruß Rolf
      Hallo zusammen

      Danke Rolf ("Rostock") für Deine Infos!
      Uuups, da werde ich Probleme bekommen sobald die neuen HD-Programme (1. Mai) aufgeschaltet werden denn dann wird sich bei mir sicher die Reihenfolge ändern.
      Ggf. muss ich dann die Serientimer neu machen. Blöd, ich habe gestern gleich die "Hauptprogrammliste" geändert da ich eigentlich keine Favoritenliste benötige.

      Gruß

      Roland
      Inzwischen zwei Kathrein UFS-925sw (500GB, kein Sky).