Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 42.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Steel-Cat: „Hallo, das mit dem Hand anlegen sehe ich anders. Ich habe einmal die 2 Plugins installiert und seit dem Tag mache ich nur "OK" bei der Frage, "Updates vorhanden, soll ich die installieren?" Ansonsten läuft er.... was ich beim Kathi eben nicht sagen konnte.“ Kommt halt auf die Plugins und Funktionen an. Wenn man "nur" die TV-Funktionen abbildet, die ein Kathi hat, hast Du sicher Recht, da braucht man nicht viel basteln, wenn man ihn erstmal eingerichtet hat. Aber dann lässt …

  • Benutzer-Avatarbild

    die neue DM900 ultraHD

    Killefit - - Andere Receiver

    Beitrag

    Ist absolut TOP! (läuft bei mir mit OpenATV 6.1 und Newnigma2) Softwareorgien müssen nicht sein. Wenn man mit dem zufrieden ist, was ein Kathrein bietet, reicht OpenATV out of the box aus und läuft stabil. Wenn man mehr will, läuft z.B. Newnigma2 bei mir sehr gut, benötigt aber mehr Konfigurationsaufwand (für zusätzliche Skins, Plugins, etc.). Vor allem lässt einen kein Hersteller am ausgestreckten Arm verhungern. Selbst für alte Enigma2 Boxen bekommt man (fast zu) regelmäßig Updates, also das k…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab' an meinen zwei DM900 jetzt das aktuelle Newnigma2 Image und den MetrixStyle Skin. Dazu ein paar Plugins, und ich bin jetzt ziemlich zufrieden. Es läuft alles, was auf dem 923er ging, und noch viel mehr. Das Mediaportal ist z.B. sehr geil, bietet Zugriff auf zig Mediatheken und Videoportale. Da die Dreambox so viel kann, habe ich auch meine beiden Mediacenter PCs mit OpenElec abgeschafft. Für Timeshift habe ich einen (schnellen) USB-Stick dran, werde den aber wohl noch gegen eine kleine …

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin vom Kathi 923 zu Vu+ und jetzt zu DM900 gewechselt und bin zufrieden. "Problem" ist, dass man viel Basteln kann, und wer die Wahl hat, hat die Qual... Eigentlich ist mein Lieblingsimage OpenATV, weil mir das "Out of the box" am besten gefällt, allerdings ist die Basis wohl etwas veraltet. Ich teste daher gerade Merlin4, und auch das läuft gut. Habe dort den Skin "Holo FHD" und die Plugins "GP3", "Mediaportal" und "Permanent Timeshift" nachinstalliert. Der Funktionsumfang ist damit schon viel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hatte mich deswegen an den Kathrein Support gewandt (2x). Eben kam die Rückmeldung, sie könnten das nicht nachvollziehen. Wenn ihr eine Lösung dafür gefunden habt, wäre es schön, wenn ihr sie hier posten könntet. Falls nicht, wäre es vielleicht hilfreich, wenn ihr euch ebenfalls noch einmal an den Support wenden würdet (technische-kundenberatung@kathrein.de) "Sehr geehrter Herr Pietsch, das Fehlverhalten, Ihrer zwei UFS 923 in Verbindung mit einer NAS, ist bei uns nicht nachvollziehbar. Wir empf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin moin, konntest Du Dein Problem irgendwie lösen? Ich habe seit gestern das gleiche Problem Viele Grüße, Stefan

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaufempfehlung

    Killefit - - Umfragen

    Beitrag

    Ehrlich gesagt würde ich Dir nach meiner Erfahrung inzwischen von Kathrein abraten. Ich habe selbst seit mehreren Jahren 2 UFS-923. Eigentlich bin ich mit den Geräten an sich recht zufrieden (gewesen), aber die Pflege der Geräte ist meiner Meinung nach einfach nur schlecht. Selbst bei neuen Geräten gibt es kaum Updates, bei älteren schon gar nicht mehr. Das ist bei billigen China-Geräten vielleicht akzeptabel, bei Geräten in dieser Preisklasse aber (zumindest für mich) enttäuschend. Eine Reaktio…

  • Benutzer-Avatarbild

    Korrektur: Die Funktion ist doch massiv eingeschränkt!!! Inzwischen steht auf beiden Receivern dauerhaft "Aufnahme läuft". Das ist nur zu beheben, indem man die Receiver komplett aus- und wieder einschaltet, hält aber nur bis zur nächsten geplanten Aufnahme. Viel schlimmer ist aber, dass keine neue Aufnahme mehr gestartet wird! Ich muss jetzt wohl oder übel zurück auf 2.01, welche zuletzt jedoch immer häufiger Abstürze und Reboots hatte @Kathrein: ich bitte dringend um Behebung des Problems, da …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe 2 UFS-923, die über's Netzwerk auf eine gemeinsame SMB Freigabe auf meinem Synology NAS aufnehmen und von dort abspielen. Das hat bisher auch immer problemlos funktioniert. Seit ich letzte Woche beide Receiver auf Firmware 2.05 upgedated habe, habe ich folgenden Effekt: Die Receiver zeigen ohne Grund "Aufnahme läuft" an. Hatte z.B. den Fall, dass im Schlafzimmer eine Aufnahme lief, und der Status "Aufnahme läuft" auch auf dem Receiver im Wohnzimmer angezeigt wurde. Im eingeschalt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe letztes WE meine beiden UFS-923 auf 2.04 upgedated. Beide nehmen auf einen gemeinsamen Share auf einem Synology NAS auf. Seit dem Update hatte ich bisher je 1x das Problem, dass auf dem Gerät eine aktive Aufnahme angezeigt wurde, die gar nicht auf diesem, sondern dem jeweils anderen Gerät programmiert war. Sie ließ sich auch nicht stoppen. Auf dem einen Gerät wurde die Aufnahme auch nach zweimaligem Ausschalten (Netzschalter!) immer wieder angezeigt. Erst nach dem 3. Ausschalten war sie weg…

