tvtv-EPG für neu gefundene Sender?

      tvtv-EPG für neu gefundene Sender?

      Wie entscheidet sich eigentlich, für welche Sender man tvtv einschalten darf?
      Konkret fehlt für die HD-Varianten von Sky Cinemahits und Sky Action die Möglichkeit, tvtv einzuschalten, obwohl der Sendeplan doch der gleiche ist, wie bei den SD-Varianten.
      Muss man dafür eventuell die channel.xml manipulieren?
      Außerdem kann man tvtv für Cartoon Network nur auf dem abgeschalteten Transponder (12441 MHz?) aktivieren, nicht aber für den Sender auf dem Transponder, auf dem Cartoon Network im Moment wirklich zu empfangen ist.
      UFS-922 FW2.10 XCB51 - AClight 1.19
      Denon AVR-3805 (TOS-Link) - Samsung LE46B750 HDMI 1080i fix
      80cm Offset + Twin Lypsi HQ - 120cm PFA + IDLB-SINL23
      Tuner 1: Sig 57-61% "Einfaches LNB" Astra 19.2
      Tuner 2: Sig 57-62% "DiSEqC 1.0" Astra 19.2 + Astra 28.2
      Ich denke, hier ist TVTV gefragt,damit die auf den neuen Frequenzen auch die Aktualisierungen übertragen. :yesss Vielleicht denen mal eine Mail senden. In der Regel reagieren die ziemlich schnell darauf.
      UFS 922sw FW2.11 mit 1TB Festplatte und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      2 x UFS913sw FW2.1 mit externen 2,5" 1TB Festplatten und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      QNAP TS-459 Pro+ und QNAP TS-419 PII FW4.10 mit 4x3TB WDC WD30EZRX-00MMMB080.0
      Ok.
      Aber was ist mit dem Henne-Ei-Problem:
      tvtv-Daten werden erst geladen, wenn man für einen Sender tvtv einschaltet, was aber nicht geht, da ja keine geladen wurden....
      UFS-922 FW2.10 XCB51 - AClight 1.19
      Denon AVR-3805 (TOS-Link) - Samsung LE46B750 HDMI 1080i fix
      80cm Offset + Twin Lypsi HQ - 120cm PFA + IDLB-SINL23
      Tuner 1: Sig 57-61% "Einfaches LNB" Astra 19.2
      Tuner 2: Sig 57-62% "DiSEqC 1.0" Astra 19.2 + Astra 28.2

      haptschui schrieb:

      Ok.
      Aber was ist mit dem Henne-Ei-Problem:
      tvtv-Daten werden erst geladen, wenn man für einen Sender tvtv einschaltet, was aber nicht geht, da ja keine geladen wurden....

      Wenn TVTV auf diesen Frequenzen nichts überträgt läßt sich das Signal auch nicht freischalten. :nooo Erst wenn die von TVTV die Daten übertragen hast Du die Möglichkeit zum auswählen. ;)
      UFS 922sw FW2.11 mit 1TB Festplatte und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      2 x UFS913sw FW2.1 mit externen 2,5" 1TB Festplatten und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      QNAP TS-459 Pro+ und QNAP TS-419 PII FW4.10 mit 4x3TB WDC WD30EZRX-00MMMB080.0

      Pitti1960 schrieb:

      Wenn TVTV auf diesen Frequenzen nichts überträgt
      KSM an:
      " TVTV-Daten werden ausschließlich über eine Frq. übertragen und zwar 12604MHz, h (WDR Bonn, Sky News Intl)"
      KSM aus :-)) .

      Aber Du hast recht: Für die TVTV-Daten ist ausschließlich TVTV selbst zuständig.

      @haptschui,

      Also, wie Pitti schon schreibt: entweder wendest Du dich direkt an TVTV, die eigentlich recht zugänglich sind oder Du meldest es Kathrein, die sich in der Regel auch recht schnell darum kümmern, sich aber auch erst an TVTV wenden müssen.

      Meist, wenn es Frequenzwechsel gab ( :nixahnung ), erledigt sich dies nach geraumer Zeit von selbst.

