Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Paar Fragen zum UFS912

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Zitat von derLuki: „Hallo zusammen, mein UfS 912 hängt sich in letzter Zeit öfter auf, muss danahc immer Hardreset (Schalter auf der Rückseite) machen. Kann das mit der Festplatte zusammenhängen? Gibt es eigentlich für den UFS 912 ein aktuelleres Update als das 2.06 (evtl. via USB)“ Hallo Luki, es kann sehr wohl mit der externen Festplatte zusammenhängen, wenn diese schon sehr lange am 912 in Betrieb ist (Fragmentiert, fehlerhafte Sektoren, Timeshift-Partition beschädigt oder Ähnliches). Da hilf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Hallo Susa, das ist genau dein Problem. Am PC kannst Du Filme, Musik und Bilder problemlos anschauen, aber der 912 kann das eben nur über einen bereitgestellten Medienstream (DLNA). Wenn dieser in deinem Windows nicht läuft, dann kann er die Daten auch nicht finden. Das ist der Grund, warum die meisten oder gar alle (?) NAS-Laufwerke einen DLNA-Server haben. Unter Windows wird eben dieser Serverdienst vom Mediaplayer bereitgestellt. Ist dieser deaktiviert, dann ist es genau so, wie bei Dir. Fall…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Doch, dem Link kann ich folgen, aber der war noch nicht da, als ich die Antwort schrieb. Bilder kannst Du erst einfügen, wenn Du unten auf "Erweiterte Antwort" klickst. Na das sieht ja doch gar nicht so schlecht aus. Was passiert, wenn Du auf den PC unter Multimedia einen Doppelklick machst? Edit: Hier wäre noch ein Link zur Einrichtung des Medienstreams

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Ich glaube nicht, dass Du auf dem richtigen Weg bist. Man kann zwar Ordner und Dateien unter Windows freigeben, das hat aber nichts mit der Medienfreigabe zu tun. Der 912 liest im Netzwerk nur Daten, die über einen DLNA-Server freigegeben wurden. Auf andere freigegebene Daten kann er nicht zugreifen. Wenn bei Dir also im Netzwerk kein Gerät unter "Multimedia" auftaucht, dann findet dies der 912 auch nicht. Da scheint etwas an der Medienfreigabe am PC nicht zu stimmen oder es wird durch irgendetw…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Einen Versuch könntest Du noch unternehmen. Gehe auf dem PC, auf dem Du die Freigabe eingerichtet hast, im Explorer auf Netzwerk. Nun müsste auf der rechten Seite im Explorer der PC unter "Multimedia" auftauchen. Wenn Du diesen doppelklickst, müsste der Mediaplayer starten und die Daten anzeigen. board.mykathrein.de/index.php/…7e3c84f4c11b77a013f81e1e7 Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Hm, also ich tippe mal auf Firewall oder eine Antivirensuite, die den Zugriff nicht zulässt. Am 912er liegt es damit wohl nicht. Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Ganz einfach, starte den MP3-Player oder den Video-Player. Dort ist dann, sofern eine Freigabe im Netz gefunden wird, ein Eintrag "Geräte in der Nähe". So kannst Du MP3-Dateien oder Videos, die auf dem PC sind im Smartphone oder Tablet abspielen. Gruß Rolf Edit: Falls es da auch Probleme gibt, hast Du eine zweite Firewall, außer der, die bei Windows dabei ist, auf dem PC laufen? Edit2: Du könntest natürlich auch deine Bilder, MP3's und Videos deines Android-Handys auch auf den 912 streamen. Mit …

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Hast Du noch einen anderen PC oder ein Smartphone? Mit Diesem könntest Du mal testen, ob Du wenigstens damit auf die Freigabe des PC's zugreifen kannst. Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Also die kennwortgeschützte Freigabe ist bei mir auch aktiviert. Damit dürfte es nichts zu tun haben. Aber wenn wir schon in dem Menu sind, ist die "Freigabe des öffentlichen Ordners" und die "Datei- und Druckerfreigabe" eingeschaltet? Gruß Rolf Edit: Der Ordner, den Du freigeben möchtest, sollte auch eine Verknüpfung in die entsprechende Bibliothek aufweisen. Einfach den Explorer aufmachen und mit rechten Maustaste auf die Bibliothek klicken und die Eigenschaften aufrufen. Dann den Ordner der B…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dateifreigabe vom PC

