Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kein Unicable LNB mehr von Kathrein?

    otrebor - - Sat und Kabel

    Beitrag

    Auf der Kathrein-Produktseite LNB-Übersicht fehlt der UAS 481 tatsächlich. Wenn man ihn im Suchfeld eingibt, findet man ihn aber, siehe hier: kathrein.de/satelliten-und-ter…systeme/produkt/20110011/ Wurde der UAS 481 in der LNB-Übersicht der neuen Website nun einfach nur vergessen oder wird er tatsächlich nicht mehr hergestellt? Gruß, Otrebor

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS 922 Firmware 1.03

    otrebor - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Die FW 1.03 für den UFS 922 gibt es hier: ufs922_sw1.03.zip Gruß, Octopus

  • Benutzer-Avatarbild

    Sound-Probleme mit S/PDIF-Format

    otrebor - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    @haptschui: Du hast natürlich völlig recht, daß senderseitig der Ton im stream als komprimiertes mp2 oder ac3 im Receiver ankommt. Sorry, mein Fehler. Ich hatte mich lange nicht mit dem Thema beschäftigt und hatte da wohl etwas verwechselt. Die PCM-Wandlung findet ja erst im Receiver statt, wobei natürlich die durch die vorherige Komprimierung entstandenen Verluste nicht wieder rückgängig gemacht werden können. Richtig ist auch, daß DD2.0 mit 384-448kbit/s qualitativ besser sein sollte als mp2 m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sound-Probleme mit S/PDIF-Format

    otrebor - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Zitat von saubua: „Dass PCM und Stereo das Gleiche ist, war mir neu“ Das ist auch nicht das Gleiche :-)) . Nur du schriebst oben von "Stereo" , deshalb hab ich Stereo in Klammern hinzugefügt, obwohl es sich eigentlich um PCM-Spuren handelt (natürlich in Stereo). Stereo ist eine allgemeine Bezeichnung für einen räumlicher Zweikanal-Ton, in dem auch noch Dolby Sourround Informationen eingebettet sein können (was beim Fernsehen auch genutzt wird). Stereo kann sowohl als analoges Signal oder auch al…

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS 922 Ersatz

    otrebor - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Nur mal als Hinweis für alle "Wechselwilligen": Mein Vater hatte seinen Samsung TV während der Garantiezeit zur Reparatur, wo die Hauptplatine gewechselt wurde. Er nutzte diesen TV auch für Aufnahmen vom internen Sat-Tuner auf USB-Platte und zwar nur von unverschlüsselten Sendern. Sämtliche Aufnahmen waren nach der Reparatur nicht mehr abspielbar und nur noch Datenmüll. In der Bedienungsanleitung zum TV steht dazu wörtlich: Zitat: „Quelle: Auszug BA des TV von Samsung: Videoaufnahmen werden durc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sound-Probleme mit S/PDIF-Format

    otrebor - - Kathrein UFS-923

    Beitrag

    Hallo, Der PCM (Stereo)-Ton ist normalerweise viel lauter als der DD-Ton. Falls die Lautstärke-Reglung des 923 so funktioniert wie beim 922 (ich habe nur Letzteren), könnte es folgendermaßen klappen: - DolbyDigital-Ton mit TV-Fernbedienung auf gewünschte Lautstärke einstellen, - PCM (Stereo)-Ton mit der Fernbedienung des 923 soweit hochregeln, bis DD- und PCM-Ton gleich laut sind, - zur Lautstärkereglung dann nur noch die FB des TV oder der Soundanlage verwenden. Hintergrund: Beim 922 läßt sich …

  • Benutzer-Avatarbild

    Weihnachtliche Grüße

    otrebor - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich wünsche Euch ebenfalls Allen frohe_weihnachten_0016.gif weihnachtliche Grüße, Otrebor