      Gruß,
      Otrebor

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „otrebor“ ()

      tvtv hat soeben eine E-Mail von mir bekommen.
      UFS-922 FW2.10 XCB51 - AClight 1.19
      Denon AVR-3805 (TOS-Link) - Samsung LE46B750 HDMI 1080i fix
      80cm Offset + Twin Lypsi HQ - 120cm PFA + IDLB-SINL23
      Tuner 1: Sig 57-61% "Einfaches LNB" Astra 19.2
      Tuner 2: Sig 57-62% "DiSEqC 1.0" Astra 19.2 + Astra 28.2

      haptschui schrieb:

      tvtv hat soeben eine E-Mail von mir bekommen.
      hey haptschui, bitte berichten was sie so sprechen!

      neben den beiden sendern wär mir desweiteren auch sport2hd, esp2, sat1 comedy und kabeleins classic ein anliegen. Würde gerne mal wissen nach welchen kriterien die sender ausgesucht werden. Einseits hat tvtv sender wie mtv entertainment im programm aber natgeo hd z.b. nicht, was ich nicht ganz verstehe.

      mfg shiva
      @otrebor:

      otrebor schrieb:

      KSM an:
      " TVTV-Daten werden ausschließlich über eine Frq. übertragen und zwar 12604MHz, h (WDR Bonn, Sky News Intl)"
      KSM aus :-)) .
      hallo,
      dazu habe ich noch eine Verständnisfrage:
      mir ist aufgefallen, dass beim Laden des TvTv die einzelnen Sender der Reihenfolge nach, wie sie in der channel.xml stehen, durchgeschaltet werden (beobachtet bei zufällig eingeschaltenem Bildschirm). Die in Sender, die keinen TvTv-Eintrag haben, werden dabei übersprungen.
      Mir scheint es daher eher so, als würden die einzelnen Sender "abgefragt", was denn so für Sendungen anstehen.
      Wozu dieses Verhalten, wenn die Daten doch über die oben genannte Frequenz übertragen werden?
      (Die Sender WDR Bonn und SkyNewsIntl sind auch in meiner Liste enthalten).
      Oder liegt da ein Fehler in meiner Kiste vor?
      Meines Wissens dürfte beim Laden von TVTV-EPG gar kein Bild an den TV ausgegeben werden, wenn dieser noch eingeschaltet ist. So verhält es sich zumindest bei mir.

      Das von Dir beschriebene Verhalten tritt auf, wenn SI-EPG in den EPG-Einstellungen voreingestellt ist, und nicht TVTV-EPG. In diesem Fall erfolgt eine Bildausgabe und ein Scan durch die Sender. Dann dürften die EPG-Daten für alle Sender auch nicht für 14 Tage zur Verfügung stehen, sondern nur für ca. 1 Woche.

      1. kontrolliere in den EPG-Einstellungen, ob TVTV vorgewählt ist,
      2. Während der EPG-Aktualisierung muß im Receiver-Display "...lade TVTV xx%" stehen. Steht da "...lade EPG xx%" sind die Einstellungen falsch.

      Um dies zu kontrollieren, kann man jederzeit die EPG-Aktualisierung erzwingen, in dem man die EPG-Aktualisierungs-Zeit auf eine Zeit kurz vor der Aktuellen einstellt. Beispiel: Es ist 10:00Uhr -> Aktualisierungs-Zeit auf 9:30Uhr einstellen. Receiver-> Standby. Die Aktualisierung müßte sofort beginnen.

      Gruß,
      Otrebor

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „otrebor“ ()

      Pitti1960 schrieb:

      Ich denke, hier ist TVTV gefragt,damit die auf den neuen Frequenzen auch die Aktualisierungen übertragen. :yesss Vielleicht denen mal eine Mail senden. In der Regel reagieren die ziemlich schnell darauf.

      Na ich weiß nicht...
      Habe vor kurzem auch mal eine Mail an tvtvt geschrieben wg. einem anderen Problem mit tvtv-EPG. Eine Antwort habe ich nicht erhalten...

      Von den neuen Sky-Sendern fehlt übrigens auch Sport 2 HD im tvtv EPG.
      UFS-924 FW2.10, ACL 1.23 (S02), Unicam Atlantic 1.51 (HD02) | Panasonic TH42-PZ80EA (HDMI)
      UFS-922 (XCC45) FW2.10 | Samsung LE32C650 (FW3015)
      Ich vermute, er meint, ob bei den Sendern, die nicht im tvtv sind, der SI-EPG trotzdem abgescannt wird (das ist wohl nicht so).
      UFS-922 FW2.10 XCB51 - AClight 1.19
      Denon AVR-3805 (TOS-Link) - Samsung LE46B750 HDMI 1080i fix
      80cm Offset + Twin Lypsi HQ - 120cm PFA + IDLB-SINL23
      Tuner 1: Sig 57-61% "Einfaches LNB" Astra 19.2
      Tuner 2: Sig 57-62% "DiSEqC 1.0" Astra 19.2 + Astra 28.2
      Falls es so gemeint ist, wie Haptschui vermutet:

      Es findet keine Senderabfrage (Scan) statt. Die TVTV-Daten werden als zusammenhängendes Datenpaket von 12604MHz geladen. Dabei werden alle Sender berücksichtigt, für die TVTV aktiviert ist. Die Auswahl der einzelnen Sender erfolgt dabei in der Programmliste unter Bearbeiten ( muß einmalig durchgeführt werden, Funktion steht erst zur Verfügung, wenn TVTV das erste Mal geladen wurde). TVTV-Daten stehen für die meisten deutschsprachigen Programme und auch für einige ausländische zur Verfügung.

      Für alle anderen Sender, für die TVTV deaktiviert ist bzw. die kein TVTV haben, aber dafür SI-EPG (Sender-EPG), wird der EPG im Live-Betrieb geladen, sobald der Sender engeschaltet wird und zwar für den kompletten Transponder. Sender auf anderen Transpondern müssen dementsprechend ebenfalls erst eingeschaltet werden, damit eine Live-Aktualisierung für diesen Transponder stattfinden kann.

      Gruß,
      Otrebor

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „otrebor“ ()

      otrebor schrieb:

      TVTV-Daten stehen für die meisten deutschsprachigen Programme und auch für einige ausländische zur Verfügung.

      Weiß eigentlich jemand ob bzw. wo es eine Liste der im tvtv-EPG verfügbaren Sender gibt?
      Habe dazu mit Freund Google nix gefunden... :ahm
      UFS-924 FW2.10, ACL 1.23 (S02), Unicam Atlantic 1.51 (HD02) | Panasonic TH42-PZ80EA (HDMI)
      UFS-922 (XCC45) FW2.10 | Samsung LE32C650 (FW3015)

      Capricorn schrieb:

      otrebor schrieb:

      TVTV-Daten stehen für die meisten deutschsprachigen Programme und auch für einige ausländische zur Verfügung.

      Weiß eigentlich jemand ob bzw. wo es eine Liste der im tvtv-EPG verfügbaren Sender gibt?
      Habe dazu mit Freund Google nix gefunden... :ahm

      tvtv.de Da ist eine Übersicht über die verfügbaren Sender. :yesss
      UFS 922sw FW2.11 mit 1TB Festplatte und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      2 x UFS913sw FW2.1 mit externen 2,5" 1TB Festplatten und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      QNAP TS-459 Pro+ und QNAP TS-419 PII FW4.10 mit 4x3TB WDC WD30EZRX-00MMMB080.0
      Da gibt es aber keine Kathrein-spezifische Liste, oder hab ich etwas übersehen?

      Aber wer es möchte, kann sich ja selbst eine erstellen. Man erkennt die "TVTV"-Sender beim 922 an dem vorm Sender eingeblendeten Senderlogo bzw. dem TVTV-Symbol nach dem Sender (Programmliste).

      Gruß,
      Otrebor

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „otrebor“ ()

      otrebor schrieb:

      Da gibt es aber keine Kathrein-spezifische Liste, oder hab ich etwas übersehen?

      Ich hatte die Frage auch nicht so verstanden, das es nur um eine Kathrein-spezifische Liste ging. ;)
      UFS 922sw FW2.11 mit 1TB Festplatte und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      2 x UFS913sw FW2.1 mit externen 2,5" 1TB Festplatten und 2x AlphaCrypt für SKY S02 und ORF
      QNAP TS-459 Pro+ und QNAP TS-419 PII FW4.10 mit 4x3TB WDC WD30EZRX-00MMMB080.0

      otrebor schrieb:

      Aber wer es möchte, kann sich ja selbst eine erstellen.
      Übrigens, wer es einfach haben will: Hier sind die Senderlisten von Kathrein, Stand 27.08.2010:

      TV Astra: ASTRA 19,2° Ost

      TV Hotbird: [b]Eutelsat Hotbird 13° Ostkathrein.de/de/sat/satfrq/hotbird_13.0_tv.pdf[/b]

      Radio Astra: [b]ASTRA 19,2° Ostkathrein.de/de/sat/satfrq/astra_19.2_radio.pdf[/b]

      Radio Hotbird: Eutelsat Hotbird 13° Ost

      Einfach ausdrucken und TVTV-Sender farbig markieren

      Gruß,
      Otrebor