Wie kann ich den HDMI Ausgang meines UFS922 splitten um 2 TV-Geräte anzuschließen (Parallelbetrieb)?

      Wie kann ich den HDMI Ausgang meines UFS922 splitten um 2 TV-Geräte anzuschließen (Parallelbetrieb)?

      Hallo,
      hat jemand von euch an seinem Receiver (oder anderem Gerät) mit nur einem HDMI Ausgang 2x TV angeschlossen?
      Welchen Splitter verwendet ihr, damit es auch im Parallelbetrieb keine Probleme gibt?

      Wie lang darf eigentlich so ein HDMI Kabel sein, damit das Signal noch sicher ankommt?

      Viele Grüße
      pzl
      2x UFS-913, FW 2.1 mit Smartreader

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pzl64“ ()

      Das geht schon vom Prinzip her nicht. Zwischen HDMI-Geräten wird beim Einschalten/Anstecken "verhandelt". Hängen an einem Ausgang nun zwei Geräte, funktioniert das nicht mehr, die Anzeigegeräte bleiben dunkel. Abhilfe: Man kaufe sich einen aktiven Splitter. Dessen Elektronik sorgt für ein separates Aushandeln der Geräte-Eigenschaften.
      _________________________________________
      UFS 923 (250 GB ->1TB) * FW 1.01

      wenzi schrieb:

      Das geht schon vom Prinzip her nicht. Zwischen HDMI-Geräten wird beim Einschalten/Anstecken "verhandelt". Hängen an einem Ausgang nun zwei Geräte, funktioniert das nicht mehr, die Anzeigegeräte bleiben dunkel. Abhilfe: Man kaufe sich einen aktiven Splitter. Dessen Elektronik sorgt für ein separates Aushandeln der Geräte-Eigenschaften.


      @PZL24: Du wolltest wahrscheinlich eine Lösung uns nicht wissen, weshalb es NICHT geht... Hiermit kommst Du weiter: amazon.de/HDMI-Splitter-High-S…TF8&qid=1315742883&sr=8-1 . Gibt´s auch bei Reichelt, Bürklin, Conrad, Völkner, ....

      Grüße
      Sue
      Si tacuisses, philosophus mansisses...

      2 * TechniCorder ISIO STC
      2 * TechniStar S3 ISIO
      1 * DS414play (Aufnahmen)
      1 * DS412+ (Backup)