  • Benutzer-Avatarbild

    Zeitsetzungsproblem und Tvtv

    otrebor - - Kathrein UFS-913

    Beitrag

    Zitat: "ich haben einen UFS913 und eine Kathrein BAS60 Antenne, mit welchen ich den Hotbird mit einem Pegel von ca 60 % empfange." Die TVTV-Aktualisierung funktioniert meines Wissens nur über Astra und zwar nur über den Transponder 12604, h. Ob es sich mit der Zeit ähnlich verhält, kann ich nicht beantworten, da ich keinen Hotbird habe. Vielleicht einmal bei Kathrein nachfragen. Gruß, Otrebor

  • Benutzer-Avatarbild

    Serienaufnahmen und tvtv-Daten

    otrebor - - Kathrein UFS-913

    Beitrag

    Zitat von data68: „Auch ist mir aufgefallen, dass mittlerweile tvtv deutlich schneller aktualisiert wird. Das liegt wohl daran, dass die Daten zwar knapp 14 Tage vorhanden sind, nicht jedoch Detailbeschreibungen.“ Hallo data68, Bei meinem 922 war es von Anfang an (07/09) so, daß zwar Daten für 13 1/2 Tage vorhanden waren, Detail-Infos aber nur für die 1. Woche (7/8 Tage) War das denn beim 913 anders? Gruß, Otrebor

  • Benutzer-Avatarbild

    neue Sender für / Probleme mit "tvtv"

    otrebor - - Umfragen

    Beitrag

    Zitat von Zeckmeck: „Soll ich tvtv für diesen Sender deaktivieren um korrekte Daten zu erhalten?“ Genau, so mache ich das zur Zeit zB. bei Pro7maxx In dem Fall wird der Standard-EPG in Echtzeit geladen, sobald man den Sender anklickt. Zumindest werden so die richtigen Daten angezeigt. Das ist zwar für mich keine Dauerlösung, aber zumindest erstmal besser als garnichts. Nach der Änderung (Deaktivierung TVTV bei P7maxx) funktioniert dies aber erst, nachdem der Receiver neu gestartet und TVTV neu e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von haidefan: „Lautstärke ist aufgedrehr.“ Mit der 912-Fernbedienung? Eventuell Mute-Taste gedrückt? (912-Fernbedienung) Das ist nämlich genau der Effekt der auftritt, wenn am Receiver die Lautstärke auf null ist bzw die Mute-Taste gedrückt ist, da du ja nur die Sender mit DD-Ton hören kannst. Da ist der Ton nicht regelbar nur bei den Sendern mit PCM Ton und das sind die meisten Anderen wie oben augeführt. Gruß, lokofant

  • Benutzer-Avatarbild

    HILFE - 922 starte nicht mehr

    otrebor - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Zitat von Bernibaer: „Eigentlich nicht nachvollziehbar, dass Astra etwas ändert wegen nicht einmal einer handvoll Modelle ausschließlich von Kathrein :nooo “ Ausschließlich der Verursacher hat das wieder in Ordnung zubringen, in dem Fall wahrscheinlich eine Hand voll holländischer Sender der Senderkette Canaal Digital, die zu besagtem Zeitpunkt etwas an ihrem Verschlüsselungssystem bei einigen Sendern auf diesem Transponder geändert hatten, was dazu führte, daß reihenweise Receiver abstürzten bz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kathrein UFS 924

    otrebor - - Kathrein UFS-924

    Beitrag

    Wer kein Austriasat-Paket hat, das "funktioniert" auch mit RTL-Radio. Wäre schon mal interessant, ob nur "Nicht-CI+" Receiver betroffen sind. Gruß, Otrebor

  • Benutzer-Avatarbild

    HILFE - 922 starte nicht mehr

    otrebor - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Du kannst auch einmal versuchen, den Transponder 12344MHz, hor und alle Angrenzenden (12343, 12345 etc) zu löschen und dann einen Sendersuchlauf mit Netzwerksuche aus zu machen. Das müßte eigentlich funktionieren. Eventuell Senderliste von Kathrei verwenden: Senderliste Gruß, Otrebor