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS 923 im Heimnetzwerk

    Killefit - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Kann ich bestätigen. Die Powerline Lösung funktioniert um Welten besser, als irgendein WLAN Kram. Hab seit über 1 Jahr ein 200 MBit Netgear Powerline in Betrieb und nie Probleme damit gehabt. Gruß, Stefan

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit CIFS-Laufwerk

    Killefit - - Kathrein UFS-913

    Beitrag

    Ich denke nicht, dass der Kathrein Schuld ist. Mit DSM 4.0 funktioniert es ja einwandfrei, da hat das .ts-File die korrekte Berechtigung. Ausserdem kenne ich das Problem derzeit nur von Synology NAS, nicht von anderen. Im Synology Forum habe ich dazu schon einen Thread aufgemacht, aber eine Lösung gibt's auch dort bisher nicht. Ich hatte auch schon eine Supportanfrage beim Synology Support aufgemacht. Dort teilte man mir mit, dass der Kathrein kein supportetes Gerät wäre. Nachdem ich mitgeteilt …

  • Benutzer-Avatarbild

    Kauf eines 923

    Killefit - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Moin moin und willkommen im Board! Ich hatte lange Jahre 2 Topfield TF4000PVR und war eigentlich ganz zufrieden. Vor ca. 1 Jahr bin ich auf 2 UFS-923 gewechselt und bin immer noch begeistert. Ich nehme von beiden auf einen gemeinsamen Ordner auf einem Synology NAS auf, d.h. der eine Receiver kann die Aufnahmen des anderen abspielen. Die Bedienung des Receivers finde ich sehr gut. Ich hatte noch nicht einen Absturz oder Hänger. HD+ oder Sky benutze ich allerdings nicht, und ich bin noch auf FW 1.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit CIFS-Laufwerk

    Killefit - - Kathrein UFS-913

    Beitrag

    Moin moin, bin eben über Deinen Thread gestolpert. Ich habe ein ähnliches Problem mit UFS-923 und Synology NAS. Ebenfalls keinerlei Rechte auf dem .ts-File und daher nicht abspielbar. Bei mir liegt das nachvollziehbar an der Version des Synology DSM. Mit 4.0 geht alles einwandfrei, wenn ich auf 4.1 update, taucht das Problem auf. Habe das Spielchen mit 2 Synologys probiert, DS710 und DS712, jeweils gleicher Effekt. Dein Tipp mit der smb.conf ist super, dann kann ich ja vielleicht doch auf 4.1. W…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe gestern meine neue DS712+ bekommen und installiert. Brandneue Festplatten rein, die aktuelle DSM 4.1 drauf, Gemeinsamen Ordner eingerichtet, User und Berechtigungen angelegt, Share am Kathrein eingetragen, und... DAS GLEICHE PROBLEM! Wieder können die Aufnahmen erstellt werden, aber nicht mehr abgespielt werden! Hat zufällig irgendjemand hier auch ein Synology DS71x mit DS 4.1, bei dem die Aufnahme (bzw. Wiedergabe) funktioniert??? Gruß, Stefan

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS und NAS Synology

    Killefit - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Ich habe/hatte nach dem Update meiner DS710+ das Problem, dass ich zwar Aufnehmen konnte, aber die Aufnahmen nicht mehr abspielbar waren. Das lag daran, dass auf dem .TS-File im Aufnahmeverzeichnis keinerlei Rechte mehr vorhanden waren, wenn man sich z.B. am NAS mit der Filestation die Eigenschaften der Datei angesehen hat. Der Synology Support hat zwar viele Fragen gestellt, konnte das Problem aber nicht nachvollziehen, da der Kathrein kein von denen supportetes Device ist. Meine Lösung, um das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab' keine anderen Laufwerke dran, nur das NAS über LAN. Aber ich kann ja mal den Netzwerkstecker ziehen, damit auch das nicht dazwischenfunken kann. Danke nochmal für die Tipps!!! Gruß, Stefan

  • Benutzer-Avatarbild

    Bisher haben die OTA Updates bei mir immer funktioniert, aber Du hast natürlich Recht. Ich hab' kein Leerzeichen im Ordnernamen. Komisch find' ich auch, dass das Kopieren der Programmliste auf den USB Stick auch nicht funktioniert. Vielleicht sollte ich nochmal die USB Anschlüsse auf der Rückseite ausprobieren. Ich werd' auch nochmal probieren, ob das Update auf 1.07 über USB auf meinem zweiten 923 funktioniert. Wenn es bei dem klappt, läge der Verdacht nahe, dass beim ersten der USB Port defekt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab' jetzt doch erstmal die Firmware meines NAS downgegradet, da das interessanterweise einfacher war (obwohl es laut Hersteller gar nicht geht). Mein Problem ist dadurch behoben, lag also nicht an der Kathrein Firmware. Trotzdem nochmal danke für die Tipps, vielleicht brauch' ich sie ja irgendwann noch mal Viele Grüße, Stefan

  • Benutzer-Avatarbild

    Downgrade!!!

    Killefit - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Sooo, habe heute ein Downgrade meines Synology von DSM 4.1 auf DSM 4.0 gemacht. ...und siehe da, es funktioniert wieder alles, wie es soll! :ohh Danke nochmal für eure Tipps. Wieso die DSM 4.1 bei euch funktioniert, und bei mir nicht, weiß ich nicht. Aber vielleicht gibt's ja doch Unterschiede zwischen den einzelnen DS Modellen. Die Firmwaredateien sind ja zumindest nicht die gleichen für alle Modelle. Gruß, Stefan