Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Tag katsatfan, Die Idee mit dem direkten Kontakt finde ich gut. Geht das via Kathrein? Ich möchte meine Mail-Adresse nicht unbedingt im Forum veröffentlichen... Die UFS906 sind (so wie ich es sehe) keine Fransat Receiver. Die Applikation von Fransat wie z.B. EPG läuft nicht. Ich bin schon froh, dass ich die Sender empfangen kann. In der Zwischenzeit habe ich den dritten UFS906 gekauft. Dieser war sehr Fransat resistent, aber irgendwann habe ich es dann geschafft. Wichtig war, nochmals auf …

  • Benutzer-Avatarbild

    Youtube als Lizenz

    jpw - - User Fragen - Kathrein antwortet

    Beitrag

    Mir gefällt das Vorgehen von Kathrein in diesem Punkt auch nicht besonders. Wie hoch wären die Kosten pro Benutzer wenn Kathrein die Lizenz-Gebühren auf die Benutzer umlegen würde? Ich stelle mir eine Art License Key vor. Beste Grüsse jpw

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo wusel913, Ich benutze auch einen WD MyPassport 1TB Disk, aber das beschrieben Problem habe ich nicht. Ich habe den Drive komplett formatiert, um die integrierte Backup-Utility zu löschen. Es ist schon möglich, dass diese Utility noch ein Eigenleben entfaltet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Tag Katsatfan, EyeTv hat als erste Firma ein proprietären SAT>IP System für MACs entwickelt. Der Sat-Empfänger war eine ganz kleine Box mit einem Koax-Eingang und einem Ethernet-Port. Unser Fernseher war schon immer der Monitor eines alten Mac mini. So konnten wir die Aufnahmen auf einem grossen Bildschirm anschauen. Zusätzlich war (und ist immer noch) mit einer App auf dem iPad oder iPhone TV oder Radio zu geniessen. Das Überschreiben der Favoritenlist 1 war für mich nur doof weil ich sch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Katsatfan, Schade dass Du "fremdgehen"musstest, ein UFS 906 ist ja nicht so teuer. Ich muss zugeben, dass ich auch schon mit Fransat-Receivern geliebäugelt habe und via Amazon schon ausprobiert. Ich habe sie allesamt zurückgeschickt und Eyetv installiert. Bis im Herbst 2016 war alles tip top, aber das weisst Du ja. Das Userinterface von Eyetv ist das beste was ich je benutzt habe, aber es gibt keine Möglichkeit CI+ einzubinden. Danke für den Link zu saftender.info, sieht interessant aus. F…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein EXIP 414 mit SW Version 0.5.35 verliert so einmal pro Woche die statische IP Adresse. Die Kathrein Receiver haben damit kein Problem. Für mich ist es jeweils mühsam, den EXIP wieder aufzuspüren, weiter geht das Problem nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo katsatfan, entschuldige dass ich so lange nicht online war. Die UFS 924 habe ich zurückgegeben und benutze jetzt zwei UFS 906. Mittlerweile funktioniert die CI+ Karte von Fransat sowohl über Koax als auch via SAT>IP. Ich habe beide UFS 906 auf das Firmware-Release 2.30 upgedatet. Seither habe ich den Effekt, dass das Menu im CI Setup verschwindet nicht mehr (so wie Du beschreibst). Ich bin sehr zufrieden mit diesen Receivern. Auf dem der am Koax hängt habe ich einen externen USB drive von …

  • Benutzer-Avatarbild

    EXIP 414/E und UFSconnect 906 mit CI+

    jpw - - CI-Module

    Beitrag

    Ich habe einen UFS906 mit einem CI+ Modul von fransat für die französischen Programme auf Eutelsat 5 W. Mit dem direkten Empfang via Satellit funktioniert der Empfang einwandfrei, die Signalqualität ist knapp unter 100%. Wenn ich den UFS906 via SAT>IP verbinde, geht die Signalstärke auf 50% für unverschlüsselte Programme und auf 0% für verschlüsselte Programme zurück (hier ist der Schirm dunkel). Das Satellitensignal kommt jeweils vom selben Kabel, sowohl für den EXIP 414/E wie auch für den UFS9…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich benutze auf meinem UFS 924 das Modul von NEOTION CI+ 1.3 (fransat). Es ist z.B. bei amazon.fr erhältlich, und funktioniert bei Empfang via Satellit einwandfrei. Via SAT>IP nit EXIP 414/E leider nicht. Mit dem EXIP 414/E reduziert sich das Satellitensignal (Qualität) von 98% auf 50% und die verschlüsselten Sender sind nicht mehr vorhanden.