Angepinnt Sammlung funktionsfähiger Festplatten für UFS-913 (bitte eintragen !)

      jamesblond schrieb:


      Eine HD mit externem Netzteil an einem Receiver ist doch Blödsinn, oder?
      Danke !

      Ich habe eine WD 1.5TB (3,5Zoll) mit externem Netzteil.
      Die Zu- bzw. Abschaltung funktioniert prima, daher finde ich es nicht "Blödsinn" sondern eine gute, zuverlässige Lösung!
      Wichtig ist nur, dass die Aufnahmepartition nicht grösser als 999GB sein darf.
      2x UFS-913, FW 2.1 mit Smartreader

      pzl64 schrieb:

      jamesblond schrieb:


      Eine HD mit externem Netzteil an einem Receiver ist doch Blödsinn, oder?
      Danke !

      Ich habe eine WD 1.5TB (3,5Zoll) mit externem Netzteil.
      Die Zu- bzw. Abschaltung funktioniert prima, daher finde ich es nicht "Blödsinn" sondern eine gute, zuverlässige Lösung!
      Wichtig ist nur, dass die Aufnahmepartition nicht grösser als 999GB sein darf.
      Darf ich denn mal fragen, wer die Platte an- bzw. ausschaltet? Wird das automatisch über den USB Port gemacht, also Receiver an - Platte an. Die Platte ist dann ja permanent im Standby (Stromverbrauch?).

      Danke !
      Die Platte wird durch den USB Port gesteuert, was auch zuverlässig funktioniert.
      Ich hab noch keine Aufnahme verpasst, andererseits habe ich die Platte auch noch nie laufen gesehen, wenn der Receiver im Standby war.
      2x UFS-913, FW 2.1 mit Smartreader
      Ich habe gerade einen weiteren 913 eingerichtet und mir bei Pearl dieseIntenso Platte für 55 Euro gekauft (2,5", 640GB).
      Hat ohne Probleme funktioniert, schaltet sich auch zuverlässig ein und aus.
      Kann ich empfehlen.
      2x UFS-913, FW 2.1 mit Smartreader
      Funktion:

      - Hitachi Travelstar 5K500.B 250GB, SATA II (HTS545025B9A300) über USB 2.0 Gehäuse
      - Toshiba Stor.E Basics 500GB, USB 3.0 (HDTB105EK3AA) über USB 3.0 Gehäuse
      Meine Receiver:
      UFS 913 sw (Software-Version 2.05 Build 72 [2014-05-12:07:18:00]) [BN 20210185]
      UFD 505 si (Software-Version 1.10) [BN 20210015]

      Intenso Memory Tower 2TB wird erkannt aber nicht eingerichtet

      Ich habe den Intenso Memory Tower 2TB an den Kathi angeschloßen und er wird auch erkannt. Da ich gelesen habe, daß die Größe 999 GB nicht überschreiten sollte. Habe ich die Platte in 2 Primäre Partitionen jede kleiner als 999 GB FAT 32 formatiert geteilt. Der Kathi erkennt aber immer noch nur 1 Platte mit 1863 GB wie vorher auch. Da ich nicht viel davon verstehe habe ich mal noch kleinere Partitionen versucht. Ich habe mal eine Erweiterte Partition angelegt 32GB, und ich habe mal außer 32GB primäre Partition den Rest nicht zugewiesen. Das Ergebnis war immer das selbe, der Kathi erkennt eine große Platte, die er nicht einrichten will. Es haben doch auch Leute eine 1,5TB Platte partitioniert und zum Laufen gebracht. Frage an euch wie habt ihr das gemacht? Ich bin ratlos.

      RE: Intenso Memory Tower 2TB wird erkannt aber nicht eingerichtet

      rotezora schrieb:

      Ich habe den Intenso Memory Tower 2TB an den Kathi angeschloßen und er wird auch erkannt. Da ich gelesen habe, daß die Größe 999 GB nicht überschreiten sollte. Habe ich die Platte in 2 Primäre Partitionen jede kleiner als 999 GB FAT 32 formatiert geteilt. Der Kathi erkennt aber immer noch nur 1 Platte mit 1863 GB wie vorher auch. Da ich nicht viel davon verstehe habe ich mal noch kleinere Partitionen versucht. Ich habe mal eine Erweiterte Partition angelegt 32GB, und ich habe mal außer 32GB primäre Partition den Rest nicht zugewiesen. Das Ergebnis war immer das selbe, der Kathi erkennt eine große Platte, die er nicht einrichten will. Es haben doch auch Leute eine 1,5TB Platte partitioniert und zum Laufen gebracht. Frage an euch wie habt ihr das gemacht? Ich bin ratlos.