  • Benutzer-Avatarbild

    UFS-912 startet nicht mehr

    otrebor - - Kathrein UFS-912

    Beitrag

    Falls das Problem mit dem Transponder 12344MHz (u.a. RTL-Radio, diverse Austriasat) zusammenhängt: Die Lösung ist ganz einfach und steht ->hier<- Einfach mal ausprobieren. Vielleicht hilft es ja. Vor dem Neustart aber unbedingt den Transponder wechseln. Danach diesen Transponder meiden! Gruß, Otrebor

  • Benutzer-Avatarbild

    HILFE - 922 starte nicht mehr

    otrebor - - Kathrein UFS-922

    Beitrag

    Zitat von campa: „RTL RADIO ligt glaube ich auch auf 12344 (12343 wird auch bei manchen sendern angezeigt). Gruß Campa“ Genau so ist es. Genaue Frequenz ist 12344,5. Ich habe gestern Abend mit RTL Radio getestet. Ich habe noch die FW1.04b drauf. Der Fehler tritt bei mir auch auf und läßt sich wie oben beschrieben beheben. Ich denke aber, daß es nicht an den RTL-Radiosendern liegt, da dort die letzten Änderungen 2012 vorgenommen wurden. Änderungen gabes am 3.Mai 13 bei verschiedenen holländischen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich kann meinen Beitrag nicht mehr ändern, deshalb hier eine Ergänzung. Ich hatte Deinen Beitrag nicht richtig gelesen. Du sprichst von einem Unicable-LNB. Dort brauchst Du keinen Splitter. Der Receiver bleibt so angeschlossen, wie er jetzt ist. Zuleitung -> LNB1 in, LNB1out -> Durchschleifkabel -> LNB2in. Es muß nur die Tunerkonfiguration auf "Einkabel" umgestellt werden und 2 unterschiedliche Frequenzen den Tunern zugeordnet werden.(Frequenzen dem Datenblatt des LNB entnehmen, Einkabel-Tunerko…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von member: „Wenn ich es richtig verstanden habe müßte ich das Kabel vor dem UFS 913 splitten (beim LNB ist ein Slitter dabei) und diese beiden anschließen .“ Nein so einfach funktioniert das nicht. Das Durchschleifkabel macht im Prinzip nichts Anderes, splittet also eine Zuleitung auf und macht zwei Anschlüsse daraus. Du hättest also die gleichen Einschränkungen wie jetzt schon. Die 2. Zuleitung müßte zu einen vollwertigen Multischalter- oder LNB-Ausgang (Quad, nicht Quattro) geführt werd…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von member: „dachte ich habe nur die Einschränkung auf der Polarsationsebene H/V “ Das stimmt im Prinzip auch. Was Thomas schreibt, ist nicht ganz richtig. Diese Einschränkung trifft zu, wenn 2 Sender gleichzeitig aufgenommen werden. Will man dann einen 3. Sender zusätzlich schauen, funktioniert dies nur auf einem der beiden Transponder, auf denen aufgenommen wird. Diese Einschränkungen gelten übrigens für alle Systeme, also für den Betrieb mit einer Zuleitung, mit 2 Zuleitung sowie für Un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Satsignal auf TV durchschleifen

    otrebor - - Kathrein UFS-822

    Beitrag

    Ich würde es überhaupt nicht so machen, weil es passieren kann wenn 2 Aufnahmen laufen, daß Du am TV kein Bild mehr hast, weil unterschiedliche Ebenen/Bandbereiche genutzt werden. Die Durchschleifausgänge sind eh nicht für den Anschluss weiterer Geräte gedacht. Die sauberste Lösung wäre 1 Kabel direkt an den TV: Damit ist garantiert, daß über den TV Tuner immer alle Sender zu empfangen sind. Das 2. Kabel am Receiver-Eingang1 anschließen den 2.Eingang über LNB1 out mit mitgelieferten Durchschleif…