Kathrein UFS 940 Welcher USB Stick

      myrica schrieb:

      Im übrigen möchte wegen Firm-Update sagen, dass die UFS940 keinerlei Tasten/Schalter usw. hat !!! und auch keine Anzeige, nur eine LED !!!

      Das Firmwareupdate kann nur mit USB-Stick und dem einzigen Micro-Switch an dieser Box, nämlich hinten rechts neben dem Tuner gestartet werden.
      Na, das ist doch auch ein Taster/Schalter, deswegen schrieb ich auch ähnlich wie beim 922 :) Ob der nun vorn oder hinten ist, ist doch egal.

      Ich denke auch fast, daß Norealitys Käthe einen Schuß hat.

      DIe Samsung Mini S1 Platten laufen an anderen Kathrein Receivern (UFS822, UFS910) problemlos.
      Der Verbrauch soll bei 1,8W liegen, der Strom damit bei 360 mA, das sollte auf alle Fälle keinesfalls zuviel für den USB-Ausgang sein, sollte also auch keine Probleme machen.

      Gruß,
      Otrebor