      Dann gehört diese Platte eben zu denen, die nicht mit der Kathi funktionieren. :pfft Schon mal daran gedacht?? :nachdenk
      UFS 922sw FW2.11 mit 1TB Festplatte und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      2 x UFS913sw FW2.1 mit externen 2,5" 1TB Festplatten und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      QNAP TS-459 Pro+ und QNAP TS-419 PII FW4.10 mit 4x3TB WDC WD30EZRX-00MMMB080.0
      Ganz einfach: Wenn du die Archivfestplatte einrichtest formatiert der 913 das Teil komplett neu und richtet Sie so ein, wie sie gebraucht wird (egal was du vorher für Partitionen angelegt hast).

      Du musst jetzt nur den Timeshiftbereich so gross wie möglich festlegen und den Mediabereich so gross einrichten, dass für den Aufnahmebereich nur noch 999 GB übrig bleibt.
      Ich habe es jedenfalls mit meiner 1,5TB so gemacht und es funktioniert, da gehe ich mal davon aus, dass es mit einer 2,0er genau so geht...
      2x UFS-913, FW 2.1 mit Smartreader

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „pzl64“ ()

      RE:Intenso Memory Tower 2TB wird erkannt aber nicht eingerichtet

      Hallo pzl64,
      Hab ich gleich mal probiert, aber bis ich den Mediabereich groß genug eingestellt habe hat er mir schon angezeigt, daß die Einrichtung nicht erfolgreich war. Ich werde mir jetzt mal einen Stick kaufen und schauen ob mein Kathi überhaupt irgendwas einrichten möchte.
      Danke für den Tip hätt ja klappen können :hi

      "Platinum MyDrive 320 GB Externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400 U/min, 8 MB Cache, USB 2.0)

      Hallo zusammen,

      also bei mir funktioniert es auch nicht wirklich.
      Heute nachmittag ging es dann auf einmal doch,
      nachdem ich beide ;) USB-Stecker eingeschoben hatte.
      Aber beim erneuten Einschalten heute abend hat
      er keine mehr gefunden.
      Wollte die dann erneut einrichten, aber über
      das Bild Archiv-Festplatte einrichten (2/3) kam ich nicht mehr hinaus.

      Jetzt ist guter Rat teuer. Mach ich beim Anschliessen
      noch was falsch? Die Platte leuchtet grün, also hat
      sie zumindest Strom, oder?
      viele grüße
      erik

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kokolino“ ()

      Vielleicht zieht diese Platte einfach zu viel Strom und das Netzteil der Kathi geht in die Knie. :nachdenk Es funktionieren halt nicht alle Platten. :nooo
      UFS 922sw FW2.11 mit 1TB Festplatte und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      2 x UFS913sw FW2.1 mit externen 2,5" 1TB Festplatten und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      QNAP TS-459 Pro+ und QNAP TS-419 PII FW4.10 mit 4x3TB WDC WD30EZRX-00MMMB080.0

      Suche Externe Festplatte

      Hallo,
      möchte mir den Kathrein Receiver UFS913 Twin kaufen.
      Wer kann mir eine gute externe Festplatte empfehlen ab 1 TB, die vom Receiver erkannt wird
      und sehr gut funzt, (unter Berücksichtung des Preis-,/Leistungsverhältnis.)
      Bitte genaue Marke / Gerätebezeichung angeben!!!
      Bitte Rückantwort an meine mail-Adresse. Danke für Eure Hilfe!!! :ohh
      Lies dir doch den Thread durch, dann weißt Du alles.
      Wieso Mailadresse, lasse doch andere auch an Deinen Erkenntnissen teilhaben.
      UFS 913 FW 2.04
      47LH5000
      HB954PB
      NAS Thecus 5200 Pro mit TwonkyServer
      Harmony One

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Sunbeamer“ ()