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Hallo Susa, na zumindest ist nun schon mal ein Teilerfolg zu verbuchen. Nun versuchen wir das Ganze noch zu vervollständigen. Wie sieht denn die Einstellung für die Medienfreigabe bei Dir aus? Gehe mal im Netzwerk-und Freigabecenter nochmals auf Medienstreaming und drücke auf "Anpassen". Dort sollte es in etwa so aussehen, wie in dem angehängten Bild. board.mykathrein.de/index.php/…7e3c84f4c11b77a013f81e1e7 Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Ufs 912 Film Archivierung

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Das sollte natürlich nicht passieren. Was ist es denn für eine Festplatte? Wenn es eine 2.5-Zoll-Platte ist, dann könnte es an der Stromversorgung liegen. Ebenso könnte es an einer für den 912 nicht einwandfreien Partitionierung der Platte liegen, oder die Platte ist schlichtweg zu groß. Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Ufs 912 Film Archivierung

    Rostock - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Hallo Michael, ich gehe mal davon aus, dass die Festplatte, die voll wird, die einzige Festplatte am 912 war und somit als Archivfestplatte eingerichtet war. Willst Du nun die Filme mitsamt der Archivfunktion auf eine weitere Festplatte verschieben gibt es prinzipiell 2 Möglichkeiten. 1. Du trennst die volle Festplatte vom Receiver und hängst eine neue Festplatte an. Diese richtest Du wieder als Archivplatte ein und kannst diese dann nutzen wie die alte Platte zuvor. Nachteil, willst Du auf älte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dazu kann ich noch sagen, dass eine SDHC-Karte wohl eine deutlich höhere Performance hat, als ein USB-Stick. HD-Aufnahmen auf eine SDHC-Karte gehen problemlos , sogar von Servus-TV in 1080i. Das ist zumindest meine Erfahrung mit dem UFS 912 über mehr als 3 Jahre und ca. 300 Aufnahmen in HD. Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Stobli, das kann nur an den Rechten des NAS liegen, genauso wie Montis es sagte. Wenn für Gäste alles sichtbar ist, ist es logisch, dass Du mit anderen Geräten alles lesen kannst, das heißt aber noch lange nicht, dass hier auch Schreibzugriff vorhanden ist, den der Kathrein zwingend benötigt. Bei manchem NAS werden die Rechte sogar Dateispezifisch vergeben, je nachdem wie aufwändig die Benutzerverwaltung implementiert ist. Ich hatte bei meinem ReadyNAS mal dasselbe Problem. Gelöst habe ich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was hast Du denn eingestellt, wenn Du DHCP ausgeschaltet hast? Da musst Du dann die IP-Adressen von Hand eintragen. Eventuell hast Du da dann einen Konflikt mit einem anderen Gerät in deinem Netzwerk. Nach einem Neustart des Receivers kann es unter Umständen schon eine kleine Weile (1 Minute?) dauern, bis das Netzwerk vollständig da ist. Bei meinem Kathrein überlasse ich die Vergabe der IP dem Router. Ich hatte noch nie Probleme damit. Bei Dir könnte ich mir noch vorstellen, dass als Du den DHCP…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann hängt dein Receiver an einem Repeater. Hat denn der Repeater eine Verbindung zum Router? Falls nicht, würde es erklären, warum der Kathrein meldet, dass die Verbindung hergestellt sei, aber trotzdem kein Zugang ins Internet besteht. Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Hmmm, eben habe ich es nochmals getestet, ich finde kein Video, das nicht läuft. Ob 1080p oder niedere Auflösung, alles läuft einwandfrei. Funktioniert denn das Internetradio bei Dir? Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, also den Schrank wegrücken musst Du sicherlich nicht. Eventuell braucht der Receiver einfach eine Weile, um das Youtube Update zu laden. Das kann schon mal so ne Minute gehen. Wie lange wartest Du denn, wenn Du ein Video aufrufst. So wie ich das sehe, schaut der Receiver jedesmal wenn man ein Video abruft, ob es neue Updates gibt. Es ist etwas schade, dass es hierfür keinerlei Hinweis oder Anzeigen gibt, wie weit das Update fortgeschritten ist bzw. ob er überhaut eines macht. Wenn er nich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Susa, da scheint aber eher etwas mit deinem Netzwerk nicht zu stimmen. Bei mir läuft Youtube einwandfrei, eben nochmals getestet. Gruß Rolf

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, also bei mir funktioniert es seit etwa 2 Wochen wieder. Was auch sehr erfreulich ist, jetzt werden die Videos endlich wieder in hoher Auflösung abgespielt. Auch ist das ganze deutlich stabiler als je zuvor. Gruß Rolf